Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18 Oktober 2017 07:34   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Handtuch in der Sauna !?

  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Thommy
Ehemaliger User










Handtuch in der Sauna !?

Schon wieder ein Kerl als neues Mitglied. Ist eigentlich schade, dass sich nicht mehr weibliche Fk-Fans trauen sich einzuloggen. Die hätten bestimmt auch etwas zu dem Thema "Handtuch in der Sauna" zu sagen. Es stimmt schon, dass es angenehmer wäre, sich überall in der Sauna nackt zu bewegen. Aber leider ist es wohl so, dass es gleich heist: Außerhalb der Saunakabine nackt, die/der sucht Anschluß. Ich kann daher die Menschen verstehen, wenn sie bezüglich des Handtuches zurückhaltend sind. Komisch, dass diese Reaktion nur in geschlossenen Räumen vorkommt. An den Badeseen ist sie mir jedenfalls nicht bekannt.

Also, Grüße aus dem Raum Stuttgart

Thommy

Beitrag 15 Dezember 2002 19:47 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Bernd
Ehemaliger User










Re: Handtuch in der Sauna !?

Thommy hat folgendes geschrieben::
Aber leider ist es wohl so, dass es gleich heist: Außerhalb der Saunakabine nackt, die/der sucht Anschluß.


Hallo Thommy,

das halte ich aber für eine sehr gewagte These! Sicher, in der öffentlichen Sauna gibt es leider sehr viele, die nur beim Schwitzen in der Kabine nackt sind und außerhalb immer im Bademantel oder ins Handtuch gehüllt herumlaufen, aber dass das mit Suche nach bzw. Vermeidung von Anschluss zu tun haben soll, das ist mir nun wirklich neu. Unter diesem Gesichtspunkt habe ich es bisher nicht betrachtet...
Ich laufe in der Sauna(-anlage) so weit und so lang wie möglich nackt herum, aber auf den Gedanken, dass ich damit signalisiere, Anschluss zu suchen, bin ich noch nicht gekommen... icon_wink.gif
Oder ist das vielleicht ein spezielles süddeutsches Problem, und wir Norddeutschen sind einfach zu normal, pardon, zu stur, um das zu bemerken???

Gruß aus Niedersachsen,
Bernd

Beitrag 15 Dezember 2002 20:52 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Zitat:
Außerhalb der Saunakabine nackt, die/der sucht Anschluß.

Wie meinst du das genau mit Anschluss suchen?
Etwa weil man sonst alleine dastehen würde?
Also das finde ich blöd, wenn ich gerade kein Handtuch umhabe heißt das garnix.
Es ist doch jeder frei, und kann mit oder auch ohne Handtuch rumlaufen.
So what? Wo ist das Problem?

Beitrag 15 Dezember 2002 21:17 
 
 
  Antworten mit Zitat  
FKKPeter
Ehemaliger User










Is doch egal!!!

Also ob ich jetzt jetzt speziell nur in der Sauna nackig bin oder auch außerhalb ist doch nun wirklich egal. Ich komme zwar auch aus dem Süden, aber mir ist das Problem, dass man "Anschluß" sucht nicht bekannt.

Ich für meinen Teil halte es nach dem kälteprinzip wenn es mir nach der Sauna(und nach dem abkühlen) zu kalt wird, zieh ich nen Bademantel an, wenn mir nicht kalt ist, dann renn ich eben ohne irgendetwas rum. Aber jetzt auf die Idee zu kommen, das ich damit Anschluß suche, ist mir so ziemlich egal. Ich gehe nach mir, wie ich es für mich entscheide und nicht nach einer vielleicht "allgemein Üblichen" Verhaltensweise.

Gruß Peter

Beitrag 16 Dezember 2002 11:16 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Elmar (Admin)
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:48

Anmeldungsdatum: 22.09.2002
Beiträge: 1914
Wohnort: bei Stuttgart


europe.gif

Hallo,

also mir ist das auch schon oft aufgefallen, daß sich Leute sofort nach der Sauna einhüllen. Ich nenn die "Wickler" icon_smile.gif

Ich selbst halte es auch nach dem Kälteprinzip. Wenns mir kalt ist zieh ich was über, aber wenns die Temperaturen erlauben, bleibe ich in jedem Fall nackt. Dabei habe ich mir schon öfter weniger zustimmende Blicke eingefangen. Jedoch gilt auch hier: Fängt mal einer damit an, findet er schnell Nachahmer icon_smile.gif

In diesem Sinne

Gruß

Admin

Beitrag 16 Dezember 2002 21:15 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif

Na, das fehlte noch!

Ich bin ja nun nicht DER Saunagänger.
Aber wenn sich die Gelegenheit ergibt, schon.
Da sollte mal jemand was gegen meine Nacktheit äußern da, wo sie erlaubt und vorgesehen ist. Ich würde schon mal fragen, ob der andere ein Problem im Umgang mit seinem Körper hat.
Mannomann, mich nervt ja so schon, daß ich im "normalen" Leben nicht rumlaufen kann, wie ich will.
Und dan noch in der Sauna!?
Ich denke, da kann man getrost einmal ausgesprochen pampig werden.

Was mal ganz blöd war:
Im Astron-Sporthotel in Grassau (Mords-noble Sportler-Absteige) Sauna.
Eigentlich ganz toll (im Zimmerpreis enthalten). Aber kein eigenes Becken. Nur das, das allgemeine Schwimmbecken. Nun gut, die Saunagäste waren mehr oder weniger unter sich.
Nur: Vom Schwimmbecken gibt's zur Hotellobby eine riesige Glasscheibe. Wie Schaufenster.
Das heißt, wenn du aus der Sauna ins Wasser willst, MUSST du immer erst in deine Badeklamotten.
O Gott, hat das genervt.

Natürlich nackt

Werner

Beitrag 16 Dezember 2002 22:58 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
ThomasBS
Ehemaliger User










Hallo Werner,

Werner hat folgendes geschrieben::
Nur: Vom Schwimmbecken gibt's zur Hotellobby eine riesige Glasscheibe. Wie Schaufenster.
Das heißt, wenn du aus der Sauna ins Wasser willst, MUSST du immer erst in deine Badeklamotten.


warum MUSST Du? Sollen die doch gucken aus der Lobby, das wäre mir vollkommen egal.

Gruß, Thomas

Beitrag 17 Dezember 2002 04:38 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif

Hallo, Thomas,

gut, gut, aber da könntest du ja gleich nackt vom Hotelzimmer in die Sauna durch die Lobby schlendern.
Eine Vorstellung, die mir außerordentlich naheliegt und die Kosten des Aufenthalt drastisch reduzieren würde. Da kannst du doch gleich abreisen.

Außerdem war am Ausgang der Sauna groß und deutlich aufgefordert das Schwimmbad nur mir Badebekleidung (oder Bademantel) zu betreten.

Ich würde dir nur allzu gern Recht geben.

Natürlich nackt

Werner

P.S.: Ich war übrigens nicht der einzige, den das ganz arg gestört hatte.

Beitrag 17 Dezember 2002 10:06 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
FKKPeter
Ehemaliger User










Sauna

Und wo habt ihr euch geduscht?

Beitrag 17 Dezember 2002 10:44 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif

Hallo, Peter,

wenn's denn interessiert:

Man ging vom Hotel durchs Schwimmbad in die Sauna. Das war ein eigener Bereich, mit Finnischer Sauna, Dampfbad und mehr. Dazu riesiges Fenster nach draußen, von außen aber blickdicht (was mir egal war icon_biggrin.gif ). Im Winter traumhaft - schwitzen im Schnee.
Und in diesem eigentlichen Saunabereich waren auch die Duschen.

Übrigens ein sehr schönes Hotel mit tollem Service und hervorragender Küche.
So, jetzt habe ich mir meine Werbe-Teuronen aber auch redlich verdient.

Natürlich nacht

Werner

Beitrag 17 Dezember 2002 10:59 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
ThomasBS
Ehemaliger User










Werner hat folgendes geschrieben::
Außerdem war am Ausgang der Sauna groß und deutlich aufgefordert das Schwimmbad nur mir Badebekleidung (oder Bademantel) zu betreten.


ok, da würde ich mich wohl auch fügen, wenn die Alternative ist, die Nacht draußen zu verbringen icon_sad.gif

Werner hat folgendes geschrieben::
P.S.: Ich war übrigens nicht der einzige, den das ganz arg gestört hatte.


Immerhin ...

Beitrag 18 Dezember 2002 01:06 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Peter & Karin
Ehemaliger User










Wicklungs-Sitten

Hallo alle miteinander !

Wir haben die Erfahrung gemacht, daß es in Punkto Sauna ein großes Spektrum gibt. Das beginnt bei recht kleinen, engen und irgendwo primitiven Anlagen und endet bei großzügigen "Sauna-Dörfern" oder "Sauna-Landschaften" mit diversen nassen und trockenen Annehmlichkeiten bis hin zur Sauna-Bar oder einem Sauna-Restaurant ...

Auch die "Wickelsitten" sind da sehr unterschiedlich. Wir haben Saunen und Saunadörfer besucht, in denen fast alle nackt gingen, und solche, in denen es offenbar Brauch ist, sich ausserhalb der Duschen und der Schwitzkabinen sofort einzuwickeln.

Auch das Publikum spielt da eine große Rolle. Es gibt klassische Saunierer, die eigentlich mit FKK garnichts am Hut haben, und für die das Nacktsein eine eher unangenehme Begleiterscheinung des Saunierens ist; komische Leute aus unserer Sicht, aber jedem Tierchen sein Plaisierchen - oder auch nicht.

Wir kuscheln uns eigentlich gerne in unsere Bademäntel, wenn wir nach dem Schwitzen die Abkühlphase mit Schlauch, Schwallbrause, Tauchbecken, Frischluft usw. hinter uns gebracht haben, und sitzen dann gerne eine Weile im warmen Fußbad, legen uns dann auch mal auf ein halbes Stündchen hin ... alles im Bademantel. Nackt sind wir dann wieder, wenn wir uns auf den nächsten Gang vorbereiten ...

Was ganz anderes ist es, wenn wir uns in einer schönen Saunalandschaft aufhalten, ein bissl herumschlendern, uns hinsetzen oder -legen ... - wenn es warm genug ist.

Denn:

Eine Sauna zu klimatisieren ist garnicht so einfach. Aus den Schwitzräumen kommt ständig ein Schwall heisser Luft, von den Brausen und Tauchbecken (und den Leuten, die gerade da rauskommen) ein Schwall kalter Luft. Die Türen zum Aussenbereich gehen auf und zu ... es ist schon manchmal sehr unangenehm zugig in mancher Sauna ...

Lieber einen kuscheligen Bademantel, als ein Frösteln im 30-Sekunden-Takt ...

meinen mal

Peter & Karin

Beitrag 19 Dezember 2002 18:21 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif

Hallihallo,

das ist ja genau das, was das Thema Sauna für mich ein wenig problematisch macht. Sie hat eben eigentlich mit FKK gar nichts zu tun.

Das eine ist eine im weiteren Sinne Gesundheits- und Wohlfühleinrichtung, zu der eben Nacktheit gehört.

Beim FKK ist die Nacktheit das zentrale Thema.

Nacktheit ist eben nur (mathematisch ausgedrückt) die Schnittmenge beider. Und die kann je nach verschiedenen Umständen unterschiedlich groß sein. Komplette Überdeckung wird's höchsten im ganz privaten Bereich geben.

Deshalb ja auch mein Unbehagen: Mich stört es, daß ich, um mein Bedürfnis nach Nacktheit auszuleben (Klaus, ich kann es jetzt nicht anders audrücken icon_wink.gif ) mangels anderer Möglichkeiten und der Intoleranz meiner Mitmenschen (auch darüber kann man streiten, ich weiß) nun eine Sauna aufsuchen muß.
Das ist so, als gäbe es bei der Bahn nur Wochenkarten, wo ich doch nur einmal mit dem Zug fahren will, weil die Straße gerade gesperrt ist, während zu Hause das Auto ungenutzt rumsteht.
Absurd.

Nur: WENN ich schon in eine Sauna gehe, dann bitteschön ohne die ausgesprochene oder auch unausgesprochene Aufforderung meiner Mitmenschen, mich doch gefälligst "anständig" zu bekleiden.
Wenn's sich so ergibt, wie ihr, Karín und Peter, schildert, daß der Bademantel angenehmer ist. bitteschön. Meine Sache. Aber nicht die anderer.

Viele Grüße

Natürlich nackt

Werner

Beitrag 19 Dezember 2002 19:26 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  


Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK