Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 29 April 2017 21:24   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Streiflichter Nr.21

  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
regenmacher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 04.10.2003
Beiträge: 3770
Wohnort: 53498 Bad Breisig


germany.gif
Streiflichter Nr.21

(1) 10 Jahre Danske Naturister

Kürzlich feierte einer der beiden dänischen Naturisten-Verbände (Danske Naturister http://naturister.dk/ ) sein 10jähriges Jubiläum.

„Na ja, was ist das schon ? Der dfk feierte bekanntlich letztens seinen 60sten.“

Immerhin. Mit 10 Jahren sind die Danke Naturister schon mehr als eine Eintagsfliege.

Hier ein Foto, mit dem sich feiern:



Bei so viel Winken, winke ich doch gleich zurück.

Vom Jubiläum des dfk gibt es auch Fotos.

Die zeige ich hier jetzt aber lieber nicht.

Weil ... nun ja ... so viel mit FKK haben die nicht zu tun.

Statt dessen bleiben wir für einen kurzen Moment noch bei den „Danske Naturister“ und den in ihr zusammengeschlossenen Vereinigungen. Mir liegt der Entwurf eines Papiers vor, in dem die Danske Naturister ihre eigene Zukunft planen. Zumindest für die nächsten 5 Jahre. Sozusagen: Ein 5-Jahres-Plan.

Und – was lesen meine in dieser Hinsicht geübte Augen ?

In einem der Unterpunkte heißt es:

Danske Naturister hat folgendes geschrieben::
Naturistvandringer i naturen


Übersetzung hat folgendes geschrieben::
Nacktwanderungen in der Natur


Im weiteren Text wird auf unsere diesbezüglich positiven Erfahrungen in Deutschland hingewiesen. Es wird sogar von einem „Konzept“ geschrieben.

Und wieder sind wir ein paar Millimeter weiter.

Aber wo wir zufälligerweise beim Nacktwandern sind:


(2) „Nacktwanderer der Provence“

Das wird wohl der Name eines örtlichen, französischen Nacktwandervereins werden, den Jean-Paul, über dessen Nacktwander-Gruppen-Aktionen wir hier schon berichteten, initiieren will. Der Verein soll der RSFF (Französischer Verband der Wanderer) angeschlossen sein. Die Anerkennung durch den Verband hat – nach Jean-Paul – den Vorteil, dass die Teilnehmer an den Nacktwanderungen versichert sind. Ganz so einfach war es nicht. Es mussten wohl zuvor lange, erläuternde Gespräche mit dem Gebietsvorsitzenden der Unterabteilung des RSFF für den Bereich Alpes-Maritimes geführt werden. Natürlich waren auch die positiven Erfahrungen der apnel hilfreich.


(3) Schottland: Verfahren gegen Nackte vorzeitig eingestellt

Bekanntlich ist Schottland ein gefährliches Pflaster. Aber auch dort gibt es kontinuierlich Fortschritte. Erst kürzlich wieder.

Was war passiert ?

Im letzten September protestierten Matilda Gifford und Louis Galloway anlässlich einer großen Konferenz der Öl-Industrie kurzzeitig nackt gegen die durch fossile Brennstoffe bewirkte Klimaveränderung.

In der Prüfung, ob gegen das Paar aus Glasgow ein Verfahren eingeleitet werden soll, entschied die Anklagebehörde nun, dass sie die Sache nicht weiter verfolgen werde.

http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/scotland/north_east/8533223.stm


(4) Nackter Jazz

Nun schon im dritten Jahr soll bei der englischen „Naturist Foundation“ in der Zeit vom 25.-27.Juni wieder ein Jazz-Festival stattfinden. (Die Naturist Foundation“ ist ein klassischer FKK-Verein, der auf seinem Gelände über einen Nacktwanderweg verfügt. Über 2 Km – so versicherte man mir. Immerhin ein Anfang)

Jedenfalls sind dieses Mal sogar Gäste aus den USA angesagt. Bob Wilber will auch kommen. Offensichtlich hat es sich unter den Jazz-Musikern rumgesprochen. Bei den lieben Nackten lässt es sich gut Musik machen und für Erholung ist auch noch gesorgt.

Ich glaube, dass ich hier schon im letzten Jahr über das Jazz-Festival geschrieben habe. Schon damals war der Erfolg sichtbar. Jedenfalls für diejenigen, die ein Auge dafür haben.



Infos unter: http://www.naturistfoundation.org/jazz_festival/index.html


(5) Nude-Stock

Vielleicht ist „Nude-Stock“ etwas übertrieben. Aber hat nicht Allmeier von "DIE ZEIT" in einem älteren Artikel, in dem er auch das NC bei Bonn beschrieb, nicht auch von „Woddstock“ geschrieben. Ungefähr jedenfalls.

Nun bekommt das NC bei Bonn einen britischen „Ableger“. Diese Mal aber mit Unterstützung des britischen FKK-Landesverbandes („Britisch Naturism“, BN, rund 11000 Mitglieder), der seine Mitglieder zur Teilnahme einlädt.

Die Candy Farm – die von zwei Mitgliedern der BN landwirtschaftlich bewirtschaftet wird – bietet geeigneten Platz. Wenn ihr euch die Sache einmal anschaut, werdet ihr viele, viele Ähnlichkeiten mit dem hierzulande schon legendären NC Bonn feststellen. Das ist kein Zufall.



Infos unter: http://www.british-naturism.org.uk/pages/pages.asp?page_ID=464



Das Beste kommt zum Schluss:

(6) Höchstes Gericht erlaubt Nacktradeln

Vermutlich habe ich das letzte Mal – kurz und knapp – über Nick Loewe berichtet. Genauer über sein Verfahren bezüglich seines Widerspruches zu einem Bußgeldbescheid wg Nacktradelns. Immerhin ging es um den Betrag von (umgerechnet) 103 Euro. Nun hat das höchste Gericht in Wellington (Hauptstadt von Neuseeland) darüber entschieden:

Es hat den Bussgeldbescheid aufgehoben.

Im Wesentlichen folgte das hohe Gericht dabei der bekannten Begründung, dass das Nacktradeln auf einsamer Landstraße nicht anstößig ist.

Nun haben wir hier – angesichts meiner geringen Kenntnis des neuseeländischen Rechts - so viel lästige Arbeit damit gehabt, dass ich hier nun schnell noch einmal ein Bild von Nick Loewe wiederholen will:



alle Grüße
michael regenmacher
.
Etwas verpasst ??
Macht nichts.
Hier geht es zu den vorherigen Streiflichtern:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=19243
.

Beitrag 03 März 2010 01:34 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif
Leider auch Streifschatten: Welle des Antinudismus

regenmacher hat folgendes geschrieben::
http://naturister.dk/


Und was les ich da?

Zitat:
Slut med naturisme på den spanske atlanterhavskyst?

Schluss mit Naturismus an der spanischen Atlantikküste?!

Leider scheint die textile Reaktion weiterhin aktiv zu sein.
Nähere Information konnte ich allerdings nicht gewinnen, da ich nicht Mitglied im Dänischen Geheimbund der Nackten bin:

Zitat:
Ups!
Du er ikke logget ind !


Auch bei der FEN http://www.naturismo.org lese ich nichts aktuelles zur Lage an der Atlantikküste, aber die "Welle des Antinudismus" ist dort wohldokumentiert:

Zitat:
La Ola Antinudista, en La Razón del 23 de agosto de 2009


http://www.larazon.es/noticia/naturismo-un-debate-al-desnudo

Immerhin hat der " militante nudista Ismael Rodrigo" das letzte Wort in dem Artikel in "La Razon" ("Die Vernunft")


Schön, bei Regenmacher auch von Fortschritten zu lesen:
Zitat:
Im Wesentlichen folgte das hohe Gericht dabei der bekannten Begründung, dass das Nacktradeln auf einsamer Landstraße nicht anstößig ist.

Das ist sehr zu begrüssen, auch wenn es von der Hinterseite des Planeten kommt.


Frühlingsgrüsse
Puistola

Beitrag 03 März 2010 11:19 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Martin Weber



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:47

Anmeldungsdatum: 14.02.2009
Beiträge: 382



germany.gif

Nacktfahrad fahren erlaubt aber nackt schwimmen nicht!?!? Komisch die Neuseeländer...

Beitrag 15 März 2010 17:08 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  


Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK