Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18 Dezember 2017 17:39   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Ein paar Gedanken zu bestimmten "anstößigen" Worte

  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Nudist40
Ehemaliger User










Ein paar Gedanken zu bestimmten "anstößigen" Worte

Ich hoffe, Ihr zerfleischt mich jetzt nicht, wenn ich mal wieder nen neuen Thread anfange, aber ich denke das folgende ist ein Thema für sich und sollte daher auch aus dem Thread "" ausgegliedert werden. Wenn ihr anderer Meinung seid, kann der beitrag ja in den ursprünglichen Thread verschoben werden. Aber nun zum Thema:
Zitat:
Klaus1959 schreibt:
Na was hat Werner denn für Ausdrücke benutzt?
Morgenlatte, sch***z, Ständer.
Das sind doch heutzutage gesellschaftsfähige Ausdrücke. Selbst von Doktoren werden solche Ausdrücke benutzt wie ihr, und da bekomme ich wieder den Bogen zum Thema, aus dieser Webseite nachlesen könnt. Da geht es nämlich um die Morgenlatte (jawohl, sie wird da von Dr. Britta Bürger auch so genannt), um nächtliche Erektionen und um Spontanerektionen bei Tag.
Das ganze ist recht salopp geschrieben, ich glaube fast, Werner hat da beratend zur Seite gestanden . Es ist aber doch eine seriöse Seite.

Da magst Du ja recht haben, Klaus. Und ich gebe auch zu, diese Worte genauso zu verwenden wie viele andere auch. Nur ist eben halt auch so, dass es gewisse Leute gibt (zu denen ich mich keinesfalls zähle), die das anscheinend ganz anders sehen und meinen, sie müßten die kinder und Jugendlichen (am besten die ganze Menschheit) vor solchen "bösen" Worten schützen. Genauso wie auch vor Nacktbildern. Eben deshalb habe ich auch die genannten Beispiele angeführt, wohin das ausufern kann. Wenn es der Datenschutz nicht verbieten würde, könnte ich Euch aus meiner beruflichen Praxis so einige Abmahnungsschreiben findiger Rechtsverdreher präsentieren, die unserer Werbe-Agentur bzw Betreibern von Websites wegen eben solcher oder ähnlicher Lapalien ins Haus flatterten und die die Betreiber der angemahnten Websites zähneknirschend bezahlen mußten.
Mein Beitrag dazu war nicht etwa angedacht, Werner anzupfeifen oder ihn mal wieder anzustänkern. Ich wollte damit lediglich einen Denkanstoß diesbezüglich geben und mal darauf hinweisen, was u.U. möglich sein könnte. Hier in Sachsen-Anhalt gibt es einen Spruch "Recht ist die weltgrößte Hure". Ich sag jetzt mal Online-Recht ist eine noch viel größere.

Beitrag 04 Februar 2003 19:03 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Klaus1959
Ehemaliger User










Du kannst vielleicht schon Recht haben mit deinen Bedenken. Doch ich frage mich auch, was uns denn wohl passieren kann, wenn wir solche eigentlich harmlosen Ausdrücke weiter benutzen. Im schlimmsten Fall kann das Forum geschlossen werden, denke ich mal. Nun ja, dann gibts eben wieder ein Neues! icon_cool.gif Wir finden schon wieder zusammen.

Klaus

Beitrag 04 Februar 2003 20:18 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Ja schon, Klaus.
Nur sollte man hier nicht die Gossensprache verwenden.
Ich habe z.b von Nico mal in diesem Forum einen Todeswunsch gelesen!!
Hat mich schon etwas schockiert wie weit manche gehn.
Und das ist ja nicht das einzige Beispiel.
Wer noch Herr über sein Ego ist, der sollte das überdenken.

Beitrag 04 Februar 2003 21:06 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Klaus1959
Ehemaliger User










Also, Ständer, sch***z oder Morgenlatte ist aber keine Gossensprache, oder?

Beitrag 04 Februar 2003 22:10 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Ne das nicht, ich meinte ja andere Ausdrücke!
Obwohl ich das Wort "sch***z" eh nicht so gut finde.

Beitrag 04 Februar 2003 22:13 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  


Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK