wie funktioniert quoten? -> Quoteschule

Fragen, Anregungen, Kritik, Wünsche, etc. zu dieser Seite
Klaus_59
Beiträge: 5424
Registriert: 05 März 2007 18:04

Beitrag von Klaus_59 » 25 Oktober 2007 18:44

Ich zitiere am liebsten so:

Unter dem Beitrag, auf den du antworten willst nicht auf "Antwort erstellen" klicken, sondern auf "Zitat". Im Textfeld ist dann der ganze Beitrag in (quote="Nickname") und (/quote) eingeschlossen, aber mit eckigen Klammern. Jetzt löschst du einfach alles, was du nicht zitieren möchtest, zwischen den "Quotes" raus und schreibst deine Antwort darunter. Das sieht dann so aus:

Nickname hat geschrieben:Text...
...Text

Und hier kommt deine Antwort...

Nun könnte es sein, dass du auf mehrere Textpassagen getrennt antworten möchtest. Dann wäre es doof, für das erte Zitat den restlichen Text zu löschen. Du löschst also die ersten Textzeilen, die du vielleicht gar nicht zitieren willst bis zu der Stelle, wo das erste Zitat anfängt. Das (quote="Nickname") am Anfang darf natürlich nicht gelöscht werden. Dann kopierst du das (/quote) von Ende des Textes an das Ende des ersten Zitates. Natürlich kannst du es auch eintippen anstatt es zu kopieren. Dahinter kommt deine erste Antwort. Darunter steht dann der restliche Text, der noch zitiert werden könnte. Lösche alles bis zum Anfang des nächsten Zitates. Kopiere nun das (quote="Nickname") vom Anfang an die Stelle vor dem zweiten Zitat und das (/quote) vom Ende an das Ende des zweiten Zitats. Darunter kommt wieder deine Antwort. So kannst du fortfahren, bis du alles zitiert hast, was du möchtest.

Diese Vorgehensweise hat den Vorteil, dass da nicht einfach nur "Zitat" steht wie hier:

Dies ist ein namenloses Zitat...

Sonder es steht dann immer der Nickname der zitierten Person, so wie hier:

Nickname hat geschrieben:Dies ist ein Zitat mit Namensangabe...

Benutzeravatar
Horst
Moderator
Beiträge: 9262
Registriert: 08 November 2002 14:59
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Zitieren eines Beitrages

Beitrag von Horst » 25 Oktober 2007 21:31

Hallo Klaus,

eine vorbildliche Erklärung.
Danke.

Gruß
Horst

Johnny
Beiträge: 205
Registriert: 24 Juni 2010 21:21
Wohnort: Saarland

Re: Zitieren eines Beitrages

Beitrag von Johnny » 24 November 2012 23:11

Horst hat geschrieben:Hallo Klaus,

eine vorbildliche Erklärung.
Danke.

Gruß
Horst
..finde ich nicht. Es fehlt der Hinweis, bei der Option 'BBCode in diesem Beitrag deaktivieren' das Häckchen zu entfernen. Elmar(Admin) hat am 29.8.2006 darauf hingewiesen. Nach etlichen Versuchen war ich heute erstmals erfolgreich beim 'Quoten'. Eine wirklich komplette Anleitung wäre für neue wie auch andere Forumsmitglieder , die es bisher nicht fertigbrachten -wie auch ich bis vor 2 Stunden - garantiert sehr hilfreich.
Gruß
Horst

Gesperrt