anscheinend kann die Polizei doch willkürlich FKK (und anderes) verbieten!

In diesem Forum werden Rechtsfragen bezüglich der FKK diskutiert. Bitte beachtet, daß dies absolut unverbindlich ist.
Gesperrt
Naturfan

Genau!

Beitrag von Naturfan » 10 Februar 2013 10:01

...sag ich auch!

riedfritz
Beiträge: 1760
Registriert: 17 März 2008 14:40
Wohnort: Rieden

Gunzenhausen, wie es singt und lacht!

Beitrag von riedfritz » 10 Februar 2013 10:19

Wie gut, dass wir wiedervereinigt wurden und uns das DDR-Volk, das sich ausser der Rechtschreibung nichts
vorgaugeln
liess, rechtzeitig aufklären kann , bevor man unsere Kennkarte einzieht!:twisted:

Siggi: am Faschingssamstag um diese Uhrzeit schon so einen Aloholpegel?


Viele Grüsse,

Fritz

Benutzeravatar
Horst
Moderator
Beiträge: 9262
Registriert: 08 November 2002 14:59
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von Horst » 10 Februar 2013 10:21

Es reicht! :!:

Gruß
Horst

Naturfan

@Horst

Beitrag von Naturfan » 10 Februar 2013 15:34

würde ich auch meinen...

Benutzeravatar
micha01
Beiträge: 584
Registriert: 29 September 2007 09:34
Wohnort: Bayern Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von micha01 » 12 Februar 2013 09:47

@riedfritz

Rechtschreibung, nur mal so am Rande.

D45 G3HT J4 W1RKL1CH!:


Ehct ksras! Gmäeß eneir Sutide eneir Uvinisterät, ist es nchit witihcg, in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wort snid, das ezniige was wcthiig ist, das der estre und der leztte Bstabchue an der ritihcegn Pstoiin snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sein, tedztorm knan man ihn onhe Pemoblre lseen. Das ist so, weil wir nicht jeedn Bstachuebn enzelin leesn, snderon das Wort als gzeans enkreenn. Ehct ksras! Das ghet wicklirh! Und dfüar ghneen wir jrhlaeng in die Slhcue!

micha01

Naturfan

@Fritz

Beitrag von Naturfan » 12 Februar 2013 14:58

Um Deinen Mist. den Du hier schreibst, ertragen zu können, ist es wirklich besser, ,,unter Strom" zu stehen.

Gesperrt