Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 19 Oktober 2017 07:36   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Fotos und wann und wem man sie zeigen kann oder sollte!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
naturist_kai
Ehemaliger User










Katzi also ne

Das habe ich doch genauso geschrieben. Die Kinder welche damit Probleme haben würden auch keine Fotos zeigen. Meistens sind gerade diese Kinder sowieso schon Aussenseiter.

Doch die Kinder, welche einen Status Quo in ihrem Freundeskreis genießen, haben damit bestimmt kein Problem. Ja und solche Kinder konnte ich als Pfadfinder immer wieder kennen lernen.

Wie war es den als du noch ein Kind warst icon_cool.gif ?

Beitrag 07 Februar 2003 20:51 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Zitat:
Meistens sind gerade diese Kinder sowieso schon Aussenseiter.

Aussenseiter? icon_eek.gif ... naja...
Muß nicht unbedingt so sein.

Beitrag 07 Februar 2003 21:04 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Also man ist entweder .... oder ....

Nun entweder hat man einen festen Standpunkt in der gemeinschaft, dann kann man sich sogar als FKK ler outen und auch ohne weiteres Fotos von sich zeigen.
Oder man ist ein Aussenseiter, dann wird man manchmal noch geduldet. Doch in dem Fall könnte es zu einem Handycap führen wenn man sich als FKK ler outet.

Beitrag 07 Februar 2003 21:13 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Klar liegt es am Selbstbewustsein.
Aber das jemand keine FKK Fotos herzeigen will, dieser ein Aussenseiter sein soll verstehe ich noch immer nicht ganz.

Beitrag 07 Februar 2003 21:44 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Katzi hat folgendes geschrieben::
Klar liegt es am Selbstbewustsein.
Aber das jemand keine FKK Fotos herzeigen will, dieser ein Aussenseiter sein soll verstehe ich noch immer nicht ganz.


Nun das kann man auch nur werstehen, wenn man selbst noch ein Kind ist oder eben Lebhafte Erinnerungen davon in sich trägt. Aussenseiter sehen immer die Gefahr, bei jeder Sache, plötzlich der Mittelpunkt zu sein und dies nicht im Positiven Sinne. Da reicht es schon manchmal etwas falsches zu sagen oder gar etwas Unmodisches an zu haben.

Na und wer eine Feste Stellung in der Gruppe hat, den wagt auch keiner wegen nackt Fotos aus zu lachen. Besonders wenn er weiß das er deshalb entweder von den anderen angegriffen wird, er sich somit zum Ausstehenden macht oder er bekommt in Zukunft weniger Beachtung von jenem der die Bilder zeigte. Was auch einen Imageschaden verursachen kann.
Wenn einer wie gesagt selbstbewußt nack Fotos oder gar Akt Fotos oder Gemälde (Natürlich bei den letzteren nur wirklich gute) anderen zeigt, wird in der Regel nicht verspottet, sondern eher mit Neid oder Hochachtung bedacht. Eben sowie man sich wohl das Foto von einem Star betrachtet, der sich auch nackt zeigt.

Doch Katzi das ist wohl für dich zu Hoch was?

Beitrag 08 Februar 2003 16:56 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Ich denke das ist alles reine Theorie von Kai.
Denn FKK Fotos können auch was privates sein, und somit muß das nicht unbedingt mit der Stellung in einer Gruppe zu tun haben.
Natürlich ist das auch möglich, aber das ist mir zu allgemein.
Ich kenne Kinder die FKK machen und die keineswegs Aussenseiter sind, aber ob die auch FKK Fotos in der Schule rumzeigen würden, wage ich zu bezweifeln.
Wiegesagt, man kann da keine allgemein gültige Regel aufstellen, denn ich glaube da hängt auch noch mehr daran als die Stellung in einer Gruppe usw.
Das man für FKK Fotos bewundert wird oder gar als Star angesehen wird ist für mich ziemlich aus der Luft gegriffen.
Ebenso wie deine andere Behauptung die ich nicht kommentieren möchte.

Beitrag 08 Februar 2003 17:53 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Heimlich oder nicht Heimlich FKK

Zitat:
Ich denke das ist alles reine Theorie von Kai.


Für dich vielleicht, doch ich habe da so meine Erfahrungen. Ein Junge den ich vom FKK Verein kannte, begegnete ich auf meiner Posttour auch mal in seiner Schule. Er wich mir dort schnell aus. Nur Gruß und weg war er. Später auf dem Gelände sagte er mir nur das seine Mitschüler nicht wissen sollen das er ein FKK ler ist. Hintenrum bekam ich dann mit das er nicht gerade eine feste Position in der gruppe hatte und somit schnell zum Ausseiter hätte werden können. Wobei man ja die Meinung der Mitmenschen zum nackten Menschen beachten muß.


Zitat:
Denn FKK Fotos können auch was privates sein, und somit muß das nicht unbedingt mit der Stellung in einer Gruppe zu tun haben.


Jede Abbildung eines Menschen ist erst mal etwas Privates, doch sind da die grenzen auch wieder sehr schwimmend. Was eben durch Spielfilme immer mehr zur tatsache wird, eben weil man dort Nackedeis von Alt bis Jung sehen kann. Was ich auch gut finde. Eben als Kampf gegen die Amerikanische Religeöse und Staatlich verordnete Prüderie.

Zitat:
Natürlich ist das auch möglich, aber das ist mir zu allgemein.
Ich kenne Kinder die FKK machen und die keineswegs Aussenseiter sind, aber ob die auch FKK Fotos in der Schule rumzeigen würden, wage ich zu bezweifeln.


Wie schon erwähnt, die sagen aber auch keinem dann das sie FKK machen, eben weil sie Angst um ihre Position haben. Was nicht der Fall ist, wenn sie entweder einen Starken Charakter haben und oder weil sie eben auf die Meinung der andern Mitschüler eigentlich Pfeiffen.

Wiegesagt, man kann da keine allgemein gültige Regel aufstellen, denn ich glaube da hängt auch noch mehr daran als die Stellung in einer Gruppe usw.


Hatte ich auch nicht damit vor. Wollte damit nur aufzeigen, das dies auch der Fall sein kann, vielleicht so zu cirka 50 %.

Das man für FKK Fotos bewundert wird oder gar als Star angesehen wird ist für mich ziemlich aus der Luft gegriffen.
Ebenso wie deine andere Behauptung die ich nicht kommentieren möchte.


Wenn dem nicht so wäre, na dann würde es doch keine Gemälde von nackten Kindern geben und sich auch Kinder, für Erwachsene gilt beides bestimmt auch, sich nicht in Doku Filmen und Spielfilmen so ohne weiteres nackend zeigen.

Beitrag 09 Februar 2003 20:39 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Zitat:
Für dich vielleicht, doch ich habe da so meine Erfahrungen. Ein Junge den ich vom FKK Verein kannte, begegnete ich auf meiner Posttour auch mal in seiner Schule. Er wich mir dort schnell aus. Nur Gruß und weg war er. Später auf dem Gelände sagte er mir nur das seine Mitschüler nicht wissen sollen das er ein FKK ler ist. Hintenrum bekam ich dann mit das er nicht gerade eine feste Position in der gruppe hatte und somit schnell zum Ausseiter hätte werden können. Wobei man ja die Meinung der Mitmenschen zum nackten Menschen beachten muß.

Ja, das stimmt sicher.
Nur ist nicht jeder gleich ein Ausenseiter.

Zitat:
Was eben durch Spielfilme immer mehr zur tatsache wird, eben weil man dort Nackedeis von Alt bis Jung sehen kann.

Aber diese Spielfilme hats schon immer gegeben.
Wie alt ist eigentlich Ronja die Räubertochter, oder ähnliches?
Kennt wer die blaue Lagune?

Zitat:
Wenn dem nicht so wäre, na dann würde es doch keine Gemälde von nackten Kindern geben und sich auch Kinder, für Erwachsene gilt beides bestimmt auch, sich nicht in Doku Filmen und Spielfilmen so ohne weiteres nackend zeigen.

Ja klar, alles gibts.
Nur sehe ich das so das man das nicht alles verallgemeinern kann.
Es ist doch schon manchmal sehr verschieden...

Beitrag 09 Februar 2003 20:52 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Das mußt du mir näher erklären

Zitat:
@Katzi zum Thema Nackte Bilder
Ja klar, alles gibts.
Nur sehe ich das so das man das nicht alles verallgemeinern kann.
Es ist doch schon manchmal sehr verschieden...


Nun das mußt du mir näher erklären. Ich sehe da nämlich nur einen Unterschied. In den Medien ist alles das erlaubt oder wird dort noch viel mehr geduldet, als wie im normalen Leben.
Auch wird da nackt baden, von Alt und Jung, als ganz normal angesehen. Was es in wirklichkeit, so ja nicht seien scheint.

Habe mich anfang 1980 schon gewundert als ich um 19:30 im ZDF in so einer Geschichten Sammel Sendung, eine nackte Frau vom Scheitel bis zur Sohle sehen konnte oder in einer Show von Joachim Fuchsberger, Auf los gehts los, tanzte eine Gruppe Arfikanischer Frauen oben ohne und das zu einer zeit, wo Oben Ohne in Schwimmbädern noch nicht erlaubt war.
Doch aufgeregt hat sich darüber keiner.
Doch über ein Mädchen das in einem Trickfilm auf einer Toilettenbrille stehend pinkelte, regten sich dann doch welcher per Leserbriefe mächtig auf.
Doch wiederrum über die nackten realen Jungen im Spielfilm Krempoli regte sich wieder keine Seele auf. So auch über den Nackten Mann in der Fernsehserie von einem Förster.

Also unsere Gesellschaft leidet schon mächtig in der Doppelten Moral Rolle, welche ich als Krankhaft ansehe.

Beitrag 10 Februar 2003 15:41 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif

Also, im Film haben sich die Nackten schon länger etabliert.
Sogar Sylvester Stallone ist (als er noch ein ganz schmaler Hänfling war) splitterfasernackt durch eine grottenschlechten Film gehüpft.
In jedem zweiten Tatort steigen irgendwelche nackten Leute aus dem Bett oder unter die Dusche.
Und nicht nur von hinten zu sehen - wenn auch eher selten.

Aber hier ging's um Fotos, die man zeigen kann - oder eben nicht.

Also, um den Faden noch mal aufzugreifen:

Natürlich reiche ich nicht wahllos Nacktfotos von mir und meiner Familie rum.
Wenn ich mal z.B. Urlaubsfotos habe, die jemanden interessieren könnten, der mich noch nicht nackt gesehen hat, dann frage ich vorher.
Ich weise darauf hin, daß ich da nackt zu sehen bin, und frage, ob's denn stören würde. Damit habe ich nur beste Erfahrungen gemacht. Klar, das muß man natürlich ein bißchen vorsichtig mit sein, um nicht den Eindruck zu erwecken, man wolle dem anderen exhibitionistisch sein Genital unter die Nase reiben (schiefes Wortbild, ich weiß).

Werner

Beitrag 10 Februar 2003 16:20 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Man weiß ja auch wem man was zeigen kann oder fragt dann

Also bei Bekannten und Freunden weiß man ja was man denen zeigen kann und was eben nicht, weil die sich vielleicht dadurch in ihren Gefühlen entweder angegriffen fühlen oder sich sogar darüber lustig machen.

Ja wir Menschen sind schon ein wenig Komplieziert.

Um das nochmal ganz klar zu sagen. Bilder von sich, egal ob als Kind oder als Erwachsener ist immer etwas wo man ein wenig seiner Privatspäre preis gibt und deshalb zeigt man diese Zeitwerke eben auch nicht jedem, egal ob es nucn Textil oder FKK Fotos sind.
Dies können sogar schon Kinder richtig einschätzen. Sind ja weder Blind noch Taub für alles was um sie rum geschieht.

Beitrag 10 Februar 2003 19:33 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK