[b]Zugangsbeschränkung?[/b]

Fragen, Anregungen, Kritik, Wünsche, etc. zu dieser Seite
Gesperrt
Eule
Beiträge: 1711
Registriert: 08 Juli 2009 21:39
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

[b]Zugangsbeschränkung?[/b]

Beitrag von Eule » 22 März 2014 00:24

Wenn ich kurz nach Mitternacht einen Beitrag einstelle, kann ich an diesem Tag zu einem späteren Zeitpunkt innerhalb einer neuen Sitzung keine Beiträge mehr einstellen. Dadurch werden die Beiträge immer verspätet kommen, weil eben diese meine Beiträge wiederum erst nach Mitternacht, also am nächsten Tag, eingestellt werden können.

ist es Absicht, dass man nur an einer Sitzung je Kalendertag Beiträge einstellen kann? Wenn ja, warum diese Beschränkung?

Benutzeravatar
WITCH
Site Admin
Beiträge: 3640
Registriert: 22 September 2002 16:24
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von WITCH » 22 März 2014 13:20

Diese Beschränkung gibt es eigentlich nicht. Du hast auch kein Beitragslimit pro Tag. Ehrlich gesagt hab ich keine Ahnung warum das so ist. Was passiert nach erneutem Login?

Herr K. aus B.
Beiträge: 285
Registriert: 07 Dezember 2011 15:37

Beitrag von Herr K. aus B. » 22 März 2014 19:36

Was heißt eigentlich in diesem Zusammenhang?
Gibt es Mitglieder hier im Forum die ein Beitragslimit haben?

Benutzeravatar
WITCH
Site Admin
Beiträge: 3640
Registriert: 22 September 2002 16:24
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von WITCH » 22 März 2014 20:00

Ja

Eule
Beiträge: 1711
Registriert: 08 Juli 2009 21:39
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Eule » 23 März 2014 01:17

@ Witch
Ich kann mich anmelden und lesen. Will ich einen Beitrag schreiben, so wird mir das Schreiben dieses Beitrages ermöglicht. Soblad ich den Buton "Vorschau" oder "Absenden" auslöse, werde ich aufgefordert, mich neu einzuloggen. Der Beitrag wird also erst dann angenommen, wenn der Tag der ersten Anmeldung und Eingabe eines Beitrages abgeschlossen ist.

Das Problem tritt also erst mit dem Betätigen des Button "Vorschau" bzw. "Absenden" auf.

Benutzeravatar
ad peter
Beiträge: 2005
Registriert: 30 Juli 2003 19:48
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde

Beitrag von ad peter » 23 März 2014 06:22

Eule hat geschrieben:Das Problem tritt also erst mit dem Betätigen des Button "Vorschau" bzw. "Absenden" auf.
Schaust du hier und hier

Benutzeravatar
WITCH
Site Admin
Beiträge: 3640
Registriert: 22 September 2002 16:24
Wohnort: Herrenberg
Kontaktdaten:

Beitrag von WITCH » 23 März 2014 10:08

Ja. Leider altes Problem zu dem ich keine Lösung weiss. Ich habe das am iPad auch, an PC und iPhone dagegen nie.

Eule
Beiträge: 1711
Registriert: 08 Juli 2009 21:39
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Eule » 26 März 2014 01:52

Ohne das Programm, seinen Aufbau und Struktur zu kennen vermute ich das Problem bei der Datumsabfrage. Man muss sich ja, wenn Mitternacht vorüber ist, neu anmelden. Ich vermute, dass der Datenzeiger der Anmeldung falsch gesetzt wird und dadurch die Probleme beim Abspeichern des Beitrages nach dem zweiten und folgenden Anmelden auftritt.

Für mich stellt sich die Frage, ob das Kriterium der neuen Anmeldung nicht am Datum des Tages, sondern an der Verweildauer nach der Anmeldung gesetzt werden sollte. Damit wäre das Problem der Zwangsabmeldung zum Wechsel des Tagesdatums weg und ein Dauernutzer könnte den Zugang nicht durch ein überlanges offenhalten seines Kanals blokieren.

Calcit
Beiträge: 1342
Registriert: 27 April 2007 09:20

Beitrag von Calcit » 26 März 2014 02:17

@Eule: Wie Du siehst betrifft mich das Problem nicht. Ich habe eben (01:51 MEZ) einen Beitrag abgeschickt und der jetzige um 02:17 MEZ ist auch abschickbar. Das ist wohl die alte Geschichte, die auch mich lange genervt hat, die ich aber als umgehbar betrachte wenn man wie von anderen Forumsteilnehmern vorgeschlagen in solchen Problemzeiten das Häkchen setzt bei "Bei jedem Besuch automatisch einloggen". Seit meinem letzten Beitrag dazu habe ich das abends, also unabhängig von der "Mitternachtsfalle", schon dreimal erfolgreich angewendet:
Calcit, 20140227, hat geschrieben: Wenn es mich mal wieder erwischt, dann muß ich nur mit der Zurücktaste den Text retten, weiteres Tab aufmachen, dort das Forum auch noch anwerfen, "www." davorschreiben, beim Einloggen das Häkchen setzen und dann den Text von der "www."-freien Seite rüberkopieren und dann hoffe ich, daß der gelegentliche Spuk künftig nur noch lästig, aber nicht mehr schreibverhindernd ist.
http://fkk-freun.de/viewtopic.php?t=22406&start=131

Das wird jetzt wie üblich in ungestörten Zeiten in der häkchen- und www-freien Variante abgeschickt.

Gesperrt