Stuttgarter Naherholungsurlaub bei FKK-Verreine

Fragen, Informationen, Tipps und Berichte zu FKK Bädern, Seen und Sauna
Fkk'ler
Beiträge: 8
Registriert: 28 Juli 2014 21:06

Re: @FKK'ler

Beitrag von Fkk'ler » 14 Dezember 2014 21:53

nonudo hat geschrieben:
Dein ganzer Beitrag folgt der Tendenz in diesem Forum: FKK-Vereine sind vereinsmeierig, vermufft, überholt, überflüssig und - Skandal !!! - noch nicht einmal nackt sind sie dort. 90 % dieser Beiträge werden von Leuten geschrieben, die nicht ein einziges Mal als Mitglied oder Gast auf den entsprechenden Geländen waren.

Gruss
Ernst
Mag sein, dass mein Beitrag für dich diese Tendenz hat. Mit Sicherheit habe ich nichts gegen FKK-Vereine und würde diese auch nicht mit Vereinsmeierei und Vermuffung in Verbindung bringen. Allerdings muss man sich auf Seiten der Vereine schon mal fragen, ob die Außendarstellung noch verbesserungswürdig ist. Und wenn es hier Defizite gibt, habe ich auch keinen Anlass, mich näher mit dem Verein zu befassen bzw. auf dem Gelände vorbei zu schauen. Ich habe mir nur die einfache Frage gestellt, ob ein "FKK-Verein" das Richtige für mich ist, wenn ich nackt Sport machen möchte. Mein Verständnisproblem bzw. Zweifel nach Studium der Internetdarstellungen habe ich ja beschrieben und ich meine, dass ich eigentlich ganz neutral an die Sache heran gegangen bin.

Gesperrt