Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 22 Oktober 2017 17:42   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Nackte Erziehung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Dirk0128
Ehemaliger User










JAJA

JAJA sag ich nur dazu , IG dich doch selbst . Besserwisserin!
Dir müsste es peinlich sein mit 45 so ein Scheiss zu labern.

Beitrag 11 Dezember 2005 17:44 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Nudi
Ehemaliger User










Re: !

düllerk hat folgendes geschrieben::
Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::

Hallo Fred,

eine kleine Anmerkung, . . . .

Grüße
Rainer


hallo leute, achtung!
dieser beitrag von Rainer kann nicht echt sein - oder doch?
kann PmL derart vernünftig schreiben?
ich werde mich von meinem guten bekannten auf dem laufenden halten lassen - vielleicht kann ich ja meine ignore-liste aufräumen?


Hallo düllerk,
doch er kann. Ich habe von Leuten gehört die ihn persönlich kennen, daß das ein ganz vernünftiges Kerlchen ist, nett und umgänglich. Ich bin kein Psyche - Fritze, aber ich denke er hat so was ähnliches wie "Skriptomanie" - "Schreibdirrahö" sagte mal jemand treffend. - Immer wenn er eine Tastatur erblickt, dann gehen die Pferde mit ihm durch, Da hilft nur eins. Tastaturentzug! icon_biggrin.gif
Ich geb die Hoffnung nicht auf...

Stimmts oder hab ich recht?

Rudi

Beitrag 12 Dezember 2005 11:12 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Fred
Ehemaliger User










Re: !

Nudi hat folgendes geschrieben::

Hallo düllerk,
doch er kann. Ich habe von Leuten gehört die ihn persönlich kennen, daß das ein ganz vernünftiges Kerlchen ist, nett und umgänglich. Ich bin kein Psyche - Fritze, aber ich denke er hat so was ähnliches wie "Skriptomanie" - "Schreibdirrahö" sagte mal jemand treffend. - Immer wenn er eine Tastatur erblickt, dann gehen die Pferde mit ihm durch, Da hilft nur eins. Tastaturentzug! icon_biggrin.gif
Ich geb die Hoffnung nicht auf...

Stimmts oder hab ich recht?


Weder noch. Ich finde PmLs Beiträge hier eigentlich sehr erfrischend, originell und sympathisch.

ManuelaKlein hat folgendes geschrieben::
....und ich hätte mir gewünscht, dass du ein klein wenig satzbau und rechtschreibung beachtest. du hast ja bekannt, lesen und schreiben in der ddr gelernt zu haben, und das ist mir peinlich......


Liebe Manuela, herzlich willkommen bei fkk-freun.de, dem einzigen Forum, in dem es mehr Stamm-Trolle als normale User gibt. Deinem Beitrag nach zu urteilen wirst Du Dich in diese Tradition nahtlos einfügen.

Gruß Fred

Beitrag 12 Dezember 2005 13:10 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Otti



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:58

Anmeldungsdatum: 16.02.2003
Beiträge: 1227
Wohnort: Hamburg


germany.gif

Viele Leute meinen zu denken, während sie in Wirklichkeit nur ihre Vorurteile neu ordnen.
William Jones

Könnte man vielleicht zum Thema zurück kommen ?
Mir sind auch solche Meinungen wichtig, die einer Rechtschreibprüfung nicht stand halten würden.

Michael

Beitrag 12 Dezember 2005 14:03 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Walter
Ehemaliger User










Das Problem der Rechtschreibung umgeht man dahingehend, daß man
einfach einen, zum Thema passenden, Link setzt:

>>> http://www.nudismus.cz/kinder_st.html

...und so das Ganze automatisch wieder der Professionalität zuführt.

Gruß
Walter

PS: es mutet schon etwas seltsam an, daß zum Thema Nackte Erziehung
ein Ausflug in die Rechtschreibung bis hin zu persönlichen Anfeindungen
unternommen wurde. Es ging eigentlich um Kinder ... statt dessen
verhielten sich einige wie solche.....

Beitrag 19 Dezember 2005 01:28 
 
 
  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif

Walter hat folgendes geschrieben::
Es ging eigentlich um Kinder ... statt dessen
verhielten sich einige wie solche.....

... und dazu noch unerzogene... icon_wink.gif

ach ja: zu deinem link:
Peckenpaugh ist ja nun wirklich nicht unumstritten...
Zitat:
WILLIAM D. PECKENPAUGH... ON DEC 1, 2004 WAS CHARGED WITH SIX COUNTS OF FIRST-DEGREE SODOMY, TWO COUNTS OF SEX ABUSE, AND ONE COUNT OF USING A CHILD FOR THE PURPOSE OF SEXUAL DISPLAY. He is a member of both The Naturist Society and the American Association for Nude Recreation (AANR).


z.B hier

Beitrag 19 Dezember 2005 02:46 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Walter
Ehemaliger User










@hajo

...auf die Person bezogen magst Du ja recht haben, aber wurde dieser
Mann verklagt bzw. verurteilt? Oder anders formuliert: wenn einer von "uns"
ein Krimineller wäre, wäre dann seine Einstellung zu FKK verwerflich?

Also diese Zusammenfassung der betreffenden Studie ist durchaus
interessant und auch jederzeit erwähnenswert. Jedenfalls kann ich diese
jedem empfehlen, der hierzu noch offene Fragen hat.

Gruß
Walter

Beitrag 19 Dezember 2005 13:07 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:81

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15054
Wohnort: EUdSSR


blank.gif

Das schreibt die Zeitschrift "Eltern" in ihrer Online-Version über das Thema "Schamgefühl des Kindes":

http://www.eltern.de/familie_erziehung/erziehung/erziehungslexikon/scham.html

Beitrag 21 Dezember 2005 10:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:81

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15054
Wohnort: EUdSSR


blank.gif

Aus der gleichen Publikation, ein anderes Stichwort:

Zitat, mit Herausarbeitung des m.E. nach Wesentlichen:
(Ich weiß, was kommt: Bist du beurteilungskompetent? - Blödsinn, jeder Mensch hat eine Kindheit gehabt):

...

Von der ersten Stunde an sind Kinder sexuelle Wesen. Schon als Babys sammeln sie mehr oder weniger angenehme körperliche Erfahrungen. Sie genießen die Wärme der Mutterbrust, spielen oft schon mit wenigen Monaten an ihren Genitalien und können dabei durchaus lustvolle Gefühle empfinden. ...

... Die Zeit zwischen Schuleintritt und dem zehnten, elften Lebensjahr wird zwar als Latenzphase bezeichnet, in der sich auf sexuellem Gebiet keine großen Entwicklungen vollziehen. Doch bleibt das Thema auch in diesem Alter wichtig. Mütter und Väter merken jetzt, dass ihr Nachwuchs nicht mehr so unbefangen wie früher mit seinem Körper und mit Nacktheit umgeht. Die Badezimmertür wird schon geschlossen, und am Strand bestehen Mädchen jetzt auf ein Bikini-Oberteil.

...

... Aber wer oder was ist dafür verantwortlich, dass ein Mensch körperliche Liebe einmal lustvoll erleben kann?

Eine gute Sexualerziehung beginnt schon lange bevor sich Mädchen und Jungen für den Unterschied zwischen Mann und Frau interessieren und die Eltern ihr Kind eigentlich "aufklären" können. Jeder innige Blick, jede zarte Berührung, jedes tröstende Wort ist Sexualerziehung. Alles, was einem Kind das Gefühl von Vertrauen, Geborgenheit und Verläßlichkeit gibt, ist Sexualerziehung.

Es kommt nicht so sehr darauf an, dass Eltern möglichst früh die korrekte Bezeichnung für die Genitalorgane erklären. Wichtiger ist eine vertrauensvolle Beziehung, in der sich das Kind sicher und geborgen fühlt.

Was es in den ersten Jahren in der Familie erlebt, was es jetzt bekommt oder vermisst, wird in späteren Liebesbeziehungen und damit auch in der Sexualität wieder an die Oberfläche gespült.

Zitate, Ende.
Da wären wir also wieder bei dem großen Thema "Freiheit durch Verantwortung" *s*

Gruß, Rainer

Beitrag 21 Dezember 2005 11:26 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Lang ist es her, dass Otti die Frage nach dem Lichtschulheim Lünerburger Land gestellt hat.

Jetzt habe ich den folgenden Artikel gefunden:

http://www.zeit.de/zeit-geschichte/2013/02/lichtschulheim-lueneburger-land

Ich kannte sowas bislang nur aus England.

Beitrag 08 Oktober 2014 17:41 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Eule



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:71

Anmeldungsdatum: 08.07.2009
Beiträge: 1711
Wohnort: Wegberg


blank.gif

@ Otti
Ich kann jetzt nicht alle Beiträge lesen. Aber wie beurteilst du die Situation in Summerhill?

Beitrag 09 Oktober 2014 00:54 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Nicht Summerhill. Otti sprach die Priory Gate School in Suffolk, England an, die ähnlich arbeitete wie das Lichtschulheim Lüneburger Land. Summerhill ist die von dem Reformpädagogen A.S. Neill 1921 gegründete und heute noch immer bestehende Schule in Summerhill. Hauptmerkmale von Summerhill sind eine antiautoriotäre Erziehung, freiwillige Teilnahme am Unterricht, kein Frontalunterricht und eine Schüler-Selbstverwaltung ( "Self-government"). In Summerhill gab und gibt es keinen nackten Schulunterricht.

Hier noch etwas Interessantes zum Lichtschulheim Lüneburger Land:

http://opus.uni-lueneburg.de/opus/volltexte/2006/355/pdf/Nackterziehung.pdf

Beitrag 09 Oktober 2014 09:42 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Otti



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:58

Anmeldungsdatum: 16.02.2003
Beiträge: 1227
Wohnort: Hamburg


germany.gif
Summerhill

Nackidei hat recht.
In Summerhill gab und gibt es keinen nackten Schulunterricht.
Lediglich in Bezug auf die Nutzung des Schwimmbeckens gibt es heute keine Vorschriften, was die Badebekleidung betrifft.
Allerdings wurden noch in den 70er Jahren Schülerinnen und Schüler angehalten, unbekleidet zu baden (den Pädagogen war dies aber nicht erlaubt).

Quelle: "Schüler in Summerhill" von Joshua Popenoe, Rowohlt-Verlag / 1971 - ISBN: 3-498-052187

Mangels freien Bildmaterials habe ich darüber noch nicht berichtet.

Beitrag 09 Oktober 2014 11:42 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Dulcinea






Anmeldungsdatum: 18.09.2014
Beiträge: 1



blank.gif

"MYTHOS Nr. 6: Nacktbaden ist eine außerlehrplanmäßige Schul-Aktivität an Summerhill.
REALITÄT: Die Schule zwingt niemanden zum Nacktbaden oder zu irgend etwas anderem. Es gibt kein organisiertes Nacktschwimmen an Summerhill. Die Mitglieder der Gemeinschaft haben als Angelegenheit der persönlichen Entscheidung die individuelle Freiheit, Badesachen anzuziehen oder auch nicht. Zur Zeit trägt wirklich fast jeder Badesachen."
Quelle: http://summerhill.paed.com/summ/mythen.htm

Die Vorschrift, nackend zu baden würde den Grundsätzen der Summerhill-Pädagogik von Grund auf widersprechen.

Beitrag 09 Oktober 2014 15:17 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Und wer ganz viel über Summerhill wissen möchte:

http://summerhill.paed.com/phshill/i-shill.htm

Beitrag 09 Oktober 2014 19:37 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK