Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 24 November 2014 13:07   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Urlaub

Mecklenburger Seenplatte
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
  Autor    Thread Neuen Beitrag schreiben Auf Beitrag antworten
Nettes-FKK-Paar




Alter:54

Anmeldungsdatum: 08.02.2004
Beiträge: 124
Wohnort: Prignitz


germany.gif
FKK-Camping

Der Campingplatz an Rätzsee (C28) ist schon ein FKK Campingplatz und dort ist auch FKK angesagt.
Aber jeder verhält sich halt anders.
Einige der Camper sind fast immer nackt, d.h. wenn es das Wetter zu läßt. Andere gehen nur nackt baden und sind an Standort von Zelt, Wohnwagen oder WoMo angezogen.
Aber es kommt schon vor das sich dort auch Wasserwanderer aufhalten die nicht so viel von FKK halten.
Wir sind gerne dort und es gefällt uns dort auch gut.
LG I.&D.

Beitrag 15 Mai 2006 19:12 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Familie
Ehemaliger User










Also, zu diesem thema muß ich mich auch noch mal melden, Am Rätzsee Ort Drosedow und auch an der Fleether Mühle laufen alle regelmäßig "ohne" herum, ganz im Gegensatz zum Useriner See, wo leider viele "Textile 2 zwischen den Nackten zu finden sind. Wir haben uns entschieden, die Badestelle den Rätzsee von Drosedow ist die netteste. An der Badestelle Fleether Mühle ist nur Zugang für Gäste, kein "Nicht Camper" hat hier Zugang, es ist schon schwer, jemanden auf dem Platz zu besuchen. icon_biggrin.gif

Beitrag 18 Mai 2006 22:58 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Jokerpaar
Ehemaliger User










Mecklenburger Seenplatte

Wir haben vom 12.-19. August eine Motoryacht für die Fahrt auf den mecklenburger Seen und Kanälen gechartert ( Abgangshafen Rechlin ). Leider sind Rätzsee und Useriner See für Motorboote gesperrt. Wer gibt uns Tips in welchen Buchten FKK-begeisterte Motorbootschipper vor Anker gehen können. Vielleicht ist unter den Lesern auch ein Paar was zur gleichen Zeit mit nem Motorboot in der Gegend unterwegs ist und sich gerne mal mit uns treffen würde.

Beitrag 19 Mai 2006 16:34 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Oscar



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:43

Anmeldungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 4327
Wohnort: auf dem Vulkan


germany.gif

Vor Anker gehn kannste da wo es erlaubt ist und Fkk da machen wo du vor Anker bist!
Naja, nicht direkt in Plau am Hafen, aber auf Wald und Flur! Wie heißt das auf dem Wasser?

Beitrag 19 Mai 2006 16:55 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nettes-FKK-Paar




Alter:54

Anmeldungsdatum: 08.02.2004
Beiträge: 124
Wohnort: Prignitz


germany.gif
FKK auf den Wasser

Da können wir Oscar nur recht geben.
Wenn wir mit den Boot auf der Seenplatte unterwegs sind, sind wir fast immer nackt.
Nur an den Schleusen wird kurz was übergezögen.
Es sind ca. 80% der Leute die dort mit den Boot unterweges sind auch alle nackt.
Es braucht keiner zu befürchten irgendwie dumm angemacht zu werden.

Jokerpaar, wir wissen ja nicht in welcher Richtung Ihr fahren wollt. Wenn Ihr Richtung Mirow/Rheinsberg wollt, könnte man sich ja treffen.
Uns findet Ihr zwischen der Schleuse Dimitz und Schleuse Canow auf den Labussee.
Dort sind wir öfter mit unseren Motorboot zu finden.
Nackte Grüße,
I. & D.

Beitrag 20 Mai 2006 08:54 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hab-nischt-anzuziehen
Ehemaliger User










Hallo,

wie sieht es denn eigentlich mit den skull.gif Mücken skull.gif Ende Juli am Rätzsee aus. - Ich frage eher reflektierend zur Vergangenheit -
Ich war zu dieser Jahreszeit das letzte mal vor 22 Jahren in der Gegend um Wesenberg, allerdings auf einen textielen Zeltplatz. Ich erinnere mich das es extrem viele Mückenschwärme gab.
Wir campten unter riesigen Kiefern die ordentlich Schutz vor der Hitze boten. Das fanden aber auch die verdam... skull.gif skull.gif skull.gif . Schon zum Frühstück waren die da und gingen erst bei voranschreitender Dunkelheit. Die einzige Erholung vor diesen Plagegeistern bot das herrliche Paddeln auf dem Wasser.
Ich glaube auch zu wissen, daß es in der Zeit um Pfingsten herum an allen Ecken fröhlich summte.

Ich rede hier nicht von den üblichen paar Biestern, die in waldiger Wassernähe so auf uns warten, sondern von einer extremen Plage in einem bestimmten Zeitfenster.

Ein großer Teil der alten Fotos zeigt uns in den hübschen DDR-Trainingsanzügen, mit Socken. Die Stiche an sich waren von kurzer Juckdauer dennoch sehr zahlreich und durch die exquisiten Dederontrainigsanzügen hindurch.

Meine Hoffnung auf unbeschwerte 14 Tage am Rätzsee, versuche ich mit diversen Begündungen zu nähren, wie das war ja vor über 20 Jahren oder womöglich sind die jetzt auch schon alle im Westen, ecta.

Liebe Gemeinde, was wird uns dort erwarten?
Wieviel Insektenschutz verträgt die Haut?
Welche praktikablen Tricks habt ihr, außer Dauer-Kienäppel-Verbrennung und Geh-Doch-In-Die-Sonne?

Beitrag 21 Mai 2006 20:28 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Stefan83
Ehemaliger User










hab-nischt-anzuziehen hat folgendes geschrieben::
Hallo,

wie sieht es denn eigentlich mit den skull.gif Mücken skull.gif Ende Juli am Rätzsee aus.


Im Moment sind die Mücken auch schon aktiv und nerven drüben am Märchensee schon tierisch. Wenn man still im Wald steht hört man Sie auch schon summen.

Gruß

Stefan83

Beitrag 22 Mai 2006 15:02 
 
 
  Antworten mit Zitat  
grAt
Ehemaliger User










Stefan83 hat folgendes geschrieben::
hab-nischt-anzuziehen hat folgendes geschrieben::
Hallo,

wie sieht es denn eigentlich mit den skull.gif Mücken skull.gif Ende Juli am Rätzsee aus.


Im Moment sind die Mücken auch schon aktiv und nerven drüben am Märchensee schon tierisch. Wenn man still im Wald steht hört man Sie auch schon summen.


Ich habe heute in einem Magazin von einem offensichtlichen Fachmann gehört, dass uns der mückenreichste Sommer der letzten 10 Jahre (oder Jahrzehnte?) bevorsteht.

Begründung:
In früheren Jahren (besonders im Letzten) schlüpfen viele Mücken schon nach einigen warmen Tagen im Februar/März/April.
Wenn es dann noch einmal frostig wird, gehen die wieder ein.

In diesem Jahr war es aber durchgehend kalt, so dass die Larven alle gemeinsam abgewartet haben und ihnen nun gute Vermehrungsmöglichkeiten bevorstehen. (übrigens auch für Wespen)

Bei den Bienen- hab eich gehört - soll es leider umgekehrt sein, weil viele in den Stöcken verhungert sein sollen.

Also: Kauft Moskitonetze!!!

Gruß Peer

Beitrag 22 Mai 2006 17:25 
 
 
  Antworten mit Zitat  
WITCH
Site Admin


Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter:39

Anmeldungsdatum: 22.09.2002
Beiträge: 3622
Wohnort: Herrenberg


germany.gif

Zitat:
Kauft Moskitonetze!!!

Und dann? Überziehen? icon_biggrin.gif

Beitrag 22 Mai 2006 21:05 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Stefan83
Ehemaliger User










grAt hat folgendes geschrieben::


Ich habe heute in einem Magazin von einem offensichtlichen Fachmann gehört, dass uns der mückenreichste Sommer der letzten 10 Jahre (oder Jahrzehnte?) bevorsteht.



Am besten man macht denen mit einem Flammenwerfer den Gar aus diesen nervigen Mücken icon_biggrin.gif

Gruß

Stefan83

Beitrag 23 Mai 2006 10:53 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:78

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15011
Wohnort: EUdSSR


blank.gif

@grAt:

Klimaverschiebung?

Na, dann Prost Mahlzeit!

Als erstes kommen die Mücken, dann die Malaria. (Um die noch behandeln zu können, muss man dann betuchter Privatpatient sein?).

In zehn Jahren springen wir dann in unseren See, kommen mit Bilharziose wieder raus und kotzen nochmal fünf Jahre später unsere blutigen Innereien. Nette Aussichten. icon_eek.gif

Vielleicht gibt es dann aber noch ein kleines Rückzugsgebiet für die Nacktkultur an den Polkappen. Ist ja allgemein bekannt, dass Südländer aufgrund ihrer Hitzeunverträglichkeit nicht so geeignet sind für die Nacktkultur. Und WIR müssen uns mit den Norwegern, Schweden, Finnen, Inuit, Argentiniern um die Polkappen kloppen! Ts ts. (Die halten uns dann für diese Südländer. Fürchterlich).

Beitrag 23 Mai 2006 11:08 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hab-nischt-anzuziehen
Ehemaliger User










Zitat:
Vielleicht gibt es dann aber noch ein kleines Rückzugsgebiet für die Nacktkultur an den Polkappen


Soviel ich weiß, gibt es dort oben im Bereich der "um Jotteswillen latsch nich off dat Moos, dat erholt sich doch Jahre nich mehr" erst recht Mücken ohne Ende.
Wobei aber die Wintersaison, die Taschenlampenfetischisten unter uns, regelrecht zu Nacktklettern nach Grönland ziehen müsste. Preistechnisch sollte das aber auf alle Fälle von Interesse sein.

Für den Rätzsee, diesen Sommer, werde ich wohl die Familienpackung Insektenspray mitnehmen, - denn vor Ort werden`se sich wohl drum kloppen.

Übrigens wurde gestern im Radio über die derzeitige Mückenplage vom Wörlitzer Park berichtet. Hier hatte ein Probant über 200 der Viecher gekillt, welche sich in Schlagreichweite auf seinem Körper nieder ließen.

Beitrag 23 Mai 2006 21:35 
 
 
  Antworten mit Zitat  
barefooter
Ehemaliger User










hab-nischt-anzuziehen hat folgendes geschrieben::
... Soviel ich weiß, gibt es dort oben im Bereich ... // ... erst recht Mücken ohne Ende ...

jo, und nicht erst seit diesem jahr ist das aufkommen legendaer.

aber die nordlandfrauen und maenner machen da nich so ein geschiss drum icon_rolleyes.gif. na gut, haben ja auch fast alle eine gute alte rauchsauna:




beim saunagang dann noch eine ordentliche behandlung mit dem vihta



und irgenwie moegen die nordischen muecken dann nicht mehr so stechen.

ganz empfindliche gemueter schmieren sich noch mit einem 'anti-stech' aus dem supermarkt ein.

ach ja, ein paar sollen wegen den viechern auch schon ausgewandert sein ... icon_wink.gif (wer es glaubt)

und nun: nur nicht unterkriegen lassen icon_cool.gif .
.

Beitrag 23 Mai 2006 22:24 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Nettes-FKK-Paar




Alter:54

Anmeldungsdatum: 08.02.2004
Beiträge: 124
Wohnort: Prignitz


germany.gif
Pfingsten

Hallo,
bei den Wetter trauen sich die Mücken auch nicht mehr raus und wir können Pfingsten getrost in Freien verbringen.
Das Wetter macht uns zur Zeit mehr zu schaffen als die Mücken.
Aber wir geben die Hoffnung nicht auf.
Wir wünschen Euch ein frohes Pfingstfest.
LG
I. & D.

Beitrag 31 Mai 2006 21:23 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nettes-FKK-Paar




Alter:54

Anmeldungsdatum: 08.02.2004
Beiträge: 124
Wohnort: Prignitz


germany.gif
Super Sommer

Nun haben wir es hier auch geschafft und der Sommer ist nun da. Wir hatten nun schon schöne Sommertage und Abende an den Seen.
Von Mücken ist zur Zeit nichts zu sehen bzw. zu stechen, ist denen wohl auch zu heiß.
Das Wasser in den Seen ist zur Zeit auch sehr klar, woher kommt das blos, wir rätzeln auch?

Beitrag 15 Juni 2006 20:43 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Neuen Beitrag schreiben Auf Beitrag antworten

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK