Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18 Oktober 2017 20:37   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Urlaub

Anteil FKK-Jugendlicher in anderen Ländern
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
malo
Ehemaliger User










Sarah hat folgendes geschrieben::
@Malo

Kannst Du nicht lesen? Falls doch, versuch Dich mal mit meinem letzten Posting, vielleicht findest Du ja eine Antwort auf Deinen (jetzt aber mal wirklich typisch männlichen) dummen Kommentar...

Sarah


icon_question.gif - sagen wir mal so: auf diesem niveau mit dir zu diskutieren ist sinnlos. und nein, dein elenllanges gesülze lese ich nie. zu viel gerausche drin. du könntest dich mal drauf konzentrieren etwas kurz und knapp auf den punkt zu bringen. würde deine postings wesentlich lesbarer machen.
es gibt ein sprichwort: in der kürze lieg t die würze. schon davon gehört ?
wir sind hier doch nicht im literarischen quartett ! oder willst du den pulizerpreis bekommen ?

anyway: was nicht heisst das ich nicht deiner meinung sein könnte.

gruss martin

Beitrag 10 August 2003 22:35 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Sarah
Ehemaliger User










Re: schalt mal ab...

Raymond hat folgendes geschrieben::
denn so'ne kratzbürste, wie du, taugt noch nicht mal als Wichsvorlage.... sorry



uaaaahhh, da schmeiss ich mich ja weg vor lachen. Als ob Euch dabei der Charakter wichtig ist... Deshalb macht ihr es auch so gerne mit Zeitungen oder mit Bildchen am Computer, weil durch die gespreizten Beine auf dem Foto der "Charakter so gut rüber kommt"...na klar, Raymond!!!


na ja, wenigstens unterhaltsam bist Du...

Beitrag 10 August 2003 22:38 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Sarah
Ehemaliger User










Edith hat folgendes geschrieben::


dafür das du so schüchtern bist und eine gewisse Anlaufzeit brauchst um dich deines Höschens im FKK Bereich zu entledigen hast du eine verdammt große Klappe.


tja, Edith, manche können besser reden, andere ziehen sich lieber aus...jedem seine Talente!

Beitrag 10 August 2003 22:42 
 
 
  Antworten mit Zitat  
malo
Ehemaliger User










Sarah hat folgendes geschrieben::

<tonnenweise bla, bla gelöscht>...
Kapierst Du nicht, dass es für mich und viele andere eben nicht so angenehm ist, sich das erste Mal nackt an den Strand zu legen und dabei umringt von 20 Jahre älteren Single-Männern zu sein, ganz egal ob die "nur" gucken oder was auch immer machen?

<weitere 2 tonnen bla, bla gelöscht>...
Könnten dann Geschlechterquoten am FKK-Strand nicht auch dazu beitragen, mehr Frauen zu integrieren, weil diese sich dann nicht mehr so unterlegen fühlen, auch wenn dafür ein paar Männer halt mal nur an sechs Tagen die Woche dahin können?

Sarah


jetzt ahne ich worauf du hinaus willst. da muss ich dir recht geben. allgemeinhin ist das verhalten der vieler (!) singel-männer am FKK-strand scheisse. gaffen und wixen sind nicht die ausnahme !
mein vorschlag:
1) mehr zivilcourage zeigen und sich vor frauen stellen (sinnbildlich bitte verstehen !) und diese schweine direkt ansprechen und verweisen.
2) frauen die laut und deutlich diese typen selber verweisen - in der hoffnung auf (1) und andere dann mitmachen
3) es gibt fitness-zentren und saunen nur für frauen. macht sinn und es würde mich nicht stören wenn es auf einem fkk-gelände abgesperrte abteilungen nur für frauen gäbe.

gruss malo

Beitrag 10 August 2003 22:48 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Raymond
Ehemaliger User










Sarah hat folgendes geschrieben::
Übrigens, wo Du gerade jede Einschränkung männlichen Freiheitstriebes als Diskriminierung empfindest, ist es also auch diskriminierend, dass ihr armen Single-Männer kein FKK in Kindergärten machen dürft? Und wo Du so gegen Quoten bist, sind Behinderten-Quoten auch Diskrimierung von gesunden Menschen, die deswegen keinen Job haben?


Was dir für diese Aussage gehört, brauch ich hier wohl nicht mehr zu schreiben..... ich denke, daß jeder gesund denkende Mensch spätestens an dieser Stelle weiß um welche Art "Mensch" es sich bei dir handelt...

Ich glaube nicht, daß du mit der Einstellung jemals irgendwo Fuß fassen wirst und kann dir nur empfehlen zum Psychologen zu gehen, denn solltest du solche Aussprüche tatsächlich mal jemandem ins Gesicht sagen, dann wird's für dich mit Sicherheit verdammt gefährlich...

Wenn ich so drauf wäre, wie du, dann hättest du mir hiermit genügend Beweismaterial für eine Strafanzeige gegen dich geliefert....
Sei also lieber froh, daß man dich nicht ernst nimmt, junge Frau...

Beitrag 10 August 2003 23:03 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Sarah
Ehemaliger User










@Raymond, Du hast jedenfalls sicher kein Jura studiert, was Du da zuletzt noch abgelassen hast ist nämlich richtig dummes Zeug. Der einzige, der hier Unterstellungen macht, bist Du, ich habe Dich nur auf den Schwachsinn hingewiesen, den Du zuvor verzapft hast, mit etwas provokanten Fragen, aber ich hätte Dir nie soetwas unterstellt.
Ich wollte nur, dass Du darüber nachdenkst, dass Einschränkungen der persönlichen Entfaltung sowie Durchsetzug von Quoten auch durchaus sinnvoll sein können, wenn sie dem Schutz von Schutzbedürftigen oder Minderheiten dienen, weil Du ja panisch dagegen zu sein scheinst!!!




Wie auch immer, ich würde sagen, da wir uns eh nicht wirklich einigen können und die Emotionen allgemein etwas hoch gekocht sind (kein Wunder bei den Temperaturen zur Zeit), sollten wir diesen Thread schließen.

Schade nur, das das eigentliche Thema (Erfahrungen mit Altersstrukturen auf ausländischen FKK-Anlagen) schon früh durch verletzte Eitelkeiten in Vergessenheit geraten ist. Der ein oder andere scheint wirklich überzeugt zu sein, die Wahrung des eigenen Interesses ist grunsätzlich wichtiger als Bedürfnisse und Interessen anderer. Soviel zum Thema "tolerante FKKler", und damit sind jetzt nicht grundsätzlich alle gemeint, sonder nur diejenigen, die so panisch vor Veränderungen sind. Viele andere, siehe Martin (aka Malo) sind ja doch recht aufgeschlossen, ich denke, dass gilt insgesamt für die Mehrheit.

Viele Grüße und geht mal schnell ne runde nackt im Gartenteich schwimmen, damit die Emotionen wieder abkühlen.

Sarah

Beitrag 10 August 2003 23:11 
 
 
  Antworten mit Zitat  
ChriDie
Ehemaliger User










Nur so nebenbei wurde hier noch nicht wirklich viel über das gesagt, was eingentlich hier die Frage war.
Das würde mich nämlich auch mal interessieren.

Ciao !

Beitrag 10 August 2003 23:22 
 
 
  Antworten mit Zitat  
malo
Ehemaliger User










Sarah hat folgendes geschrieben::
Edith hat folgendes geschrieben::


dafür das du so schüchtern bist und eine gewisse Anlaufzeit brauchst um dich deines Höschens im FKK Bereich zu entledigen hast du eine verdammt große Klappe.


tja, Edith, manche können besser reden, andere ziehen sich lieber aus...jedem seine Talente!


*LOL* das war ein volltreffer (um im sinne von "schiffe versenken" zu sprechen) icon_smile.gif - aber gute antwort !

Beitrag 10 August 2003 23:43 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Raymond
Ehemaliger User










dann will ich nochmal zusammenfassen:

erste andeutung:
Zitat:
Ich kann Deiner Argumentation folgen und auch Deiner Sorge, noch weniger Frauen am FKK Strand zu haben. Wieso Dir dass jetzt allerdings so wichtig ist, ist nicht ganz in Einklang zu bringen mit Deiner übrigen Argumentation.


Zitat:
Man geht doch auch erst mit gleichaltrigen in die Schule, bevor man arbeiten geht, um zu lernen und Erfahrungen zu sammeln. Nach Deiner Logik ist das aber nicht notwendig, denn alle Menschen sind von der Geburt an völlig gleich, oder nicht?

wozu, wenn nicht zur Unterstellung, ist dieser völlig zusammenhangslose Text dienlich? meine These war das nie!
Abgesehen davon machst du den Führerschein letztlich auch im normalen Alltag und man sperrt keine Straßen für dich ab....

Zitat:
sich das erste Mal nackt an den Strand zu legen und dabei umringt von 20 Jahre älteren Single-Männern zu sein, ganz egal ob die "nur" gucken oder was auch immer machen?

keine Unterstellung?

Zitat:
Und das FKK-Gebiete schon mal ein besseres Image hatten, ist doch auch offensichtlich, woran das liegen könnte, willst Du allerdings ja eh nicht verstehen.

Doch! es liegt an der Verkaufsstatistik der Publikationen der Schmuddelindustrie und Schlagzeilen der Klatschblätter, aber das willst Du ja nicht wissen (lieber die Singlemänner verantwortlich machen)

Erste direkte Unterstellung:
Zitat:
Das Du natürlich direkt daran denkst, dass durch eine Quote "für jeden Mann was dabei ist", ist halt männliche Sichtweise.


mein posting dazu war:
Zitat:
Drittens: Die vorgeschlagene "Quotenregelung" erinnert mich da eher an die Schmuddelclubs, die mit dem Namen FKK Missbrauch treiben, da die angestrebte 1:1 Quote dafür sorgt, daß jeder einen "Partner" (für was auch immer) findet..... (also doch ein Kontaktmarkt mit Namen FKK ?)
Was denkst du, werden davon für Leute angezogen?

du verdrehst bewußt den sinn meiner aussage um mich als perversen lüstling darzustellen....

deutlicher:
Zitat:
es aber als vollkommen fair empfindest, Rahmenbedingungen zu fördern, in der sich Frauen nur als W....-Vorlage fühlen, überrascht mich dann auch nicht mehr.

Charakteranalyse?

Zitat:
Übrigens, wo Du gerade jede Einschränkung männlichen Freiheitstriebes als Diskriminierung empfindest, ist es also auch diskriminierend, dass ihr armen Single-Männer kein FKK in Kindergärten machen dürft?

Direkte Bezugnahme auf meine person, wie auch alle Singlemänner, die du damit bewußt als Potenzielle Kinderschänder darstellst.

Zitat:
Aber Ihr habt ja immer noch Edith, die mit dem Katzigefühl, ist doch schonmal etwas. Die teilt wenigstens Eure Meinung und fühlt sich außerdem so toll, denn Erwachsen ist ja nur der, der seine Ziele verloren hat und aufgegeben hat über Veränderungen und Verbesserungen nachzudenken, nicht wahr?

Spricht wohl für sich...

Zitat:
Als ob Euch dabei der Charakter wichtig ist... Deshalb macht ihr es auch so gerne mit Zeitungen oder mit Bildchen am Computer, weil durch die gespreizten Beine auf dem Foto der "Charakter so gut rüber kommt"...na klar, Raymond!!!

Seehr friedlich und vollkommen unpersönlich und auf gar keinen Fall unterstellend... neeeeein....

und weiter geht's mit den völlig unpersönlichen, nicht beleidigenden und nichts andeutenden bemerkungen:
Zitat:
tja, Edith, manche können besser reden, andere ziehen sich lieber aus...jedem seine Talente!


Zitat:
aber ich hätte Dir nie soetwas unterstellt.

aber nicht doch....

Zitat:
weil Du ja panisch dagegen zu sein scheinst!

Ich hatte lediglich sachlich erläutert wozu eine solche Quote führen würde...

Zitat:
die Wahrung des eigenen Interesses ist grunsätzlich wichtiger als Bedürfnisse und Interessen anderer.

die letzte Unterstellung.... hoffentlich nun wirklich die letzte....


Zitat:
Schade nur, das das eigentliche Thema (Erfahrungen mit Altersstrukturen auf ausländischen FKK-Anlagen).........


Dazu abschließend zu sagen:
in Euronat war festzustellen, daß Kinder bis ca 14 Jahren vollkommen frei und natürlich FKK gelebt haben und viele vertreten waren.
Jugendliche von 14 bis 17 Jahren waren auch immer viele da, jedoch fast immer (ausser am Strand) in Bekleidung, was aber nur wenige gestört hat.
Jugendliche über 17 (Mädchen oft bereits ab 16) sind meist wieder voll im gesamtgeschehen mit dabei und haben weder Probleme mit der gemeinschaftlichen Nacktheit, noch das Bedürfnis, sich von den "alten" abzugrenzen. Sie nutzten immer sehr gern und zahlreich die Disko und Kino abende.
Über 20 bis 26 jährige: meist als pärchen mit kleinem Zelt anwesend und voll integriert.

Bis nächstes WE
Ciao
Ray

Beitrag 10 August 2003 23:54 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK