Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 22 Oktober 2017 11:50   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Streiflichter Nr.9
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
regenmacher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 04.10.2003
Beiträge: 3770
Wohnort: 53498 Bad Breisig


germany.gif
Streiflichter Nr.9

(1) Nackte Seifenoper vom FKK-Gelände

Gut. Eigentlich ist es das "Koala Bay Bares Naturist Resort". Von dort wird in einer nicht endenden Folge in regelmäßigen Beiträgen über die Sorgen und Nöten der Nackten berichtet.

In Form eines Comics (Eigentlich sind es sogar mehrere)

Stephen Crowley, Zeichner und Texter der Serien beschäftigt sich nun schon über Jahre mit dem Projekt. Im Laufe der Zeit sind auch schon einige parallel laufende Geschichten entstanden.

So ist beispielsweise der erste Teil einer über 90 Folgen gehenden Geschichte hier zu finden:

http://loxieandzoot.comicgenesis.com/d/20040816.html
(um zu den weiteren Folgen zu gelangen, jeweils auf NEXT clicken)

Für denjenigen, der davon nicht genug bekommen kann: Zu den vielen, vielen anderen nackten Geschichten geht es über diesen Link:

http://loxieandzoot.comicgenesis.com/archive.html

Das ich nun gerade zufällig darauf komme, hat einen einfachen Grund:

Das nackte Comic gibt es auch in Buchform (120 Seiten, ca. 12 Euro), und ist vielleicht für den einen oder anderen als Weihnachtsgeschenk geeignet.
(http://loxieandzoot.comicgenesis.com/koala_bares/index.html )


(2) Nackte Karikaturen aus Frankreich

Julien Wolga, der französischen FKK-Jugend (genauer: der "jeunes" im "Fédération Francaise de Naturisme") verbunden, zeichnet gerne. In seinen Zeichnungen/Karikaturen setzt er sich natürlich auch mit dem Naturismus und - ganz allgemein - mit dem Nacktsein auseinander. Häufig auch mit einem Augenzwinkern.

In gewissem Sinne ist er so etwas wie ein "französischer" Börje Fransson, der uns ja immer wieder im schwedischen naturisten.se begegnet.

Ok – die beiden zeichnen natürlich unterschiedlich. Während Julien den eher nervösen Tuschestrich "kritzelt", "malt" Börje mehr in geometrischen Formen.

Aber irgendwie sitzt beiden derselbe "Schalk im Nacken".

Na ja - was wollte ich erzählen ?

Ach so.

Julien spielt neuerdings mit dem Gedanken auch ein Comic über Naturismus/Nacktsein zu machen.


(Julien Wolga, http://julien-wolga.blogspot.com/ )

Man muss ihn nur noch ein wenig drängen.


(Julien, links im Bild)

So wird es vielleicht demnächst statt "Koala Bay Bares Naturist Resort" dann "Club du Soeit de Valence" (in der Fédération Francaise de Naturisme, ffn) heißen.

Das ist nicht all zu weit von Lyon, wo Julien wohnt.

Auf http://natu.jgana.fr/bd.htm sind ja schon einmal ein paar Ideen zusammengetragen worden.

Wieso komme ich auf "Club du Soeit de Valence" ?


(3) Nacktwandern (Randonue) à la Béraude

Eben jener FKK-Verein, der "Club du Soeit de Valence" im Fédération Francaise de Naturisme, dem französischen dfk, beteiligt sich schon längere Zeit an der Werbung für Nacktwanderungen ("Randonue")

Hier ein Foto vom vergangenen Jahr:



Und hier eins aus diesem Jahr:



Link: http://csvalence.free.fr/index.php?La-beraude-en-2009

Was lehrt uns das ?

Auch innerhalb der ffn, dem französischen dfk, sind Bemühungen sichtbar, Nacktwanderungen zu unterstützen.

Nun schon mehrfach.
Und über längere Zeiträume hinweg.

Über länger Zeit hinweg ist auch die Apnel in Frankreich aktiv:


(4) Polizeieinsatz gegen Nacktwanderer in Frankreich ! ???

Eigentlich fängt das Nacktwander-Werbevideo, das ich hier nun schnell vorstellen will, ganz klassisch an: So wie jede andere Nacktwanderung auch. Wie hier bei uns. Wie in England. Wie in Ungarn. Wie in Italien. Wie in der Schweiz. Wie anderswo.

Hier ein Bild von einer Rast:



Also nichts Neues.
Alles wie immer ?

Fast.

Denn ...

... dann kommt es dicke.

Ganz dicke.

Ich will nicht zu viel verraten, denn sonst ist der Gag weg.

Seht euch das Video also selbst an:

http://www.apnel.fr/actu/index.php?2009/09/06/51-rencontre-d-une-tunique-bleue-lors-de-la-randonue-de-la-voie-de-la-liberte
(ganz nach unten scrollen)

So - das war ja ein Schreck.

Jetzt haben wir uns etwas zur Erbauung verdient. Und zur Bildung auch. Sozusagen zur Ausbildung im Nacktsport.

Hier – als Variation des Nacktwanderns - das sportliche Nordic Walking:


(5) Nacktes Nordic Walking

Eigentlich ist das "Nordic Walking" noch eine recht junge Sportart, die aber schon vielfach angeboten wird. Auch in FKK-Vereinen. Zum Beispiel auch in "meinem" Verein, dem "Familiensportbund Bonn". Margret G ist dafür zuständig.

Hier bin ich jetzt aber zuständig.

Und ich hole mir sogleich Rat bei Gabrielle Segerberg, die für Naturisten eine kleine Einführung in das Thema geschrieben hat.



Leider nur auf Schwedisch.

Dafür ist aber alles schön mit Beispielbildern erläutert. z.B. :



(vermutlich ist das Gabriella)

Der vollständige Artikel ist derzeit unter
http://www.naturisten.se/xpage004_6.html
bei naturisten.se abrufbar.

Aber ich muss sagen, als ich den Artikel las, musste ich mich doch wundern.

Worüber ?

Na, das ist doch klar:
Wo ist Hans Lundström ?

Wenn es um "Nordic Walking" geht, dann ist er doch normalerweise nicht weit weg. Ich kann ihn aber auf den Fotos nicht erkennen.

Die Lösung ist einfach: Er stand hinter dem Fotoapparat.


(6) Nacktradeln bei der "Asociácia slovenských naturistov"

Das das Nacktradeln nun auch schon länger von den offziellen FKK-Verbänden (außer dfk) aktiv unterstützt wird, ist hinlänglich bekannt. So lud – wie berichtet – der größte überhaupt exitsierende Landesverband, der nfn, zum "Naked Bike Ride" ein. Andere Landesverbände – wie z.B. die BN in England - berichteten zumindest wohlwollend.

Hier nun ein Hinweis von der "Asociácia slovenských naturistov" (ASN in der INF) auf das Nacktradeln in freier Natur.

Ganz so wie es auch dem WNBR in seiner Frankfurter Fassung entspricht:



"n-túra na bicykli" ( n[turistische] Tour auf dem Fahrrad )

Link: http://www.asn.sk/drupal/node/1454

Jetzt wird's ernst:


(7) Hauptausschuss tagt.

Was ist das denn jetzt schon wieder ?
Welcher Hauptausschuss ?

Der Hauptausschuss des dfk.

Der tagt aller paar Monate.

Zuletzt am letzten Wochenende.

Mehr schreib ich hier jetzt nicht.

Das ist der Hauptausschuss:



Der Herr zur Linken ist übrigens Günther Hedderich von der FSG-NW, der in diesen Tagen einen runden Geburtstag feierte (ungefähr den 50-ten) und der – wenn er denn die Nummer von regenmacher verlegt hat – bei otti – nachfragt.

Ja, so ist das Leben – die einen bemühen sich, die Tagesordnungspunkte abzuhandeln und die anderen ...

... die haben Spaß.

Zum Beispiel:


(8) Nackt in der Kugel

Zum Schluss werde ich noch etwas albern. Seht euch nur folgendes Foto an, das sich bei den tschechischen Naturisten bekommen habe. Es stammt von einer Naturisten-Schwimm-Veranstaltung im Aquapalac (Prag):



Ja - da fragt man sich doch, wie ist sie in die Kugel herein gekommen ?
Und: Wie kommst sie wieder heraus ?

Folgende Aufnahme gibt einen Hinweis auf die Lösung:



Die Kugel hat einen wasserdichten Reißverschluss.

Wenn ich etwas leichter wäre, dann könnte ich mit solch einer Kugel auch "über Wasser gehen".

Etwas leichter ??
Von wegen "etwas".

Lassen wir das.

Meine 7 Minuten Tipperei sind um.

Alle Grüße
michael regenmacher
.
Etwas verpasst ??

Macht nichts.
Hier geht es zu den vorherigen Streiflichtern:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=18461
.

Beitrag 08 November 2009 20:15 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pullover



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:50

Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 3501
Wohnort: Herne in Westfalen


germany.gif
Mal sehen welche Bilder du uns vorenthalten hast?






















(Kann ja bei Bedarf wieder gelöscht werden.)

Schöne Grüsse aus Herne, der Wilhelm.

Beitrag 08 November 2009 21:18 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pullover



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:50

Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 3501
Wohnort: Herne in Westfalen


germany.gif
Vielleicht geht es noch weiter?

Pullover hat folgendes geschrieben::





















(Kann ja bei Bedarf auch gelöscht werden.)

Und das muss dann hierhin:

Schöne Grüsse aus Herne, der Wilhelm.

Beitrag 08 November 2009 21:21 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Naturfan
Ehemaliger User










Klasse!

Solch wunderschöne Körperbemalungen habe ich noch nie gesehen!!!
Es ist eine Augenweide!
Und wie es ausschaut, haben die auch ihren Spaß daran, mal etwas anderes zu sein als im Alltag...kann ich völlig verstehen!

So kommt ein nackter Körper noch mal schöner rüber als ,,nackt-nackt" icon_lol.gif

Jedenfalls machen die schönen Fotos Appetit auf neue, eigene Einfälle, solch einen Gaudi selbst mal in dieser Richtung zu organisieren. So schwer kann das doch nicht sein! Sind wir tatsächlich noch nicht so weit? Orientieren wir uns lieber an Vorbilder als selbst zu versuchen, als Vorbild zu wirken? Haben wir Angst davor??

Gruß Siggi

Beitrag 08 November 2009 21:31 
 
 
  Antworten mit Zitat  
ad peter



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:57

Anmeldungsdatum: 30.07.2003
Beiträge: 2005
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde


germany.gif
Bilder von Aquapalace bei Prag

Da möchte ich kurz korrigieren. Bei dem Bild vom Aquazorbing (Kugel) ist das Bild nicht im Aquapalace bei Prag entstanden, sondern in Babylon in Liberec (Reichenberg). Ich kenne die Bilder von der Tschechischen Naturistenseite. Nach Liberec möchte ich auch mal hin. Die weiteren Bilder von Pullover sind auch in Babylon enstanden. In Aquapalace war ich schon 2x. Dort herrscht eine sehr schöne Athmosphäre ohne die Handtuchwickelkrankeit, wie es hier in D sehr grassiert. icon_wink.gif

Ahoj!

Beitrag 08 November 2009 22:32 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
regenmacher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 04.10.2003
Beiträge: 3770
Wohnort: 53498 Bad Breisig


germany.gif

ad peter hat folgendes geschrieben::
Da möchte ich kurz korrigieren. Bei dem Bild vom Aquazorbing (Kugel) ist das Bild nicht im Aquapalace bei Prag entstanden, sondern in Babylon in Liberec (Reichenberg)

ich habe noch einmal in meinen Unterlagen nachgesehen. Du hast Recht, Ort der lustigen Kugelbilder war das Babylon.

alle Grüße
michael regenmacher
.

Beitrag 08 November 2009 23:16 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Naturfan
Ehemaliger User










Toll Michael,

Danke Dir! Auch damit wird das Forum bunt und somit am Leben erhalten!

Gruß Siggi

Beitrag 09 November 2009 00:00 
 
 
  Antworten mit Zitat  
neptun2005
Ehemaliger User










Re: Bilder von Aquapalace bei Prag

ad peter hat folgendes geschrieben::
Dort herrscht eine sehr schöne Athmosphäre ohne die Handtuchwickelkrankeit, wie es hier in D sehr grassiert. icon_wink.gif


Kann ich nicht bestätigen. Ich war jetzt über das Wochenende zu FKK-Zeiten in unterschiedlichen Bädern, bis auf 2-3 Leute pro Bad, die mit einem Handtuch um die Hüfte gelaufen sind, waren wirklich alle nackt.

Viele Grüße
neptun2005

Beitrag 09 November 2009 00:44 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Pollux



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:45

Anmeldungsdatum: 18.08.2004
Beiträge: 1866
Wohnort: Münster


germany.gif
Re: Klasse!

Naturfan hat folgendes geschrieben::
Solch wunderschöne Körperbemalungen habe ich noch nie gesehen!!!
Es ist eine Augenweide!
Und wie es ausschaut, haben die auch ihren Spaß daran, mal etwas anderes zu sein als im Alltag...kann ich völlig verstehen!

So kommt ein nackter Körper noch mal schöner rüber als ,,nackt-nackt" icon_lol.gif


Ich darf schon mal verraten, daß sich die Gelegenheit Körper zu bemalen und sich selbst bemalen zu lassen Anfang Februar im äußersten Süden Deutschlands mit Anke Ramme Firlefanz bieten wird.

Genaues werde ich in der kommenden Woche hier im Forum bekannt geben.

Beitrag 09 November 2009 01:27 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:81

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15054
Wohnort: EUdSSR


blank.gif

@pullover:
Zitat:
(Kann ja bei Bedarf wieder gelöscht werden.)

Was ist denn DAS wieder für'ne Flappsigkeit?

Das junge Ding mit dem provokanten Blick sieht ja aus wie gemeißelt im Alten Griechenland! icon_biggrin.gif
DIE - wird noch MANCHEM Mann den Kopf abschalten. icon_wink.gif Gottlob hat sich Sandro Boticelli schon seit längerem aus dem Staub gemacht ...

Aber es sind nicht nur schöne, sondern auch sehr liebenswerte und kreative Bilder von Menschen dabei.



Darf ich mal was Doofes fragen?
Okay. Wie kommt man da in diese Schwimmkugeln rein? Und hernach wieder raus? Ist da genug Atemluft drin?
Sieht sehr witzig aus.

PS:
Halt. Frage zurück. Nicht gestellt. *Zeitmaschine-zurückdreh*. Denn:

@regenmacher:
Zitat:
Ja - da fragt man sich doch, wie ist sie in die Kugel herein gekommen ?
Und: Wie kommst sie wieder heraus ?

Folgende Aufnahme gibt einen Hinweis auf die Lösung:

Danke. Frage beantwortet.

Ich mag AUCH mal in so eine Kugel. Erinnert mich irgendwie an ein Bild von ... Pieter Brueghel ...? Nee, von Hieronymus Bosch. Ich überlege noch, welches.

PPS:
Hier, ich hab's! "Garten der Lüste":

Beitrag 09 November 2009 02:06 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pullover



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:50

Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 3501
Wohnort: Herne in Westfalen


germany.gif
Es gibt doch keine doofen Fragen!

Zitat:
Darf ich mal was Doofes fragen?
Okay. Wie kommt man da in diese Schwimmkugeln rein? Und hernach wieder raus? Ist da genug Atemluft drin?
Sieht sehr witzig aus.
Also, ich hab's auf diesen tschechischen Seiten gesehen; die Kugeln haben einen Reissverschluss und wenn man drin ist, werden die Kugeln mit Luft aufgepumpt (Warum man sich die Ohren zuhalten muss, weiss ich nicht?):



Schöne Grüsse aus Herne, der Wilhelm.

Beitrag 09 November 2009 02:53 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Stephan_69



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.05.2004
Beiträge: 1258
Wohnort: Köln


germany.gif
Re: Es gibt doch keine doofen Fragen!

Pullover hat folgendes geschrieben::
(Warum man sich die Ohren zuhalten muss, weiss ich nicht?):

Das Ding, mit dem die Kugel aufgeblasen wird, macht einen Höllenlärm.

Beitrag 09 November 2009 09:23 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif
Re: Mal sehen welche Bilder du uns vorenthalten hast?

Pullover hat folgendes geschrieben::
Mal sehen welche Bilder du uns vorenthalten hast?


Vorenthalten?!

Stimmt.

Regenmacher hat nicht alle im Netz veröffentlichten Nacktbilder hier eingestellt...



Übrigens;
Bei solchen Mengen an Bildern kann auch schon mal die Nennung eines Links die diversen Interessen "befriedigen"...




Gruß

Beitrag 09 November 2009 10:16 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif
Re: Streiflichter Nr.9

regenmacher hat folgendes geschrieben::

Hier – als Variation des Nacktwanderns - das sportliche Nordic Walking:
(5) Nacktes Nordic Walking


icon_wink.gif

Ich bin zwar kein verhinderter Skifahrer, der die Bretter zu Hause gelassen hat...
Aber wir sind in Schweden und Norwegen viele, viele Stunden an fast jedem wettermäßig geeigneten Tag mit aller Selbstverständlichkeit ...zig Kilometer nackt gewandert. Ohne eine Belästigung, ohne Beschimpfung, nur mit einer - für mich seltsamen - Frage, anlässlich einer Begegnung, ob ich "Clemens" sei....

Aber du hast Recht:

Solche Bilder machen - hoffentlich - auch Mut.



Gruß

Beitrag 09 November 2009 10:25 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif
Re: Streiflichter Nr.9

regenmacher hat folgendes geschrieben::
Auch innerhalb der ffn, dem französischen dfk, sind Bemühungen sichtbar, Nacktwanderungen zu unterstützen.


Da möchte man gegen eine Gleichsetzung der Verbände lauthals protestieren: Der DFK wehrt sich gegen Nacktwanderer, der FFN unterstützt diese.

Doch:

Zitat:
Der Hauptausschuss des dfk.
Der tagt aller paar Monate.
Zuletzt am letzten Wochenende.
Mehr schreib ich hier jetzt nicht.

Ja, so ist das Leben – die einen bemühen sich, die Tagesordnungspunkte abzuhandeln und die anderen ...
... die haben Spaß.


Willst Du andeuten, dass da etwas anderes geschieht, als das nur vereinsmeierische Abhandeln von drögen Tagesordnungspunkten?
Eine Öffnung, wie sie die APNEL im FFN bewirken konnte?
Eine Neuorientierung des DFK unter Nackig-Führer Fischer?

Fast nicht zu glauben, aber Hoffnung stirbt zuletzt, ...

...denkt skeptisch
Puistola


PS @Michael:
Wie stets viel Spass gehabt an den Nachrichten und Links, die Du gepostet hast.

Beitrag 09 November 2009 11:23 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK