Kinder, Kinder..

Hier konnte man sich über Politik austauschen. Forum geschlossen.
Momme

@PmL

Beitrag von Momme » 16 April 2010 11:45

Fakt bleibt: Privatschulen werden auch und vor allem von Eltern mit Kindern beschickt, die Lernschwierigkeiten haben. Sei es Faulheit aufgrund von Wohlstand, sei es Dummheit.


Was erwartest du, wie ich darauf reagieren soll?

Diese Behauptung finde ich dummfrech !!! Zeigt das du nur dummschwätzt und Usern deine Meinung aufschwätzt. Erstaunlich finde ich, dass du mit sowas hier Sympatisanten findest.

Naja, wir leben in einem freien Land! Fragt sich wie lange noch.

Benutzeravatar
Pan meets Lilith
Beiträge: 15054
Registriert: 24 Februar 2005 16:56
Wohnort: EUdSSR

Beitrag von Pan meets Lilith » 16 April 2010 11:54

@momme:
Was erwartest du, wie ich darauf reagieren soll?

Gelassen und argumentierend.

Diese Behauptung finde ich dummfrech !!!

Sie ist non-pc, aufgrund dessen möglicherweise verletzend.

Sie beruht möglicherweise auf einer anderen Perspektive, bildet also auch nur einen TEIL der Gesamt-Realität ab. Genau wie deine Meinung (beruhend auf DEINEN perspektivischen Erfahrungen).

Momme, vieles von dem, was wir persönlich als Realität erachten, entspringt unserem Wunschbild von uns selbst. - Nein, das ist nicht schlimm. Aber man nähert sich einer "Gesamt-Wirklichkeit" sicherlich am besten durch Wechsel der Betrachtungsstandpunkte - und den Abgleich der Perspektiven.

Zeigt das du nur dummschwätzt und Usern deine Meinung aufschwätzt. Erstaunlich finde ich, dass du mit sowas hier Sympatisanten findest.

Ich muss keine Sympathisanten finden. Weißt doch: Everybody's darling is everybody's Depp.
Davon abgesehen ist es deine Spekulation (die ich für unwahrscheinlich halte).

Naja, wir leben in einem freien Land! Fragt sich wie lange noch.

Erstens leben wir nicht in einem freien Land. Jede Gemeinschaft braucht Regeln, kann also gar nicht "frei" sein. Zur Diskussion steht nur die ART der Regeln - und deren Begründung.

Wie gesagt: Ich fände es schön, reagiertest du gelassener.

Momme

@PmL

Beitrag von Momme » 16 April 2010 12:03

Versuche DU mal etwas einfacher zu Denken,
und denke nicht alle die nicht denken wie DU,
sind blöde!

Benutzeravatar
Pollux
Beiträge: 1866
Registriert: 17 August 2004 23:48
Wohnort: Münster

Re: @PmL

Beitrag von Pollux » 16 April 2010 12:16

Momme hat geschrieben:Versuche DU mal etwas einfacher zu Denken,


Ich war zwar nicht angesprochen - aber ich muss trotzdem zugeben, daß mir das mit den Jahren immer schwerer fällt.. :cry:

Vielleicht liegt es ja aber auch daran, daß die Realität nicht einfach ist.....

Benutzeravatar
Bummler
Beiträge: 2367
Registriert: 05 Dezember 2005 10:10
Wohnort: Lübben

Beitrag von Bummler » 16 April 2010 12:54

Fred hat geschrieben:
Wie kann man das ändern? ...
Durch sofortiges Tempolimit auf allen Autobahnen?



Gute Idee. Und weil 130 nicht viel nützt: Tempo runter auf 100. Ich bin dabei (weil ich jetzt schon nicht schneller fahre :lol: ).

Tim007 hat geschrieben:Vielfalt ist immer von Vorteil.


Naja, fast immer. es gibt auch Sachverhalte, da ist Einfalt von Vorteil. :!:

Momme hat geschrieben:...und denke nicht alle die nicht denken wie DU,
sind blöde!


Komisch, genau das denke ich manchmal. :wink:

Gruß
Bummler

Gesperrt