Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 27 März 2017 02:48   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Streiflichter Nr.27

  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
regenmacher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 04.10.2003
Beiträge: 3770
Wohnort: 53498 Bad Breisig


germany.gif
Streiflichter Nr.27

(1) Neue Portugiesische Gesetze

Bekanntlich gibt es in Portugal ein eigenes Gesetz, in dem der Naturismus/das Nacktsein geregelt ist. Es ist im Wesentlichen ein Gesetz, dass abgeschlossene FKK-Anlagen erlaubt, soweit die explizite Genehmigung der örtlichen Behörden vorliegt.

http://www.fpn.pt/ficheiro/Lei92-88.pdf

und

http://www.fpn.pt/ficheiro/lei29-94.pdf

Im Grunde ist (war) es also ein sehr restriktives Gesetz, das Handlungsbedarf erkennen lässt. In einem früheren post habe ich bereits Erweiterungen angedeutet.

Nun ist die Sache langsam spruchreif.

In Kurz: Die „Grünen“ haben vor rund zwei Wochen ein neues Gesetz eingebracht, welches kürzlich im portugiesischem Nationalversammlung durchgewunken wurde. Derzeit liegt es im zuständigen Ausschuss, der noch einige Details hierzu festlegen kann.

Anders als in den bisherigen Regelungen, die eher auf abgeschlossene Hotelanlagen ausgerichtet waren, sollen nun auch die traditionell gewachsenen, öffentlichen FKK-Möglichkeiten berücksichtigt werden. Zugleich soll der „Mindestabstand“ von z.B. FKK-Stränden zur örtlichen Bebauung von 1500 Meter auf 500 Meter gesenkt werden. In der Tendenz ist das eine Erweiterung.

Inwieweit dann noch örtliche Gemeinderäte über einen z.B. traditionell genutzten FKK-Strand entscheiden können/dürfen, ist vorläufig noch eine offene Frage.

Immerhin erscheint mir das als ein Schritt in die richtige Richtung.

Erwartungsgemäß wird die Federação Portuguesa de Naturismo (FPN) (das ist der portugiesische DFK) die sich nun in ein paar Tagen bietende Gelegenheit wahrnehmen, um exemplarisch den FKK-Strand „Estela“ nach dieser neuen Lage bewerten zu lassen:



Link: http://aeiou.expresso.pt/naturistas-querem-legalizar-nudismo-na-praia-da-estela=f576427#commentbox

Die nach neuerer Gesetzeslage entscheidenden Kriterien („bereits als FKK-Strand genutzt“ und „mindestens 500 Meter von örtlicher Bebauung entfernt“) sind hier erfüllt.

Von Portugal ist es nicht weit nach Spanien. Was gibt es dort Neues ?


(2) Nacktsein kann nicht durch kommunale Satzungen geregelt werden

„El nudismo no puede regularse por Ordenanzas Municipales“

Das ist die Überschrift, die „TARIFAalDia.es“ gewählt hat.

Link: http://www.tarifaaldia.com/index.php?opcion=39&id_new=2185

Damit wird der Bürgermeister Miguel Manella zitiert. Die Meldung bezieht sich auf die hier bereits gelaufene Nachricht vom Rückzug der FKK-Gegner in Tarifa.

Die Zeitung illustriert die Nachricht mit dem symbolischen Bild:


(FKK erlaubt)

Das wirft natürlich eine interessante Frage auf.

Inwieweit sind hiesige örtliche Behörden (Gemeinderäte etc.) berechtigt, Nacktheits-Verbote auszusprechen ?

Wie sich aktuell herausstellt, sind ihnen enge Grenzen auferlegt. So wurde mir eine interessante Argumentation nahe gelegt, die sich – Überraschung – auf den §118 OwiG beruft. Wer hätte das gedacht ? Aber dazu später.


(3) Berühmte Nudisten

Gibt es . Gibt es.

Z.B. Charles Richter.

„Wer?“

Na – der Richter von der „nach oben offenen Richterskala“.

In Tat und Wahrheit:
Jener Charles Richter, bekanntester Seismologe der Geschichte, war überzeugter Nudist.



Der „Erfinder“ der nach im benannten Erdbeben-Stärken-Skala war ein Mitglied einer der drei damaligen Nudist-Clubs in Amerika. Das berichtet Susan Elisabeth Hough in ihrem Buch „Richter's Scale: Measure of an Earthquake, Measure of a Man“ (Princeton University Press, 2007)

Sie schreibt, dass Richter damals – als sie noch Studentin ihm war – auf Drängen seiner Frau Lilian Brand Mitglied im FKK-Verein „Elysia“ wurde. Damals gab es in ganz Amerika nur drei FKK-Vereine.

Immerhin war damit die Passion Charles Richters allgemein bekannt, wenngleich er darum auch kein besonderes Aufheben machte.

„Also jetzt ist es aber gut. Bring doch auch einmal aktuellere Beispiele. Sozusagen: Vorbilder“


(4) Wer sind eigentlich ...



Kommen die vier euch nicht bekannt vor ?

In der Tat und Wahrheit sind die vier sind schon seit einiger Zeit das Aushängeschild für „France4naturisme“:



Kaum ein Prospekt, kaum eine Karte der „France4naturisme“ kommt ohne sie aus.

Vor einiger Zeit hat Suzanne Knoben in der „UIT!“, dem Mitteilungsblatt der "Naturisten Federatie Nederland (NFN)", Peter, Vivienne und ihre Kinder etwas naher vorgestellt. (Ausgabe 2009-2)

Sozusagen: Die Geschichte hinter den Gesichtern.

Der Beitrag ist auch im Netz verfügbar.

Lest selbst :
( Link: http://www.nfn.nl/mensen/bijzonder_portret/het_boegbeeld_van_france4_artikel_165 )

Zum Schluss noch ein lustiges Bild.


(5) Alle Wege führen zur FKK

In einem Blog (überschrieben mit „Gefällt Ihnen Nacktheit? Dann ist Deutschland ihr Schicksal“) der sich ein wenig über die nackten Deutschen lustig macht, fand ich folgendes Bild:



Nun ist Schluss.

Ach was – zu einem Punkt reicht es dann doch noch :


(6) Microsoft empfiehlt: Nackt am Computer

Lustig ist folgendes Zitat aus „Supercharging MS-Dos“ von Microsoft Press, 3 Ausgabe, Seite 393 im Kapitel „Static Electricity Is A Killer“:

Microsoft hat folgendes geschrieben::
"To reduce the accumulation of static electricity, you must increase the humidity, change or get rid of the carpeting, or both. Although a small room-sized humidifier may help, these steps are often too expensive to be practical. A less expensive (and correspondingly less effective) step is to avoid wearing leather-soled shoes or clothes made of synthetic fibers. (If possible, compute in the nude.) Weather or not you take any of these steps, you should still touch metal to dissipate the static charge before you touch the computer or a disk." 


Microsoft hat folgendes geschrieben::
... Wenn irgend möglich, arbeiten sie am Computer nackt. ...


Hinweis: Das Zitat stammt offensichtlich aus einer längst vergangenen Zeit, als jeder Computer-Nutzer noch wusste, was „A20“ bedeutet. Zu jener Zeit bastelten die Leute noch gerne auf ihren Mainboards herum. Statische Aufladungen (static electricity) waren wegen der CMOS-Bausteine wichtig. Regenmacher stammt aus dieser Zeit.

Damals wurden die Handbücher häufig von Studenten geschrieben bzw. übersetzt. (Heute manchmal auch noch) Jedenfalls war die Versuchung groß, einen Scherz einzubauen. Ganz sicher bin ich mir aber trotzdem nicht.

Der Hinweis auf das Zitat stammt von der portugiesischen FKK-Jugend „Jovens Pelo Naturismo (JPN)“ in der „Federação Portuguesa de Naturismo (FPN)“.

Mit Portugal sind wir gerade angefangen.
Mit Portugal hören wir auf.


Alle Grüße
michael regenmacher / strothjohann
.
Etwas verpasst ??
Macht nichts.
Hier geht es zu den vorherigen Streiflichtern:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=19595
.

Beitrag 17 April 2010 23:38 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  


Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK