Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 19 Oktober 2017 02:09   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Nacktschlafen?
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 32, 33, 34  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
hhnude



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 03.02.2008
Beiträge: 5030
Wohnort: Hamburg


germany.gif
Nacktschlafen?

Irgendwie war mir ja so , als wenn das besonders empfehlenswert sei.
Dabei ist darauf zu achten, dass der Körper nicht durchkühlt, also zumindest irgendwie der Oberkörper bedeckt wird, um Erkältungen zu vermeiden (Auch im Sommer, etwa ein Baumwolllaken, keine Synthetics)

Aber, dass der Körper nachts 1 Liter Schweiß abgibt, das war mir jetzt neu.



Schlafkleidung und Gesundheit
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlafkultur#Schlafkleidung_und_Gesundheit



Zitat:
Verschiedene Quellen empfehlen, besonders nachts weite oder gar keine Kleidung zu tragen. Caroline F. Pukall von der Queen’s University in Kingston empfiehlt insbesondere Frauen, nackt oder zumindest ohne Unterwäsche zu schlafen, um Entzündungen der Vulva durch Pilze und andere Verunreinigungen vorzubeugen.[10] Auch Männer sollten keine zu enge Unterwäsche tragen, da dadurch die Qualität der Spermien leiden kann. Daher sollten Männer ebenfalls entweder nackt oder mit weiten Hosen schlafen (weiter Pyjama, Boxershorts, Turnhose ohne Innenslip usw.).[11] Aus hygienischen Gründen ist es ebenfalls nicht empfehlenswert, nachts die gleiche Wäsche zu tragen wie am Tag. Wer ganz nackt schläft, sollte die Bettwäsche öfter wechseln, denn der Körper scheidet bis zu einem Liter Schweiß pro Nacht aus, der sich auch in der Bettwäsche festsetzt. Bei kaltem Wetter wird empfohlen, mindestens ein T-Shirt zu tragen, um die Schulterpartie und die Halsgelenke vor Unterkühlung zu schützen.


Wie sieht es denn bei euch Nackten aus, oder Halbnackten, oder Fast-Nackten. Mal ehrlich, schlaft ihr nun nackt oder dann lieber doch nicht? Und wenn ja, warum denn eigentlich?

Siehe auch Schlafkultur
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlafkultur

hhnude

Beitrag 11 Dezember 2010 20:58 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Stephan



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:47

Anmeldungsdatum: 03.07.2008
Beiträge: 173



germany.gif

Seit Jahren bin ich bekennender T-Shirt Schläfer. icon_lol.gif

Ohne Shirt geht gar nicht, da ich sonst morgens einen steifen habe, also ich meine natürlich einen steifen Rücken. icon_wink.gif

Stephan

Beitrag 11 Dezember 2010 21:18 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Ich schlafe immer nackt und habe auch im Winter nie Probleme mit dem Rücken. Alles eine Frage der Gewöhnung/Abhärtung.

Erstaunlich an der Umfrage finde ich, dass es immerhin 31% der Männer ebenso halten.

Beste Grüße

Tim

Beitrag 11 Dezember 2010 22:03 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
naggebuddz



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 10.10.2010
Beiträge: 66
Wohnort: BN


blank.gif

Auch ich schlaf nackt, im Sommer wie im Winter.
Mit Kleidung schlafen geht nicht, da wälz ich mich nur im Bett herum und hab das
Gefühl, eingeengt und zugeschnürt zu sein. Sowas wie einen Schlafanzug oder
Pyjama hab ich gar nicht.
Gut, mit der Winterkälte ist's so ein Problem. Der Schulterbereich liegt gern mal im
Freien und das gibt Verspannungen. Abhilfe schafft eine Decke in Übergröße.
Und wenn es einmal richtig knackig kalt wird? Eine Fleecedecke drunter legen!
Hält kuschelig warm, ist schön weich und kann der Hygiene wegen öfter in die
Waschmaschine. Somit bleibt mein Bettchen sauber und ich schlaf naggich.

schönen 3. Advent wünscht euch

naggebuddz

Beitrag 11 Dezember 2010 22:22 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Saunafan



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 24.02.2009
Beiträge: 225



blank.gif

Ich schlaf nie nackt. Ist mir (auch im Sommer) zu kühl bzw. zu kalt. Hab immer ein Schlafanzug an. Im Winter einen warmen und im Sommer einen dünnen.

Beitrag 11 Dezember 2010 22:24 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Horst
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:59

Anmeldungsdatum: 08.11.2002
Beiträge: 9262
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main


germany.gif
Nacktschlafen?

Mehr zum Thema übrigens auch in diesen Threads:

Ein Grund FÜR Schlafkleidung
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=1377

Nackt Schlafen
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=6003

Nacktschläfer?
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=4604

Nackte Schlafgewohnheiten
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=7588


Gruß
Horst

Beitrag 12 Dezember 2010 01:28 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
neptun2005
Ehemaliger User










Re: Nacktschlafen?

hhnude hat folgendes geschrieben::

Wie sieht es denn bei euch Nackten aus, oder Halbnackten, oder Fast-Nackten. Mal ehrlich, schlaft ihr nun nackt oder dann lieber doch nicht? Und wenn ja, warum denn eigentlich?


Hallo hhnude,

dieses Thema hatten wir schon oft hier im Forum, auch wenn sie im engeren Sinne keine Relevanz in Bezug auf FKK hat. Nicht alle "Nacktschläfer" sind FKK-ler oder umgekehrt. Ich schlafe im Sommer stets nackt, jetzt im Winter nur mit einem Baumwoll T-Shirt bekleidet. So schlafe ich tiefer, fester und der Schlaf ist geruhsamer als z.B. mit Pyjama bekleidet.

Viele Grüße
neptun2005

Beitrag 12 Dezember 2010 02:30 
 
 
  Antworten mit Zitat  
hhnude



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 03.02.2008
Beiträge: 5030
Wohnort: Hamburg


germany.gif
Re: Nacktschlafen?

neptun2005 hat folgendes geschrieben::
dieses Thema hatten wir schon oft hier im Forum, auch wenn sie im engeren Sinne keine Relevanz in Bezug auf FKK hat.


Ja, ich sehe grad den Hinweis von Horst, finde aber manchen thread eher nur zufällig passend jetzt zu meiner Frage. Ich bin mir zudem sicher, nicht wenige waren hier vor 4-6 Jahren gar nicht in dem Forum. Und ja, auch ich hab da schon mal vor 10 Jahren drüber geredet. Für langjährige Insassen kommt alles wie eine ständige Wiederholung vor icon_wink.gif

Nur, wie kommst du denn darauf, dass Nacktschlafen keine Relevanz im engeren Sinne in Bezug zur FKK hat? Auch wenn nicht jeder FKKler nackt schläft und nicht jeder Nacktschläfer ein FKKler im engeren Sinne ist, gibt es doch gar keine idealisierte Definition für Nacktschlafen.

hhnude

Beitrag 12 Dezember 2010 02:50 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Wasserbüffel
Ehemaliger User










Ich schlafe seit meiner Kindheit nur mit T-Shirt. Wenn ich mir mal eine Hose anziehe, habe ich sie meistens morgens beim Aufwachen nicht mehr an.
Hatte deshalb auch schon manche lustige Situation wenn man z.B nach einer Party mit mehreren Freunden zusammen übernachtet.
Nach meinen Erfahrungen bin ich als Nacktschläfer anscheinend die Ausnahme, so manche tragen anscheinend auch noch Unterwäsche.

Beitrag 12 Dezember 2010 11:59 
 
 
  Antworten mit Zitat  
tiavenger



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 08.06.2008
Beiträge: 60



blank.gif

Schlafe auch nackt. Ziehe mir genauso die Hose aus, wenn ich mal eine anhaben muss. Genau das gleiche. Kann dann mal etwas peinlich sein oder eben auch lustig.

Beitrag 12 Dezember 2010 12:06 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif
Nackt aber nicht textilfrei

hhnude hat folgendes geschrieben::
Mal ehrlich, schlaft ihr nun nackt oder dann lieber doch nicht? Und wenn ja, warum denn eigentlich?


Nacktschlafen ist wohl ohne Höschen, aber wohl kaum ohne Bett-Textilien?

Die FKK-Gemeinde mag aufschreien wie im Falle eines Saunawickeltuches , weil Textilien unmittelbar am Körper angelagert seien, habe das Nacktschlafen "überhaupt nichts mit FKK zu tun" icon_eek.gif
In der Tat: Hat es nicht; Man schläft einfach ohne Höschen.
Im Falle der "Gemeinschaftlichen" Nacktheit (INF-Definition) im Bett mag das ja anders sein icon_smile.gif

Warum trotz Bettextilien doch ohne Höschen?: Zwickt weniger, engt weniger ein, Temperaturverteilung ist gleichmässiger.
Und nicht zuletzt: Wie sollte ich in einem Pyjama schlafen, wenn ich gar keinen hab?

Puistola

Beitrag 12 Dezember 2010 12:07 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hhnude



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 03.02.2008
Beiträge: 5030
Wohnort: Hamburg


germany.gif
Re: Nackt aber nicht textilfrei

Puistola hat folgendes geschrieben::


Nacktschlafen ist wohl ohne Höschen, aber wohl kaum ohne Bett-Textilien?
....
Warum trotz Bettextilien doch ohne Höschen?: Zwickt weniger, engt weniger ein, Temperaturverteilung ist gleichmässiger.


Ja, so las ich das aber eigebntlich auch bei Wikipedia.

"Ohne Höschen"

Denn , bei Männer werden sonst die Spermien schlecht icon_rolleyes.gif
wobei, das habe ich jetzt nicht nachgeprüft
bei Frauen gibt es ansonsten Furunkel in der Vulva icon_rolleyes.gif
auch da habe ich jetzt nicht überall mal rein geschaut

Muss ich erst einmal alles glauben. Kann ja durchaus auch alles sein.

Aber, wenn Nacktschlafen "ohne Höschen" ist, dann ist Nacktschlafen doch auch FKK?


hhnude

Beitrag 12 Dezember 2010 14:17 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pollux



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:45

Anmeldungsdatum: 18.08.2004
Beiträge: 1866
Wohnort: Münster


germany.gif

Nacktschlafen und FKK hat wohl von der Definition her nix miteinander zu tun (wobei ja die Definition von FKK selbst in diesem Forum noch nie im allgemeinen Konsens stattgefunden hat).

Ich schlafe schon seit meine späten Jugend nackt, egal wo, bei bzw. mit wem ich übernachte. Ich schlafe einfach schlechter mit was an. Mag daran liegen, daß ich mich auch wach wohler fühle, wenn ich nackt sein kann. Wie in einem von Horst zitierten Thread führte ich diese Diskussion mal mit jemandem aus meinem Freundeskreis, der meinte, Nacktschlafen sei unhygienisch. Damals hab ich mir Gedanken deswegen gemacht. Mittlerweile ist es mir ziemlich egal.

Beitrag 12 Dezember 2010 14:41 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
saunafan60



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:68

Anmeldungsdatum: 10.04.2009
Beiträge: 43
Wohnort: Dortmund


germany.gif

schlafe immer ohne, vielleicht mal in drei nächten im jahr nicht, wennich wirklich mal erkältet bin.

Beitrag 12 Dezember 2010 14:53 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Gunar
Ehemaliger User










Na, ich liebe es nackt zu sein, wann immer es geht. Da bin ich im Bett doch erst recht nackt.

Beitrag 12 Dezember 2010 15:14 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 32, 33, 34  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK