Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 24 Oktober 2017 09:46   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Streiflichter Nr.63

  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
regenmacher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 04.10.2003
Beiträge: 3770
Wohnort: 53498 Bad Breisig


germany.gif
Streiflichter Nr.63

Eigentlich müsste ich jetzt aus England, aus Kanada, aus Dänemark und natürlich aus Barcelona, wo sich heute wieder etwas getan hat, berichten. Will ich aber nicht. Jedenfalls jetzt nicht.

Deshalb kommt nun etwas anderes:

(1) Die Nackten von Nebenan

Das ist der Titel, den Mark Luedtke für seinen Artikel in der „Dayton City Paper“ über die wachsende Zustimmung zum nudistischen Leben in Ohio wählte. Er berichtet darin einer breiteren Öffentlichkeit von drei FKK-Vereinen im südlichen Ohio die alle innerhalb von 90 Minuten von Dayton liegen.

Im weiteren Verlauf werden die Standard-Fragen mit den bereits bekannten Antworten abgehandelt. Ohne große Umschweife.

Dabei wird auch die „American Association of Nude Recreation (AANR)“ erwähnt.

Gegen Ende heißt es:

„Mit 718 AANR-Mitgliedern in Ohio, plus den Naturisten, die nicht Mitglied sind, werden die Einwohner Daytons wohl nie mehr ihre Nachbarn mit den gleichen Augen sehen“

Es ist eigentlich ein ganz normaler, für FKK werbende Artikel im Lokalblatt von Dayton. So wie sie überall und immer wieder erscheinen. Also nicht wirklich neu.

Interessant aber ist die Überschrift: „Nudists Next Door“ (Die Nackten von Nebenan) und der Schluss – Abschreiben erlaubt.

( http://www.daytoncitypaper.com/?p=3022 )


(2) Regenschirm mit Dame

Ebenfalls recht öffentlich tritt „nakedjen“ aus Salt Lake City auf. Nacktheit ist – nach ihrer Philosophie – ein ziemlich komplizierter Zustand, der sich zudem bei weitem nicht auf die physische Form der Nacktheit beschränkt.

Schon vor etlichen Jahren viel mir Jen auf, die mir mit ihren Regenschirmbildern albernen Scherz zu treiben schien. Um ehrlich zu sein: Ich habe sie nicht ganz ernst genommen und mehr in die Richtung „public nudity“ geschoben. Das war eine Fehleinschätzung.



Mir wurde dies erst deutlich, als ich mehr erfuhr von ihr, den alltäglich und den weniger alltäglichen Problemen, Neuanfängen, ihrer Mutter, den Hunden und ihrem Hang zur veganischen Ernährung.

Diese Dinge sind es, die Personen sichtbar werden lassen.

In kurz:

Nackt reicht nicht aus – es muss auch Geschichte hinzukommen.


(3) 23. Mid-Winter Naturist Festival

Einer der „hippigsten“ FKK-Vereine aus den USA, die „Sun Sport Gardens“ (Im Verband „The Naturist Society, TNS“) lädt dieses Wochenende alle ehemaligen und gegenwärtigen Hippies zum 23. Mid-Winter Naturist Festival ein.

Geboten wird: 3 Tage Musik.

Was für Musik ?

Ich schreibe nur:
Zeppelin, Baez, Dylan, Hendrix, CSN&Y, Donovan, Doors, Cream ...



Zum Abschluss gibt es einen Film: „Hair“.
Wem das alles zu rockig ist, für den gibt es im gleichen FKK-Verein Ende Februar eine einwöchige, ruhigere Alternative.
Hier ein Ausschnitt aus dem ruhigen Programm:


(4) Musikvideo

Letztens wurde ich an ein auch hier schon mehrfach zitiertes Musikvideo von „Sigur Ros“ erinnert.

Hier nun der Hinweis auf ein weiteres Video, das die Themen Freiheit, Wohlbefinden und Akzeptanz der Körperlichkeit in den Vordergrund rückt.

Ganz so kompliziert ist es aber nicht, denn Tom Dou, von dem wohl das Lied stammt, hat es sehr eingängig gestaltet. Man kann dazu auch tanzen:


Nature Zones - An Artistic Nudist Music Video
Hochgeladen von clothesfree. - Entdecke weitere Musik Videos.

Nebenbei:
Von Tom Dou stammen auch die Alben „Nature Zones“ und „Naked Places“.
Auf http://theinterchange.org/?p=3107 findet sich ein Interview.
Und Stephane Deschenes (Verband der kanadischen Naturisten in der INF) hat ihn auch schon in seiner Internet-Radiosendung „Natursit Living Show“ interviewt.

( http://www.reverbnation.com/tondou )

Vielleicht ist das „Am Strand rumliegen“ und das „Nur leicht mit den Füßen und mit dem Kopf im Takt der Musik wippen“ doch etwas zu wenig Sport.

Schließlich bin ich im DFK.

Da gehört Sport mit zur FKK.

In Kurz: Nackter Bewegungssport an frischer Luft.

Zum Beispiel: Nacktreiten.


(5) Nacktreiten

Für mich wäre das allerdings nichts.

Rob und Veronika vom FKK-Verein „Sunchasers Travel Club“ sehen das anders:



„Regenmacher, ,Sunchasers Travel Club' – was ist das denn für ein FKK-Verein ?“

Das kann ich erklären:


(6) Sunchasers Travel Club

Eigentlich ist es ganz normaler FKK-Verein.
Wie jeder andere auch.
Mit Vorsitzenden, Beisitzenden und Schriftführer.
Angeschlossen an die „American Association of Nude Recreation (AANR)“

Allerdings ohne eigenes Gelände.

Funktioniert aber trotzdem schon seit vielen Jahren.

Im Falle des „Sunchasers Travel Club“ sind es nun schon über 25 Jahre.

Wie andernorts lassen sich die Erfolge an wenigen handelnden Personen festmachen.
In diesem Fall z.B. an Bill Falconer, der erst vor wenigen Monaten von der AANR für sein „Lebenswerk“ geehrt wurde.

Eine solche Ehrung beziehen sich zwar formal auf die jeweilige Person, ehrt aber praktisch immer auch gleich mehrere Personen aus dem Umfeld. In diesem Falle z.B. die vor 8 Jahren verstorbene Ehefrau von Bill: Ella M. Falconer – eine der treibenden Kräfte im FKK-Verein.



Rechts: Bill Falconer, Links: Susan Weaver – höchstpersönlich

Susan Weaver dürfte regelmäßigen Streiflichter-Lesern nicht unbekannt sein. Die Psychologin ist derzeit Präsidentin der AANR, wo man sich nun schon wieder überlegt, ob das mit dem INF-Austritt wirklich eine „gute Idee“ war. Dazu später mehr.


(7) Sportlich, sportlich

Damit das hier mal wirklich sportlich wird, will ich euch eine Anleitung geben.

Es ist nur eine kleine Übung.
Eine einfache Übung.
Die es aber „in sich hat“.

Seht selbst:


http://www.sunchaserstravelclub.com/Images/AmNudismPostcard.jpg

Damit das klar ist:
Ellenbogen und Oberarm dürfen den Oberkörper nicht berühren !

Macht das mal nach.

Das Bild entstammt übrigens einer alten Postkarte, die für den naturistischen Lebensstil warb.

Und schon sind die Minuten wieder um.

Alle Grüße
michael regenmacher / strothjohann

Etwas verpasst ??
Macht nichts.
Hier geht es zu den vorherigen Streiflichtern:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=22291
.

Beitrag 28 Januar 2011 17:35 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Eule



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:71

Anmeldungsdatum: 08.07.2009
Beiträge: 1711
Wohnort: Wegberg


blank.gif

Hallo regenmacher,

Dein Streiflicht zu lesen, hat mir wieder viel freude bereitet. Nun, das Musikvideo fand ich gut gemacht. Es war interessant zu sehen, wie unterschiedlich sich Menschen in der Feinmotorik bewegen.

Ich freue mich schon auf das nächste Streiflicht

Beitrag 29 Januar 2011 01:25 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  


Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK