Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 21 November 2017 14:33   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Streiflichter Nr..101 vom 04.11.2011
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
regenmacher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 04.10.2003
Beiträge: 3770
Wohnort: 53498 Bad Breisig


germany.gif
Streiflichter Nr..101 vom 04.11.2011

(1) Reklame für die gute Sache

Vor rund drei Wochen erhielt ich aus dem Bereich der AANR (= amerikanischer DFK) einen Hinweis auf eine Ausgabe der „Sidelines“ - einer Zeitung von und für die Mitglieder der „Middle Tennessee State University“, die sich somit eher an die jüngere Generation richtet. (Hierzulande würde man sagen „UNI-Zeitung“)

In der Ausgabe vom 12.Oct 2011 (Vol 89, No 7) ging um einen Bericht, der überschrieben war mit „Nudism embraced by younger generation“. Und das in Tennessee. Ich fand das überaus erstaunlich.

In besagtem Artikel wird auch über eine der jüngeren FKKlerinnen aus den USA berichtet, die schon vor vielen Streiflichter von mir als junges Talent bemerkt und hier auch erwähnt wurde.

Das ist aber nicht der Grund, weshalb ich den Artikel hier kurz erwähne. Denn inzwischen taucht der Artikel auch bei Andre auf, und wird somit früher als geplant – nun bald überall in Europa auftauchen.


http://www.mtsusidelines.com/polopoly_fs/1.2644553!/image/2957039918.jpg

Ich weiß nicht worüber sie dort lachen, aber wer der Artikel über „Young Nudism“ lesen will, der muss unter:

http://www.mtsusidelines.com/nudism-embraced-by-younger-generation-1.2644538#.TrPiP3Ly8eB

nachlesen.


(2) Nackt Gärtnern

Nackt Gärtnern.
Zuhause.
Auf dem Balkon.
Oder auch in der eigenen Wohnung.

Das ist die Idee von earthfirst.com.
(Oberthema: umweltfreundliche, resourcenschonende Produkte, Ideen, Technologien usw.)

Eines der Ergebnisse ist eine kleine Bilderserie zum Thema:


http://earthfirst.com/wp-content/uploads/2009/06/wooly-pockets-3.jpg

Weitere Ausschnitte aus dem Bereich „Nackt Gärtnern“ unter

http://earthfirst.com/gardening-recycling-and-nudity-oh-my/


(3) Mit dem Nacktwandern geht es bergauf

Hier nun schnell eine kurze Bemerkung aus dem in der INF vertretenen Verband der Naturisten der Slowakei „Zveza Drustev Naturistov Slovenije“.

Von einer der dortigen Ausflüge stammt folgendes Foto:


http://www.dnmaliraj.si/wp-content/uploads/2011/09/Pohod-Topli-vrh-3.jpg

Es geht steil bergauf.
Passt doch irgendwie ganz gut zur Überschrift, wenngleich ich zugeben will, dass die Perspektive es etwas steiler erscheinen lässt.


(4) Nacktheit in den Alltag integrieren

„Normalising Nudity“ - das ist die treffende Überschrift eines im „The Marlborough Express“ erscheinen Artikels von Sophie Preece.

Darin macht Kay Hannam, vom Wai-natur Naturist Park, Reklame fürs Nacktsein. Die Redakteurin des „gonatural“ (Verbandzeitschrift der im inf organisierten „New Zealand Naturist Federation“ ist aus früheren Streiflichtern bereits bekannt.


(Kay Hannam)
http://static2.stuff.co.nz/1318982297/254/5814254.jpg

Zum Artikel:
http://www.stuff.co.nz/marlborough-express/news/5814065/Normalising-nudity


(5) Frühstücks-Fernsehen

Vor einer Woche konnte man in einem der britischen Frühstücks-Fernsehen („Daybreak“) eine kleine Werbeaktion für Natursimus/Nudismus/FKK sehen.

Anlass war die Präsentation einer Studie, nach der das Nacktsein zum Wohlgefühl beiträgt. Wie Andrew Welsch (der britische Kurt Fischer) von der „Britisch Naturism“ darin verdeutlicht, ist das eigentlich keine wirklich neue Nachricht mehr, sondern bereits durch vielfaches Erleben bewiesen.



Im Video tritt auch Daryl Jones auf, der sich besonders in der YBN (der britischen FKK-Jugend) engagiert.


Alle Grüße
michael regenmacher / strothjohann

Etwas verpasst ??
Macht nichts.

Hier geht es zum letzten Streiflicht:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=24516

Und wer jetzt immer noch nicht genug hat:
Hier geht es zu den anderen Streiflichtern - „gesammelt und gebunden“:
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=19187
.

Beitrag 04 November 2011 15:46 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 28.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Alles interessant.

Die beste Nachricht ist jedoch, dass es auch Nr. 101 gibt.

Dank und Gruß

Tim

Beitrag 04 November 2011 15:55 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
mmammut



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 03.11.2008
Beiträge: 203
Wohnort: Gelsenkirchen


germany.gif

Hallo Michael,
Du hast richtig entschieden und machst weiter - vielen Dank.
Deine Streiflichter sind immer sehr interessant und wir freuen uns auf die nächsten 100.

Beitrag 04 November 2011 16:23 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Summyfant



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:55

Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 197
Wohnort: Dachau


germany.gif

101 Wowi Powi ist das schön. Regenmacher Betonpfeiler des Forums. Danke

Beitrag 04 November 2011 17:41 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Skype-Name
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
regenmacher



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 04.10.2003
Beiträge: 3770
Wohnort: 53498 Bad Breisig


germany.gif

Zitat:
Der Zveza Drustev Naturistov Slovenije ist nicht aus der Slowakei, sondern sollte aus Slovenien sein.

Ganz richtig. Es muss selbstverständlich Slowenien heißen.

Zitat:
mache bitte weiter mit den Streiflichtern

Nein, denn die Streiflichter sind nicht mehr nötig. Sie haben im Grunde ihre Aufgabe erfüllt und sind irgendwie inzwischen schon fast Geschichte. Statt dessen geht es anderer Stelle und unter ganz anderen Bedingungen weiter. Daher werden die Streiflichter jetzt allmählich auslaufen.

Zitat:
den DFK, der sich dem Nacktwandern inzwischen interessiert zu öffnen zeigt

Ich habe da detaillierte Innensicht und darf einflechten: Das täuscht etwas, es wird also noch etwas dauern. Aber was du mit „öffnen“ meinst, das war tatsächlich der eigentliche Sinn der Streiflichter, in denen ich immer und immer wieder sämtliche offiziellen Naturistenverbände, in denen es Nacktwanderungen gibt, nach vorne geschoben und damit quasi den dfk (auch geographisch) eingekreist habe. Ich muss zugeben, ich habe das ziemlich extrem getrieben, aber in diesem Falle war das nötig. Glücklicherweise hatte man mich dort unterschätzt, so dass es bisher noch nie einen richtigen dfk-Beschluss gegen das Nacktwandern gegeben hat. Man hielt das Nacktwandern für eine „Eintagsfliege“, ohne zu bedenken, dass ich und andere „Schwergewichte“ dahinter standen. Das war ein Fehler.

Alle Grüße
michael regenmacher
.

Beitrag 06 November 2011 01:20 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
knipser



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 10.11.2008
Beiträge: 512
Wohnort: Detmold


germany.gif
neugierig

He, Regenmacher....was meinst du mit:
"Statt dessen geht es anderer Stelle und unter ganz anderen Bedingungen weiter. "
Das wollen wir aber wissen, lol.

Gruß Knipser

Beitrag 06 November 2011 05:36 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
neptun2005
Ehemaliger User










regenmacher hat folgendes geschrieben::
. Aber was du mit „öffnen“ meinst, das war tatsächlich der eigentliche Sinn der Streiflichter, in denen ich immer und immer wieder sämtliche offiziellen Naturistenverbände, in denen es Nacktwanderungen gibt, nach vorne geschoben und damit quasi den dfk (auch geographisch) eingekreist habe. Ich muss zugeben, ich habe das ziemlich extrem getrieben, aber in diesem Falle war das nötig. Glücklicherweise hatte man mich dort unterschätzt, so dass es bisher noch nie einen richtigen dfk-Beschluss gegen das Nacktwandern gegeben hat. Man hielt das Nacktwandern für eine „Eintagsfliege“, ohne zu bedenken, dass ich und andere „Schwergewichte“ dahinter standen. Das war ein Fehler.


Der DFK, die Landesverbände und die ihr angeschlossenen FKK-Vereine wissen bzw. wussten anfänglich nicht, wie sie das Nacktwandern einordnen sollen. In jedem FKK-Verein gibt's sicherlich Leute, die an einer Nacktwanderung teilnehmen würden, ebenso gibt's aber auch Skeptiker und Leute, die FKK außerhalb der Vereinsgelände strikt ablehnen. Einen Konsens darüber zu finden, gestaltet sich schwierig. Ein FKK-Verein in Deutschland mit einem Nacktwanderwart, der regelmäßig FKK-Wanderungen für seine Mitglieder anbietet gibt's es nicht. Die Mehrheit der FKK-Vereine wollen das FKK-Leben auf das Vereinsterrain beschränken, nicht aber weil sie Nacktwanderungen per se deplaziert finden, primär geht's darum "friedlich" mit der textilen Nachbarschaft zu leben. Man möchte keinen Argwohn erwecken. Es gibt Geländepachtverträge die eine Klausel erhalten, dass Nacktaktivitäten nur auf dem Vereinsgelände stattzufinden haben. Aber wenn irgendwann die textile Bevölkerung, keine "Probleme" mit Nacktwanderer hat, werden sicherlich die FKK-Vereine in dieser Hinsicht aktiv werden. Die Frage ist aber nur, ob dann noch genügend Mitglieder in den FKK-Vereinen vorhanden sein werden.

Viele Grüße
neptun2005

Beitrag 06 November 2011 10:18 
 
 
  Antworten mit Zitat  
ad peter



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:57

Anmeldungsdatum: 30.07.2003
Beiträge: 2005
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde


germany.gif

regenmacher hat folgendes geschrieben::
Zitat:
mache bitte weiter mit den Streiflichtern

Nein, denn die Streiflichter sind nicht mehr nötig. Sie haben im Grunde ihre Aufgabe erfüllt und sind irgendwie inzwischen schon fast Geschichte. Statt dessen geht es anderer Stelle und unter ganz anderen Bedingungen weiter. Daher werden die Streiflichter jetzt allmählich auslaufen.


Das bedeutet, dass diese Nachrichten und Anekdoten weiter gehen, in welcher Form auch immer, aber es gibt weitere. Mach weiter so! icon_smile.gif

Beitrag 06 November 2011 10:57 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tinerfeño



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:58

Anmeldungsdatum: 23.06.2010
Beiträge: 153
Wohnort: Ruhrgebiet


germany.gif
Danke!

Hallo regenmacher,

die Streiflichter (sided lights) --so finde ich und vermutlich auch ganz viele andere-- sind eines der Glanzpunkte (highlights) im Forum, äußerst informativ, motivierend, wohltuend in ihrem Informationsgehalt und in ihrer konstruktiven Form der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit mit einer --wie ich glaube-- sehr versachlichenden und gut informierenden Wirkung weit über die Grenzen der am Naturismus heute schon Interessierten hinaus.

Warum dies?
natury berichtete mal davon, daß ein Bürgermeister in Niedersachen mal bekundet hatte, mitwandern zu wollen, aber nicht in der direkten Nähe der Gemeinde, deren Bürgermeister er ist. Als natury später eine Wanderung in einem benachbarten Gebirge ankündigte, habe ich damals dreisterweise in einer öffentlichen Antwort im Forum gefragt, "ob der interessierte Bürgermeister" diesmal auch mitkäme. Das gab einen ziemlichen Wirbel von seiten des zuständigen Ordnungsamtes, den natury nur mit einigem Aufwand beruhigen konnte. D.h., daß Ordnungsbehörden, Polizei etc. sich durchaus auch im Forum und auf weiteren einschlägigen Seiten wie z.B. denen von Horst, natury oder Nicole informieren.
Im August im WW hatten wir u.a. so ein schönes und bestärkendes und motivierendes Erlebnis (s. auf naturys Seiten unter "Kurz berichtet"!): Einige wenige uns begegnende Personen, die den Naturismus nicht so recht einschätzen konnten, riefen die Polizei --es hat mich bestärkt und stark gemacht, daß ich --wie einige andere-- unter den Augen von Polizeibeamten nackt eine Bundesstraße überquerte und sie den freundlichen Gruß erwiderten, während sie die anderen Wanderer, die sich aus "Angst vor der eigenen Courage etwas umgebunden hatten", ansprachen und zu beeinflussen suchten im Sinne von "sie möchten sich doch etwas anziehen, wenn sie eine Straße überquerten" --wohlgemerkt: keine polizeiliche Anweisung, die zu befolgen gewesen wäre, sondern nur eine Bitte!

Kurz:
Ich bin der Meinung, daß die Streiflichter --weit über die Wirkung auf den DFK und über Deutschland hinaus-- eine ähnlich informierende und sachlich meinungsbildende Wirkung in der Öffentlichkeit haben, wie die Nacktwanderungen selbst sowie die Fernsehbeiträge und Presseberichte darüber. Also würde es mich freuen und ich hielte es für nützlich, wenn Du auch mit den Streiflichtern weitermachen würdest.

Zum DFK:
Schade, daß Du am 01.10.2011 im Teutoburger Wald nicht dabei warst. natury hatte die Wanderung, die eigentlich begleitend zum Deutschen Wandertag 2011 geplant war, aber aufgrund seiner Erkrankung im August ausfallen mußte, nachgeholt. Dabei war u.a. ein Erstwanderer, der im DFK aktiv ist; er war ganz angetan von diesem Erlebnis und wird bzw. hat schon einen Bericht darüber in den DFK-Medien veröffentlichen / -licht.
Herzliche Grüße,
Tinerfeño

Beitrag 07 November 2011 23:52 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif
Re: Streiflichter Nr..101 vom 04.11.2011

regenmacher hat folgendes geschrieben::

Nackt Gärtnern.
Zuhause.
Auf dem Balkon.
Oder auch in der eigenen Wohnung.

Das ist die Idee von earthfirst.com.


Schei...
Und ich dachte, ich sei vor 30 Jahren selbst drauf gekommen...

Na ja. Irgendwie doch höhere Mächte, die auch mich zu beeinflussen scheinen...



Wieder was gelernt.

Beitrag 09 November 2011 14:37 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Oscar



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:46

Anmeldungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 4331
Wohnort: auf dem Vulkan


germany.gif
Re: Streiflichter Nr..101 vom 04.11.2011

hajo hat folgendes geschrieben::
regenmacher hat folgendes geschrieben::

Nackt Gärtnern.
Zuhause.
Auf dem Balkon.
Oder auch in der eigenen Wohnung.

Das ist die Idee von earthfirst.com.


Schei...
Und ich dachte, ich sei vor 30 Jahren selbst drauf gekommen...

Na ja. Irgendwie doch höhere Mächte, die auch mich zu beeinflussen scheinen...



Wieder was gelernt.


Schlechten Sex gehabt??? Nach 2 Monaten nix, dann nur motz & kotz.

Beitrag 09 November 2011 16:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif
Re: Streiflichter Nr..101 vom 04.11.2011

Oscar hat folgendes geschrieben::
hajo hat folgendes geschrieben::
regenmacher hat folgendes geschrieben::

Nackt Gärtnern.
Zuhause.
Auf dem Balkon.
Oder auch in der eigenen Wohnung.

Das ist die Idee von earthfirst.com.


Schei...
Und ich dachte, ich sei vor 30 Jahren selbst drauf gekommen...

Na ja. Irgendwie doch höhere Mächte, die auch mich zu beeinflussen scheinen...



Wieder was gelernt.


Schlechten Sex gehabt??? Nach 2 Monaten nix, dann nur motz & kotz.


Oh! Ein Buchhalter!

Der dann auch noch das Recht auf freie Äußerung der Meinung durch den Kakao zieht.

Wieder was gelernt.

Danke dafür.

Beitrag 09 November 2011 17:30 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Klaus_59



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5424



germany.gif
Re: Streiflichter Nr..101 vom 04.11.2011

hajo hat folgendes geschrieben::
Oscar hat folgendes geschrieben::
Nach 2 Monaten nix, dann nur motz & kotz.


Oh! Ein Buchhalter!

Ne. Buchhalter drücken sich doch eher korrekt aus. "Nach 2 Monaten nix" ist sicher nicht das was gemeint war.

Beitrag 09 November 2011 17:57 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 28.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Ich freue mich jedenfalls, wieder von HaJo zu "hören".
Grüß Dich, Alter!

Um zu den Streiflichtern zurückzukehren: Danke, Tinerfeno, für die treffende Analyse. Nur für Personen wie Tim, die nicht so eingeweiht sind: welche Seiten sind das, etwa von Nicole, auf die Du Bezug nimmst?

Beste Grüße

Tim

Beitrag 09 November 2011 18:09 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif
Re: Streiflichter Nr..101 vom 04.11.2011

Klaus_59 hat folgendes geschrieben::
hajo hat folgendes geschrieben::
Oscar hat folgendes geschrieben::
Nach 2 Monaten nix, dann nur motz & kotz.


Oh! Ein Buchhalter!
"Nach 2 Monaten nix" ist sicher nicht das was gemeint war.


... sondern?

Beitrag 09 November 2011 18:19 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK