Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 16 Dezember 2017 02:31   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Umfrage zum Thema FKK-Hefte
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Otti



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:58

Anmeldungsdatum: 15.02.2003
Beiträge: 1227
Wohnort: Hamburg


germany.gif

Dazu noch ein Gesetzestext:

... ob die Abbildungen geeignet sind, einen geschlechtlichen Reiz auszuüben, ist unerheblich. Denn einen geschlechtlichen Reiz kann unter Umständen , je nach der geschlechtlichen Veranlagung des Beschauers, jede Darstellung eines nackten Körpers ausüben und selbst die des bekleideten Körpers kann diese Wirkung haben.
RG 61.382

Auszug aus dem Reichsgesetz von 1950 (!)

Gruß
Michael

Beitrag 05 März 2003 19:50 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif
Pfuiiiiiii!!!!!!

Mann, Kai,

da hast du ja in ein Wespennest gestochen!
Ist mir ja noch gar nicht so aufgefallen, daß man da ganz, ganz schlimme Sachen im Fasching zu sehen bekommt. Das muß ja die Welt bewegen.

Aber, Kai, das ist ja noch gar nichts:
Ist dir noch nicht aufgefallen, daß die Mädels beim Kunstturnen noch nicht mal Röckchen anhaben?
Schon mal den Schwimmerinnen beim Startsprung von hinten zwischen die Beine geguckt?
Und beim Eiskunslaufen erst mal! Kai, das ist eine Fundgrube für Spurensucher und Pfadfinder wie dich!

Und dann noch - Kai, halt' dich fest - die Ringer! Da sieht man doch jede Beule im Leibchen gut und schön abgezeichnet.
Noch nicht genug? Gewichtheber, Kai, Gewichtheber! Ach, da wird man doch ganz nervös im Schritt.
Und hast du mal die Radrennfahrer bei der Siegerehrung gesehen: Da zeichnet sich doch jeder einzelnen Schwanzmillimeter bis ins Detail ab.

Kai, da müssen wir aber SOFORT tätig werden. Jedenfalls sind das alles Tätigkeiten, vor denen wir unsere Kinder bewahren müssen. Es könnten ja Erwachsenen hingucken.
Mir wird ganz schwach bei dem Gedanken, daß ein Erwachsener meiner Tochter beim Turnen zuguckt.
Ich muß gleich am Montag mal ein ernstes Wörtchen mit ihrem Turnlehrer sprechen, der alten Sau, der!

Oder, Kai, meintest du das gar nicht so?
War es vielleicht doch wieder nur dein alter Trieb, erst mal ein Thema mit irgendwelchen unausgegorenen Gedanken vollzuschwallen (ich erinnere: Es geht in diesem Thread um FKK-Heftchen und Abbildungen nackter Kinder!), Hauptsache, die Tasten kühlen nicht aus.

Tss tss tss, auf deine Ideen muß man erst mal kommen...

Natürlich nackt.

Liebe Grüße

Werner

Beitrag 05 März 2003 19:57 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Peter & Karin
Ehemaliger User










Leider gaanz falsch

Hallo Michael !

Du schreibst:

Otti hat folgendes geschrieben::
Dazu noch ein Gesetzestext:

... ob die Abbildungen geeignet sind, einen geschlechtlichen Reiz auszuüben, ist unerheblich. Denn einen geschlechtlichen Reiz kann unter Umständen , je nach der geschlechtlichen Veranlagung des Beschauers, jede Darstellung eines nackten Körpers ausüben und selbst die des bekleideten Körpers kann diese Wirkung haben.
RG 61.382

Auszug aus dem Reichsgesetz von 1950 (!)

Gruß
Michael


Ein "Reichsgesetz" als solches gibt es nicht und hat es nie gegeben. Die Fundstelle, die Du angibst - RG 61.382 - ist mit Sicherheit verstümmelt, und müsste vollständig heissen: RGSt Bd. 63, S. 382 = Entscheidungen des Reichsgerichts (RG) in Strafsachen (St) - Amtliche Sammlung, Band 61, Seite 382. Im Jahre 1950 kann überhaupt kein "Reichsgesetz" mehr erlassen worden sein - als Gesetzgeber traten schon damals nur noch die BRD und die DDR auf.

Wahrscheinlich handelt es sich um ein frühes Grundlagenurteil des Reichsgerichts zur Bestimmung dessen, was unter Pornographie im Sinne des Reichsstrafgesetzbuches zu verstehen sei.

Das Reichsgericht (es hatte seinen Sitz in Leipzig) wird auch heute noch öfters zitiert; es hat in allen Rechtsgebieten ganz fundamentale Entscheidungen getroffen, die die spätere Gesetzgebung ganz maßgeblich beinflußt hat - bis zum heutigen Tag. Das "Leipziger Reichsgericht" war die Krone und Zierde des großen Jahrhunderts der deutschen Jurisprudenz und darf keinesfalls mit dem Klempnerladen des Volksgerichtshofs gleichgesetzt werden.

Peter

Beitrag 05 März 2003 20:55 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Zwischen Vorführung und Sport ist doch schon ein Unterschied

Zitat:
@Werner
Mann, Kai,

da hast du ja in ein Wespennest gestochen!
Ist mir ja noch gar nicht so aufgefallen, daß man da ganz, ganz schlimme Sachen im Fasching zu sehen bekommt. Das muß ja die Welt bewegen.


ja nee, is schon klar. Werner.
Wunder mich nur das du zu abstrackten Beispilen greifen mußt. In Sachen Sport fehlte nur noch Mädchenfußball.
Aber werden wir doch mal wieder ersnst. Es ist doch ein Unterschied, ob sich Mädchen im Alter zwischen 5 und 15, Beine schwingend vor einem nur aus Erwachsenen bestehenden Publikum produzieren und dabei bewußt zeigen was Mädchen doch so drunter tragen.
Also bei frauen ist das doch mit sichereheit für einen großen Teil der Männer bestimmt sehr erregend, ansonten wären FKK Fotos ja auch wohl nicht erregend.

Also ich sehe schon einen Unterschied zwischen Sportkleidung und Spitzenslip. Oder hast du schon mal die Mädchen in Unterwäsche Turnen, Ringen oder schwimmen gesehen?
Na also. Oder war dein Beitrag eher Satirisch gemeint? Muß wohl, anders wäre es nicht zu verstehen.

Auf der einen Seite Wettern eben Menschen gegen die Mini Playback Show, weil sie Futter für die Pädos wäre.
Doch wenn Karneval ist und sich eben Mädchen in gleicher Form auf einer Bühne, wie gesagt vor nur Erwachsenen, dann vergißt man auf einmal alles.
Ja man verteidigt diese Sache auf einmal auch noch und findet dies auf einmal ganz normal, wenn kleine Mädchen, die großen nach machen.
Wenn dem nicht so wäre, dann wären wie ich schon gesagt habe die Röcke wohl nicht so Kurz.

Aber mir ist schon klar das hier ein Unterschied zwischen niedlichen Kindern gemacht wird.
so produzieren, na dann muß man das

Beitrag 06 März 2003 01:43 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Also es gibt ja nicht nur die Kinder FKK hefte

Sondern eben auch jene für Erwachsene. Doch die sind auch aus den Regalen verschwunden.
Dort waren auch Normalos zu sehen Menschen, wie du und ich. Produzenten waren die selben wie bei den Kinder Heften. Also was wirft man den Produzenten den vor?
Sollen sie sich nur auf eine Zielgruppe Konzentrieren?
Da kann ich doch nur sagen, das FKK nicht nur von Erwachsenen gemacht wird, sondern eben auch von Kindern und Jugendlichen. Nun die hier angesprochenen Hefte waren für die Jugendlichen als Zielgruppe gedacht gewesen. Hätte man auch noch Hefte für die Kinder gemacht, so wären diese bestimmt erst recht nicht bei der Zielgruppe angekommen.
Dies hätte man das recht verhindert.

Es ist schon Kurios mit der Menschheit und ihrer Doppel und Scheinmoral und das über alle Grenzen, nicht nur die Politischen meine ich hier, hinweg.

Beitrag 06 März 2003 01:52 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Habe da was interessantes gefunden

Als ich bei Hitwin mal nach der Umfrage nach schaute, da muß wohl einer von hier gewesen sein, den wer Kreuzt sonst schon die frage 1 an. icon_cool.gif .
Nun dort sießt ich noch auf eine andere Umfrage, welche ich schon sehr Interessant fand :
Nackte Kinder im Park
Ich ging gerade zum Einkaufen, wählte ob des schönen Wetters den Weg durch den angrenzenden Stadtpark und hatte ein Erlebnis, das mich zum Nachdenken brachte. Eine Mutter war mit ihrer etwa 2 1/2 jährigen Tochter im Park, das Kind fühlte sich offensichtlich pudelwohl. Eine fast normale Szene. Das einzig Ungewöhnliche: Das Mädchen spielte gänzlich unbekliedet, also nackt im Stadtpark. Die Mutter nahm es an die Hand, die beiden spazierten weiter, eine seltsame Szene. Ich kann nicht behaupten, daß es mich in irgendeiner Weise gestört hätte, doch ins Auge stach es schon. Was denkt Ihr darüber?

1. Das finde ich sehr mutig und bewundernswert. 8,08%
2. Das finde ich gut, ist nur natürlich. 36,36%
3. Das finde ich zwar nicht berauschend, ist aber in meinen Augen o.k. 20,20%
4. Das ist mir relativ egal, da soll jeder machen, was er für richtig hält. 25,25%
5. Das ist unmoralisch und anstößig, die Mutter hat keinen Anstand! 7,07%
6. Das gehört unter Strafe gestellt! 3,03%
7. Das Kind wird niemals anständig werden, das ist schlechte Erziehung. 4,04%
8. Das bringt Kinderschänder auf dumme Gedanken! 40,40%
9. Dazu will / kann ich nichts sagen. 4,04%
10. Dazu habe ich eine spezielle Meinung (Kommentar). 6,06%


Von den 99 Kommentaren nur eininge Interessanter hier erwähnt:
sollte eigendlich nicht sein in der heutigen zeit, es gibt zu viele perverse kranke hirnis /
es gibt immerhin gewisse Regeln /
man sollte es nicht herausfordern /
sind wir alle pädophil??? /
Besonders schon wegen Punkt 8 sollte sie ihr Kind was anziehen /
Die Mutter hat keine Verantwortung /
Heute sollte man vorsichtig sein , denn es gibt genug leute die das sexuell anregt aber ich finde es soweit okay /
eigentlich ist Nacktheit ja was natürliches, doch heute würde ich kein Kind mehr Mitten in der Stadt so rumlaufen lassen /

Und zum Schluß dieser kommentar:
Nun... Joel hätte an diesem Bild bestimmt seine Freude gehabt, der 'mag' kleine Kinder. <s> Doch ich bin dennoch der Ansicht, schon öfter Kinder ähnlichen Alters nackt spielen gesehen zu haben, im Kindergarten - und dort sind die Kinder noch ein Stück älter - kommt sowas in ähnlicher Form ständig vor. Meine Bedenken liegen eher bei den lieben Heranwachsenden, die immer mehr dazu tendieren, Freizüggigkeit mit Mut gleichzusetzen.


Umfrage ist schon abgeschloßen, könnt aber ja mal eine ähnlich gelagerte einstellen, aber Achtung, von nicht überprüften neuen Mitgliedern, werden die Beiträge erst überprüft.

Beitrag 06 März 2003 04:03 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif

WOW!

Drei Postings am Stück!!!

Kai, Kai,

ich habe ja nicht gedacht, daß du dich noch steigern kannst. Aber, wie man sieht, gelingt es dir mühelos.
Ich meine, wenn man davon absieht, daß du 90% davon weiter oben exakt so schon mal geschrieben hast - Respekt!

Und dann ein ganzes richtig großes und langes Posting darüber, daß du eine Mutter mit einem nackten Kleinkind im Park gesehen hast.
Inclusive passender Umfrage.
Inclusive passender Auswertung!

Daran muß ich mir mal ein Vorbild nehmen. Themen gibt es ja wahrlich genug.
Ich denke da so an "Babys wickeln auf dem Arbeitsamt".
Hab' ich mal gesehen. Muß doch, wenn ich's geschickt streue und auswalze, mindestens zwölf Postings in zwei oder drei Threads ergeben.
Dann noch eine Umfrage dazu...
Und wenn sich die Wogen wegen meiner sensationellen Enthüllungen geglättet haben, dann kommt mein Sensationsreport "Babys wickeln auf dem Finanzamt".
Müßte doch mit dem Teufel zugehen, wenn ich mit der Methode nicht der Schwallkönig vom FKK-Forum würde.

Und wenn jemand was zu meinen Beiträgen schreibt (kann ja immerhin passieren, daß das Zeug wirklich noch einer liest), na, hervorragend!
Dann gehe ich sofort dazu ein und wiederhole den ganzen Mist einfach nochmal zur Erklärung!

Also, Kai, wie du siehst, bin ich begeistert.
Geh' weiterhin mit offenen Augen durch die Welt. Jeder will schließlich deine Sicht der Dinge erfahren zu weltbewegenden Themen wie "Dürfen kleine Jungs in den Rinnstein pinkeln?" (ca. 10 Postings) und "Sollten sich erwachsenen Pfadfinder umdrehen, wenn sich Mädchen zwischen 3 1/2 und 4 Jahren bücken?" (ca, 11 - 13 Postings).

Ach, Kai, mal im Ernst: merkst du nicht, daß du mittlerweile jedes Thema mit deinen mittleren Lore-Romanen erstickst?
Daß es keinen mehr interessiert, daß irgendwo ein Kind von der Schaukel gefallen ist und man ein Höschen blitzen sah?
Daß es keinen mehr interessiert, daß du selbst von FKK als Lebensanschauung so überhaupt nichts wissen willst, uns dein Sicht der Welt oder was du dafür hälst dafür umso ausfürhlicher in viel zu große Tüten füllst?

Stört es dich nicht, daß andere Poster sich schon mit deutlichen Worten an dich aus Threads verabschieden haben, weil sie nach eigenem Bekunden keine Lust mehr haben, sich mit deinem breitgewalzten Dummfug auseinanderzusetzen?
Klar, normalerweise kann man über Postings hinweglesen. Wenn sie einen aber durch ihre schiere Fülle und Inhaltsfreiheit aber geradezu ersticken, wird's schon schwierig.

Natürlich nackt

Werner

Beitrag 06 März 2003 06:14 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Werner lesen ist auch nicht deine Sache was

Och Wärner.....

Sag mal du wirfst anderen vor das sie nicht die Beiträge ordentlich lesen würden, nur du selbst machst genauso die selben Fehler.
Bei der besagten Umfrage ging es um die einer anderen Person und nicht um eine von mir.
Mit dieser Umfrage und besonders mit den Antworten darauf, wollte ich nur mal aufzeigen wie es eben die Menschen so sehen. Doch du scheinst ja mal wieder ein wenig Betriebsblind zu sein.
Statt dessen greifst du mich wegen meiner Beiträge an, sei doch froh das hier überhaupt einer ein paar Diskussionsthemen anlegt. Oder ist es dem Team hier lieber, wenn Grabessstille herrscht.

Also das nächste mal solltest du schon überlegen wenn du dich in einem Superlangen Posting über etwas äußerst und versuchst es ins lächerliche zu ziehen, wenn da zu eine fundierte Antwort besser gewesen wäre.

Mir scheint das du dazu wohl nicht in der Lage bist. Würde man sich ansonsten solcher mittel und Äußerungen bemühen. icon_evil.gif .
Das ist es was wir Kritiker an dir nämlich Kritisieren.

Das dies eines Moderatoren unwrdig ist habe ich ja schon gesagt.
Aber Pinkel ruhig weiter ..... icon_lol.gif

Beitrag 06 März 2003 13:32 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Nudist40
Ehemaliger User










Keep smiling

Cool bleiben, Kai. Es gibt schon ein paar überhitzte Gemüter hier. icon_smile.gif Sonst kommt Hans´ Gerda gar nicht mehr aus dem Löschen heraus. icon_lol.gif

Beitrag 06 März 2003 16:50 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Erst is Werner dranne

Werner als Modi hat es da viel nötiger, der brauch aber gleich einen ganzen Feuerlöschwagen.

Beitrag 07 März 2003 06:59 
 
 
  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif
Re: Habe da was interessantes gefunden

naturist_kai hat folgendes geschrieben::

Nun dort sießt ich noch auf eine andere Umfrage, welche ich schon sehr Interessant fand
8,08%
36,36%
20,20%
25,25%
7,07%
3,03%
4,04%
40,40%
4,04%
6,06%

.... Och Wärner.....

Sag mal du wirfst anderen vor das sie nicht die Beiträge ordentlich lesen würden, nur du selbst machst genauso die selben Fehler.
...
Mit dieser Umfrage und besonders mit den Antworten darauf, wollte ich nur mal aufzeigen wie es eben die Menschen so sehen.
....


Wirklich???

Sieh dir mal die Zahlen dieser "Umfrage" an!
36,36 - 8,08 - 20,20 - 6,06 ...
Fällt dir was auf???

Und dann addier mal:

154,53!!
PROZENT!!

Alles klar?!?!?

Beitrag 07 März 2003 08:15 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Stefan
Ehemaliger User










Gesellschaft

meint ihr nicht, daß diese thematik , das heißt die sicht der gesellschaft auf´s fkk, nicht langsam den fkk zur randgruppe macht? icon_sad.gif

Beitrag 07 März 2003 08:38 
 
 
  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Bin ich Hitwin?

Vielleicht hatten sie gerade ein Computerproblem, was somit zu falschen Prozentzahlen führte. Viel wichtiger finde ich die Kommentare zu gerade diesem Beitrag, die sind meines erachtens, etwas abartig. Die denken bei nackten Kindern ständig daran, das sich irgend welche an deren Anblick und soweiter.
Solch ein Kommentar war je kein einzelfall.

Mal ganz anders gefragt wie würdet ihr euch den verhalten, wenn ihr an der Stelle der Mutter mit dem Kind wäret? Würdet ihr auch eure Kinder (Das Alter jetzt mal außen vorgelassen) nackend rum laufen lassen, wobei ihr unter umständen Gefahr lauft auf gerade die Angstmacher zu treffen, welche euch dann offen auf den Kopf zusagen, das ihr Unverantwortlich handeln würdet.

Vielleicht sollte man zu diesem Punkt ja einen neuen tread öffnen?

Beitrag 07 März 2003 20:10 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif
Re: Bin ich Hitwin?

naturist_kai hat folgendes geschrieben::
... die sind meines erachtens, etwas abartig. Die denken bei nackten Kindern ständig daran, das sich irgend welche an deren Anblick und soweiter.
...
Vielleicht sollte man zu diesem Punkt ja einen neuen tread öffnen?


Hallo, Kai,

der erste Satz trifft ja nun zweifellos wörtlich auf dich zu.

Wird dir nicht selbst langsam unheimlich, daß in den letzten Wochen deine Postings fast ausschließlich um nackte Kinder kreisen? Nackte und solche, die andere (natürlich die anderen!) erregen könnten? Kinder in Schlüpfern, Kinder in kurzen Röckchen...

Und dazu willst du einen neuen Thread eröffnen????????

Gott (oder wer auch immer gerade zuständig ist) bewahre uns!

Natürlich nackt

Werner

P.S.: Natürlich beschäftigen sich nicht ALLE deine Postings mit nackten Kindern.
Einige beschäftigen sich auch mit mir. Aber das ist ja nun mit Sicherheit eine ganz andere Baustelle...

Beitrag 07 März 2003 20:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
naturist_kai
Ehemaliger User










Gibt es etwas an dem du nichts aus zusetzen hast Werner

Als ehemaliger Ehrenamtlicher Jugendarbeiter, habe ich nun mal in Sachen Jugend ein besonderes Gehör, besonders wenn sich Meine Generation siuch da über einige Sachen aufregen und eben über gleichwertige andere wiederum nicht.
Überdies bist du nicht der einzigst mit dem ich mich Zoffe, ohne das es um FKK geht. Der Klaus gehört auch dazu.

Doch mir ist das hier inzwischen zu blöd geworden. Keiner Postet hier wirklich was sinnvolles. Und wenn ich dann selber mal was poste fällt das natürlich viel Stärker auf.

Werner ziehe ich einfach selbst durch den Kakao in zukunft, vielleicht hilft dir Klaus ja dabei.

Wie gesagt mir wird das hier zu blöd, eben besonders mit dir Werner. Den du bist ja Profi einem klammheimlich etwas zu unterstellen.
Auch wenn der Admin es anders sieht, so sehe ich dich doch als Maker of Katzi!

Ciao Forum Der langweiligkeit.

Beitrag 07 März 2003 22:30 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK