Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 20 Oktober 2017 01:39   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Beginn der Freiluftsaison 2014
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Jläbbischer
Ehemaliger User










Beginn der Freiluftsaison 2014

So, irgendwie fehlt mir grad so ein Thread ;

Wann habt ihr die Freiluftsaison dieses Jahr eröffnet und wo?

Ich selbst bin am letzten WE am Brodtener Steilufer in Lübeck-Travemünde gewesen. Eiendlich wollte ich dort nur einmal die Steilküste langlaufen und fotografieren. Dabei ist dann auch das Ava-Bild entstanden, mit dem ich endlich das bekleidete Foto entfernen konnte. Einfach genial, wenn man die Spiegelreflex auf dem Stativ mit dem Handy fernsteuern kann icon_wink.gif

Wo ich auf dem Rückweg war, wurde es so warm, dass ich die Strandsachen aus dem Auto geholt hab (sollte man IMMER dabeihaben... icon_wink.gif ) und noch mal zum Strand runter bin. Wurde ein schöner Tag. Leider ohne ins Wasser zu gehen. Auf dem einen Steg hat sich einer dieser blöden Hobbyangler breit gemacht und auf dem anderen Steg war einen Fotosession im Gange. Und über die Felsen kam ich nicht ins Wasser, weil zu viele Algen angeschwemmt worden waren.

Das beste war aber der entsetzte Blick eines Pärchens, als ich ging, da ich meinen Kamerarucksack mit ans Wasser genommen hatte um die teure Ausrüstung nicht uneobachtet im Auto zu lassen. Das Stativ an der Aussenseite zeigte ja deutlich, dass ich mich mit Kamera bewaffnet an den FKK-Strand getraut hatte... icon_wink.gif

So und wie schauts nun bei euch aus?

Beitrag 21 Mai 2014 13:57 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Ich war am Neujahrstag im See schwimmen.
Mit einigen Leuten nach dem Joggen.

Okay, Du hattest nach FreiLUFTsaison gefragt ...

Beitrag 21 Mai 2014 14:03 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
guenni



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:64

Anmeldungsdatum: 24.07.2009
Beiträge: 1602
Wohnort: Westsachsen


germany.gif

irgendwann in der ersten warmen wetterphase im april diesen jahres. datum und uhrzeit habe ich leider vergessen.

Beitrag 21 Mai 2014 14:27 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
demupat75
Ehemaliger User










Ich habe die Saison am Montag eröffnet. Es hat Seele und Geist sehr gut getan wieder nackt draussen zu sein.

Beitrag 21 Mai 2014 17:37 
 
 
  Antworten mit Zitat  
ad peter



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:57

Anmeldungsdatum: 30.07.2003
Beiträge: 2005
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde


germany.gif

Ich war schön öfters naggisch in meinem Garten. Aber heute erst habe ich im Waldschwaigsee angebadet. Offiziell isser kein See mit FKK-Anteil, aber ich weiß eine größere Stelle, die nicht vom Weg direkt einsehbar ist. Also eine geeignete Stelle zum naggisch Baden (@Werner, Puistola und andere: Ich weiß, dass jede Stelle geeignet ist. Aber es hängt auch vom dem eigenen Selbstbewußtsein bzw. -sicherheit, wie man den anderen gegenüber vertritt. Je besser desto mehr geeignete Stellen, ok?).

Da waren noch 2 Männer auch am See, bekleidet und noch ein weiterer, auch mit Höschen. Dann zogen die beiden ihre Shorts aus und gingen naggisch ins Wasser und kamen dann raus. Der eine davon zog sein Ding wieder an, der andere blieb dann so.

Nach einer Weile fuhr ich mit meinem Liegetrike wieder nach Hause. icon_smile.gif

Beitrag 21 Mai 2014 18:55 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
dieter_gli



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:63

Anmeldungsdatum: 10.10.2005
Beiträge: 1056
Wohnort: Glinde bei Hamburg


germany.gif

Wir haben die Nacktwandersaison in diesem Jahr schon am 09.März.2014 eröffnet, bei 20° und Sonne ind der Lüneburger Heide. Ich komme gerade von meiner 6. Nacktwanderung in diesem Jahr.

Beitrag 21 Mai 2014 19:28 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif
Nacktsein geht das ganze Jahr

Tim007 hat folgendes geschrieben::

Okay, Du hattest nach FreiLUFTsaison gefragt ...


Guck:
"Neujahrstag 2014: Nackte Wanderungen Nr. 23, Alp Muota ob Ilanz"
http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?p=270321#270321



Zwischenzeitlich gab es dutzende nackter Wanderungen im
Schnee (zuletzt grad gestern zur Pizolhütte auf 2222m),
im Grünen, am See, an der See und auf Fels, im In- und
Ausland:
Es gibt keine Freiluftsaison für's Nacktsein, das geht das ganze Jahr.

Puistola

Beitrag 21 Mai 2014 20:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Jläbbischer
Ehemaliger User










Also das wäre mir zu kalt und ich bin eigendlich nicht so Kältempfindlich... icon_eek.gif

Beitrag 21 Mai 2014 21:19 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

In jedem Falle ein tolles Foto.

Beitrag 21 Mai 2014 22:26 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
efkaka



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 21.07.2009
Beiträge: 729
Wohnort: Potsdam


germany.gif

Jläbbischer hat folgendes geschrieben::
Also das wäre mir zu kalt und ich bin eigendlich nicht so Kältempfindlich... icon_eek.gif

Oder , der merkt nichts mehr ?? icon_biggrin.gif

Beitrag 21 Mai 2014 23:21 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif

efkaka hat folgendes geschrieben::
Jläbbischer hat folgendes geschrieben::
Also das wäre mir zu kalt und ich bin eigendlich nicht so Kältempfindlich... :shock:

Oder , der merkt nichts mehr ?? :D


Nein, weder noch.
EUCH fehlt es lediglich an Vorstellungsvermögen:

Weht kein Wind und die Sonne scheint, ist die
Lufttemperatur sekundär, denn durch die Strahlung
besteht ein erheblicher Energiegewinn über die
Haut. Die ist aber bei Bekleideten imSchatten ihrer Kleidung.
Kommt dazu, dass es bei unseren Wanderungen zumeist
kräftig bergan geht, die Muskeln also erheblich Wärme
produzieren, deren Abfuhr über die nackte Haut viel
leichter geht, als durch schweissgetränkte Baumwollunterhemden
samt Hemd, Pullover und wattierter Jacke.
Bergab dann, bei sinkendem Sonnenstand wird es oft zu
kühl. Da haben wir kein Problem, leichte, mehrschichtige
Kleidung aus dem Rucksack zu klauben und anzuziehen.
Denn auch wir können frieren, aber das macht uns überhaupt
keinen Spass.
Wir ziehen das Rausgehen dem Zuhausebleiben vor.
So kommt es, dass wir gelegentlich auch in Kleidern wandern,
denn Nacktsein ist kein Zwang und keine Ideologie für uns.
Wir mögen es und tun es wenn es geht, und es geht
eben öfter, als man sich das landläufig vorstellt.
Das reicht.

Puistola

Beitrag 21 Mai 2014 23:38 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Hans H.






Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 1031



blank.gif

Warum Freiluftsaison eröffnen? Dazu muss man sie ja irgendwann beendet haben! Das hatte ich in den letzten 30 Jahren eigentlich selten, und wenn, dann mal über kurze sehr starke Kälteperioden von 2-3 Wochen.

Ich sehe das wie Puistola und möchte hier nur zitieren: http://www.fkk-freun.de/viewtopic.php?t=22179
Also: Sonne kann sehr viel fehlende Wärme der Luft voll ausgleichen.

Im Dez. 2012 hatte ich mal über die Temperaturgrenzen geschrieben:

Trockene Luft, ohne Sonne
- deutlicher Wind: 15-16°,
- schwacher Wind: 13-15°,
- Windstill: 8-12°

Sehr feuchte Luft, zeitweise schwacher Regen, ohne Sonne: die Grenze kann 2-4° höher liegen, als bei trockener Luft.

Ganz im Gegensatz dazu bei voller Sonne:
- ohne Wind war ich im Schnee nackt auch bei -8° im Aufstieg mit Tourenschi unterwegs.
- Bei plötzlich aufkommendem Wind und nachlassender Sonne konnte aber das Anziehen von drei Schichten Thermokleidung gar nicht schnell genug gehen, und dabei wurden die Finger sehr klamm!
(s. obigen Link)

Deshalb: wenn die Sonne scheint und der Wind nicht zu stark weht, ist auch im Winter Freiluftsaison.

Beitrag 22 Mai 2014 00:02 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Klaus_59



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5424



germany.gif

Puistola hat folgendes geschrieben::
durch die Strahlung
besteht ein erheblicher Energiegewinn über die
Haut. Die ist aber bei Bekleideten imSchatten ihrer Kleidung.

Und deshalb sitze ich bei kalten Temperaturen und Sonnenschein oft mit einem warmen Wintermantel zum Frühstück draußen, den ich exhi-klischee-mäßig vorne offen lasse. So wärmt mich die Sonne von vorne und der Mantel von hinten. Funktioniert wunderbar!

Beitrag 22 Mai 2014 00:10 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
HäGar



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:47

Anmeldungsdatum: 11.06.2007
Beiträge: 426
Wohnort: Dortmund


germany.gif

Puistola hat folgendes geschrieben::


.....
Weht kein Wind und die Sonne scheint, ist die
Lufttemperatur sekundär, denn durch die Strahlung
besteht ein erheblicher Energiegewinn über die
Haut....
... Wir ziehen das Rausgehen dem Zuhausebleiben vor.
So kommt es, dass wir gelegentlich auch in Kleidern wandern,
denn Nacktsein ist kein Zwang und keine Ideologie für uns.
Wir mögen es und tun es wenn es geht, und es geht
eben öfter, als man sich das landläufig vorstellt.
Das reicht.
Puistola


Hier fehlt mir der "GEFÄLLT MIR"-Knopf. Den würde ich jetzt drücken.....

Die Erfahrungen von Puistola kann ich im kleinen Bereich bestätigen.
Selber bin ich auch über Mittag in der Sonne nackt. Im Winter meine ich.
So dass die Freiluftsaison eigenlich nicht zu Ende war.
Das ist wie mit "Angrillen" Ich bekenne mich zum Ganz-Jahres-Griller.

Beitrag 26 Mai 2014 16:38 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Jläbbischer
Ehemaliger User










Das Problem ist natürlich wenn man von Berufs wegen zwar den ganzen tag Sommer wie Winter draussen ist, dort aber schon aus Sicherheitsgründen nicht auf Bekleidung verzichten kann. Ich bin ja schon froh, dass meine Chefin nichts gegen kurze Hosen sagt. Da ist der Körper dann an das tragen von Kleidung gewöhnt, ob man will oder nicht icon_sad.gif

Beitrag 26 Mai 2014 17:39 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK