Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 19 Oktober 2017 16:22   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Nudos Sippe und deren Domus
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Aria



Geschlecht: Geschlecht:weiblich


Anmeldungsdatum: 24.01.2012
Beiträge: 2986
Wohnort: München


germany.gif

Tim007 hat folgendes geschrieben::
Aria hat folgendes geschrieben::
Also, Tim, bist wieder dran, sag was dazu! icon_biggrin.gif
So wichtig bist Du nicht.

Ich? Wer spricht von mir? Es sind halt Reizworte gefallen, auf die Du immer reagierst. Oder bist Du jetzt eingeschnappt und willst nicht mehr mitspielen? icon_biggrin.gif

Beitrag 23 Juni 2014 13:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Bummler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:61

Anmeldungsdatum: 05.12.2005
Beiträge: 2367
Wohnort: Lübben


germany.gif

Nackidei hat folgendes geschrieben::
Derartige Lebensformen wie sie Udo Nudo beschreibt hat es tausendfach gegeben. Dabei wurde jede nur erdenkliche Form des Zusammenlebens, Leidens und Liebens erprobt, teils auch nackt. Die radikalsten Beispiele hierfür gab es in den 1960er und 1970er Jahrten. Mit der Kommune I fing es an, es folgten unzählige weitere.



Also ich habe ja eigentlich keine Ahnung, aber m.E. war diese Kommune ja politischer Protest, also was ganz anderes als Nudos Sippe.

aus Wikipedia:

Zitat:
Nach einem Brandanschlag auf das Brüsseler Kaufhaus À l’innovation am 22. Mai 1967, bei dem mehr als 300 Menschen ums Leben kamen, verteilte die Kommune 1 ein Flugblatt mit der Überschrift „Wann brennen die Berliner Kaufhäuser?“ Darin hieß es:
„Unsere belgischen Freunde haben endlich den Dreh raus, die Bevölkerung am lustigen Treiben in Vietnam zu beteiligen: sie zünden ein Kaufhaus an, zweihundert saturierte Bürger beenden ihr aufregendes Leben, und Brüssel wird Hanoi. [...] Wenn es irgendwo brennt in der nächsten Zeit, wenn irgendwo eine Kaserne in die Luft geht, wenn irgendwo in einem Stadion die Tribüne einstürzt, seid bitte nicht überrascht.“
Am 24. Mai 1967 ließ die Kommune 1 unter dem Titel „Warum brennst du, Konsument?“ ein weiteres Flugblatt folgen,


Das gibt es freilich wirklich nicht mehr. Vielleicht dann wieder wenn Gauck ernsthaft zu den Waffen ruft, um die Ukraine zu verteidigen.

Wenn Du auf historische Wurzeln verweisen willst, die auch wirklich etwas mit Nacktheit zu tun haben, dann empfehle ich Monte Verita. Diese Kolonie war zwar auch politisch motiviert, aber hat ein paar Tage länger gehalten als die Kommune.

Zitat:
Es kam schon vor, dass man sich auf dem Flur nackt begegnete, im Bad sowiso. Abschließen? Unmöglich. Alle hatten es schließlich eilig. So war es normal, dass beispielsweise eine/einer unter der Dusche stand während ein/eine andere/anderer sich am Waschbecken wusch, die Zähne putzte oder sogar auf dem Klo saß.


Na also, wenn es damals ging, warum sollte das heute nicht gehen. Nur weil der Lebensstandard heute höher ist? Und wegen der Belüftung der Folienzelte brauchst Du Dir auch keine grauen Haare wachsen lassen. Da gibt es Lüftungsklappen in den Giebeln oder Lüftungssystem unter dem Dach.

Tim007 hat folgendes geschrieben::
Mag sein, dass die Katholen prüde waren. Warum willst Du ihnen Dein Lebensmodell überstülpen? Wenn sie glücklich sind ....


Wieso waren? Sie sind es. Jedenfalls die die ich kenne. Und Freidhelm will ihnen wohl nicht sein Lebensmodell überstülpen, sondern es wird wohl anders herum sein. So wie ich die Truppenteile kenne.
Ja, wenn SIE glücklich sind, heißt das mitunter, dass ANDERE nicht glücklich sind.

Aria hat folgendes geschrieben::
Oder bist Du jetzt eingeschnappt


Vielleicht abgeworfen? Vorsicht, wenn Tim schlechte Laune hat, dann kann er ganz böse werden....

Beitrag 23 Juni 2014 13:39 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Bummler hat folgendes geschrieben::
Vorsicht, wenn Tim schlechte Laune hat, dann kann er ganz böse werden....


Und wenn es zu dumm wird...

Eines heitert mich jedoch wieder auf: die Aussicht, mit Dir zusammen ohne jede Intimsphäre in einem albernen Gewächshaus zu leben.

Wunderbar etwa die Vorstellung, dass Du mir beim morgendlichen Waschen (macht sowas ein echter Sozialist?) von der Weltrevolution vorschwärmst, während ich mich der Notdurft hingebe.

Gibt es einen schöneren Protest gegen den Kommunismus?

Beitrag 23 Juni 2014 13:51 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

@ Bummler:

Na, nun komm mal aus deinem Märchenschloss Bummler. Meine Ausgrabung der Kommune I war als Satire gedacht. Aber auf so etwas kommst du auch nicht? Zwei Smilies reichen da wohl nicht. aber ich brachte ja auch meine eigenen WG-Erfahrungen ein.
Aber wir können hier so viel über Wohngemeinschaften, nackt oder textil ist wurscht, ob politisch motiviert oder nicht, sprechen. Es ist alles theoretisches Geschwafel, wie eben auch die Gründung einer Nacktpartei. Lass mir und auch anderen unsere gesunde Skepsis und wir dir deine bzw. eure Blauäugigkeit oder sogar Naivität.
Bummler hat folgendes geschrieben::

Na also, wenn es damals ging, warum sollte das heute nicht gehen. Nur weil der Lebensstandard heute höher ist? Und wegen der Belüftung der Folienzelte brauchst Du Dir auch keine grauen Haare wachsen lassen. Da gibt es Lüftungsklappen in den Giebeln oder Lüftungssystem unter dem Dach.

Du kannst einen Folientunnel so viel belüften, wie du willst. Im Sommer hälst du das darin nicht längere Zeit aus. An wohnen darin ist gar nicht zu denken. Ja und vielleichst verrätst du mir ja noch, wie du so einen Folientunnel im Winter bezahlbar beheizen willst.

______________________________

Morgen gehts in den hohen Norden!

Beitrag 23 Juni 2014 15:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
ruhris



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:40

Anmeldungsdatum: 10.10.2013
Beiträge: 13



germany.gif

Bewundernswert wie manche JEDEN Thread für persönliche Auseinandersetzungen nutzen...

Wenn ich eure Beiträge lese, durch die Bank von fast allen die hier themenfremd persönlich argumentieren, stellt sich mir die Frage, wer möchte mich euch ÜBERHAUPT zusammenleben?

Selten so viele Egomanen auf einem Haufen gesehen. Zusammenleben bedeutet in erster Linie mal Kompromissbereitschaft. Da erkenn ich hier bei vielen nicht ein Fünkchen von.

Die Idee mit dem Zelttunnel ist ja lustig, aber wirklich unrealiistisch und ja auch mehr als Gedankenexperiment gedacht gewesen. Nur, so weit denken hier viele gar nicht, sondern hauen in ihrer tumben Art einfach auf alles mal drauf.
Das zeugt weder von Intelligenz, noch von reifem Verhalten.

Beitrag 23 Juni 2014 15:41 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Wenn jemand konkret die Wohnform seiner Traum-WG beschreibt und dazu noch einen Link setzt, damit sich ein jeder eine Vorstellung von der Behausung machen kann, ist das mehr als ein Gedankenexperiment. Und wenn sich jemand über eine Sache laut Gedanken macht darf auch laut kritisiert werden. gegen Lob ist natürlich auch nichts einzuwenden. icon_biggrin.gif

________________________________

Morgen gehts es in den hohen Norden!

Beitrag 23 Juni 2014 15:51 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Aria



Geschlecht: Geschlecht:weiblich


Anmeldungsdatum: 24.01.2012
Beiträge: 2986
Wohnort: München


germany.gif

Bummler hat folgendes geschrieben::
Das gibt es freilich wirklich nicht mehr. Vielleicht dann wieder wenn Gauck ernsthaft zu den Waffen ruft, um die Ukraine zu verteidigen.

Ukraine zu verteidigen? Nein, er wird, wenn überhaupt, sagen, dass Deutschland in der Ukraine verteidigt werden soll.

Wir haben einfach kein Glück mit unseren Präsidenten. Ich meine, Köhler wollte auch, dass Deutschland seine Interessen am Horn von Afrika verteidigt – siehe hier.

Wulff war dagegen fast ein Glücksfall. Wenn er nicht gesagt hätte, dass Islam inzwischen zu Deutschland gehöre, wäre er noch heute Bundespräsident. Aber das war zu viel für die konservativen Medien – und wurde prompt mit Lügengeschichten, die natürlich vor Gericht keinen Bestand hatten, erledigt.

Beitrag 23 Juni 2014 16:32 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Ich schätze Joachim Gauck sehr.

Doch nun zurück zur neuen Lebensform, die der Weltenrettung dienen soll, warum auch immer.

Beitrag 23 Juni 2014 16:39 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Friedhelm Aurel
Ehemaliger User










Hallo, Timm 007! Du willst Widerspruch produzieren und weißt genau, dass das, was Du da schreibst, Unsinn ist. Es ist sicherlich auch Dir klar, dass die Naturvölker nur deshalb ihren Sexualtrieb beherrschen konnten, weil sie nackt waren und ihre Nacktheit nicht aufgeilte. Deshalb hatten sie nur wenige Kinder. Sie haben Fruchtbarkeitsfeste veransteltet, bei welchen sie bekleidet und geschmückt waren, um die Paare zur Paarung anzuregen und damit die Zukunft ihrer Sippe zu sichern; das aber nur dann, wenn sie die Kinder auch ernähren konnten. Unterlaß also bitte Deine sarkastischen Sprüche. Dafür ist die Situation zu ernst. Du willst doch erst genommen werden(?)
Naturismus ist Lebensfreude!
In diesem Sinne!
Friedhelm Aurel

Beitrag 23 Juni 2014 17:28 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Aria



Geschlecht: Geschlecht:weiblich


Anmeldungsdatum: 24.01.2012
Beiträge: 2986
Wohnort: München


germany.gif

Friedhelm Aurel hat folgendes geschrieben::
Es ist sicherlich auch Dir klar, dass die Naturvölker nur deshalb ihren Sexualtrieb beherrschen konnten, weil sie nackt waren und ihre Nacktheit nicht aufgeilte. Deshalb hatten sie nur wenige Kinder.

Das ist, mit Verlaub, etwas sehr idealisierte Sichtweise der Naturvölker. Sie hatten und haben hohe Geburtenraten, aber die Kindersterblichkeit war und ist ebenso hoch. Und wenn sie doch mal zu viele wurden, falsches Kind sprich ein Mädchen geboren wurde oder ein Kind schlicht störte, griffen und greifen diese Völker noch heute zum Infantizid. Siehe dazu auch diesen Artikel in der NZZ:

Zitat:
Bei einigen indigenen Völkern in Brasilien ist das Töten von Kleinkindern in wenigen, speziellen Situationen kulturell akzeptiert. Bei den Yanomami ist bekannt, dass gelegentlich bei Zwillingsgeburten eines der Neugeborenen sofort mit einem Topf zugedeckt wird, wodurch es erstickt. Ebenso kann es unter Umständen zu einem Infantizid kommen, wenn zwei Geburten zu schnell aufeinanderfolgen, bevor das zuvor geborene Kind selbständig grössere Strecken laufen kann. Laut Missionaren des italienischen Missionarsordens Consolata liegt die rationale Begründung darin, dass die Sippe alle paar Jahre einen anderen Lebensraum im Urwald aufsuchen muss, weil die Ressourcen (Wild, Früchte, Bodenfruchtbarkeit) erschöpft sind. Dann könne eine Frau neben dem Hausrat höchstens einen Säugling tragen; der Mann sei für die Absicherung des Umzugs mit Speer und Bogen voll beschäftigt und deshalb nicht für den Transport eines weiteren Säuglings einsetzbar.

Beitrag 23 Juni 2014 18:26 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Wenn Du geschwiegen hättest, wärest Du (vielleicht) Philosoph geblieben, Friedhelm Aurel.

Ich habe selten so einen Unsinn gelesen.
Allein der Satz:

Zitat:
Es ist sicherlich auch Dir klar, dass die Naturvölker nur deshalb ihren Sexualtrieb beherrschen konnten, weil sie nackt waren und ihre Nacktheit nicht aufgeilte.


Als Experte, der den Sexualtrieb der Naturvölker sicherlich eingehend studiert hat: Sind Naturvölker abgestumpft? Frag mal Gloria von Turn und Taxis.

Über die Fruchtbarkeitsfeste möchte ich mich eigentlich nicht auslassen. Sonst bist Du beleidigt. Trotzdem eine Anmerkung zu diesem gequirlten Mist:
Zitat:
"... bei welchen sie bekleidet und geschmückt waren, um die Paare zur Paarung anzuregen und damit die Zukunft ihrer Sippe zu sichern; das aber nur dann, wenn sie die Kinder auch ernähren konnten.


Wenn sie ihre Kinder nicht ernähren können, werden keine Fruchtbarkeitstänze veranstaltet, um sie nicht zum Schnackseln anzuregen?

Friedhelm, ich bitte Dich.

Informiere Dich erstmal über die Kindersterblichkeit und die Fehden zwischen rivalisierenden Stämmen, bevor Du so einen Mist schreibst.

Wobei ich mich frage, was das mit den albernen Gewächshäusern zu tun hat. Sollen etwa auch Fruchtbarkeitstänze durchgeführt werden, um die Paarung der Insassen anzuregen, wenn sie ihre Brut sattkriegen?

Mich würde bei Dir nichts wundern.

NS:
Sorry, Aria: unsere Beiträge haben sich überschnitten.

Beitrag 23 Juni 2014 18:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
ostfriesen--paar




Alter:52

Anmeldungsdatum: 29.06.2013
Beiträge: 251
Wohnort: Ostfriesland


germany.gif

Besteht evtl. die Möglichkeit, dass einer von z.B. Tim007, Aria, Bummler oder Nackidei diesen Thread gestartet hat, um erneut persönliche Auseinandersetzungen untereinander führen zu können?
Es klingt doch wirklich sehr konstruiert, was Nudo hier geschrieben hat und merkwürdigerweise hat er bis jetzt selbst keinen weiteren Kommentar geschrieben.

Beitrag 23 Juni 2014 18:57 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
riedfritz



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:70

Anmeldungsdatum: 17.03.2008
Beiträge: 1760
Wohnort: Rieden


germany.gif
Foliengewächshaus

Zitat:
Dieser Tage stand ich in einer Gärtnerei in einem leeren Foliengewächshaus, einem 8,50 m breiten, über 3 m hohen und endlos langen gewölbten Raum. Wie ich so stand und staunte, wußte ich plötzlich: das ist Nudos Sippenhaus!


Für so ein Gewächshaus erhältst Du gar keine Baugenehmigung, weil sie für Wohnzwecke nicht einmal den simpelsten Bauvorschriften genügt. Meinst Du, Du kannst so ein Gewölbe im Sommer zu vertretbaren Kosten soweit herunterkühlen, dass man es einen ganzen Tag drin aushält und im Winter kann sich niemand die Heizkosten leisten.


Viele Grüsse,

Fritz

Beitrag 23 Juni 2014 19:01 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:81

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15054
Wohnort: EUdSSR


blank.gif
Schwefelwasserstoff / UV zu Infrarot

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr nunmehr den Genuss von Bohnen und Eiern zurückfahren würdet.


Nackidei hat folgendes geschrieben::
Die in einer solchen WG entstehenden gruppendynamischen Prozesse sind tötlich. Aber startet ruhig durch. Interessant wird es allemal. icon_biggrin.gif

Jou, ich kann dir - mal wieder übrigens, nur zustimmen ... icon_biggrin.gif icon_cool.gif

@udo_nudo:
Was der Treibhaus-Effekt ist, weißt du? Jetzt nicht der Körnerfresser-Scheiß, sondern das, wonach der Körnerkrams benannt wurde.
Wird kuschelig warm in so einem Folientunnel. Frag mal die Polen, die bei uns (oder in UK) Erdbeeren ernten. Deutsche kippen nach drei Stunden darin um, auch nackte.


Tim007 hat folgendes geschrieben::
Ich schätze Joachim Gauck sehr.

JA?
Du schriebst:
Zitat:
Wenn Du geschwiegen hättest, wärest Du (vielleicht) Philosoph geblieben, Friedhelm Aurel.

Würde gut auf Herrn Gauck passen. icon_smile.gif

Sie dachten, sein Thema sei die Freiheit ... icon_biggrin.gif (Hätte er sie mal kennengelernt, unser Herr DDR-Pastor, wäre er auch damit reflektierter umgegangen ... die Beamtenseele ... Aber es war ja EH nicht die Freiheit, sondern der Krieg. (Drunter macht so ein DDR-Freak es wohl nicht). Zwar nicht einer, in dem er selbst würde im Schützengraben zu liegen haben - die Greise erwischt es ja eh am schnellsten. Deshalb bleiben die gleich in der VERWALTUNG (siehe wiederum DDR, jo, die heilige Beamtenschaft ...)

Die DDR hat halt doch viele, viele Dummschwätzer produziert. Sogar bzgl. ihrer "Opposition" ... Muss irgendwie an den "modernen Plattenbauten" gelegen haben:

http://www.spiegel.de/einestages/plattenbau-in-der-ddr-a-971320.html

Wollte Herr Gauck nicht noch erst mal nach der wunderlich verschwundenen Stasi-Akte von Frau Angela Merkel, geb. Kasner schauen? (Dass deren Herr Vater - seinerzeit von der BRD in die DDR ausgewandert - als frommer Pastor ein zuverlässiger Apparatschick des Regimes war, immer gern bereit, seine Schafe auszuliefern, dürfte bekannt sein?)


Das Amt des "Bundespräsidenten" ist exakt EINES: ÜBERFLÜSSIG und eine UNverschämte Belastung des dt. Steuerzahlers. ... ich weiß auch nich ... irgendwie haben wir NUR noch DDR-Typen, Schwule, Lehrer und sonstige obskure, arbeitsscheue Elemente in diesem Parlament, kann das sein?

Nix gegen Lehrer, btw, ich möchte heute keiner sein. Aber wir haben ja Glück, dass es heute um "Liebe" geht, weniger um so Leistung und Gedöns, oder?

Beitrag 23 Juni 2014 19:18 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

ostfriesen--paar hat folgendes geschrieben::

Es klingt doch wirklich sehr konstruiert, was Nudo hier geschrieben hat...

Konstruktiv ja, aber vollkommen unrealistisch. Lese dir bitte noch einmal die Argumente, die gegen dieses Projekt sprechen durch. Und ja, es stimmt, was riedfritz sagt: Willst du auf irgend einem Grundstück ein Gebäude für Wohnzwecke errichten benötigst du eine Baugenehmigung. Desweiteren muss ein DIN-gerecheter Wärmeschutznachweis für das Wohngebäude nach der Energieeinsparungsverordnung (EnEV) erbracht werden. Allein hier scheitert bereits das Vorhaben, zumindest, wenn es bei einem Folientunnel bleiben soll.
ostfriesen--paar hat folgendes geschrieben::

...und merkwürdigerweise hat er bis jetzt selbst keinen weiteren Kommentar geschrieben.

Weil er vielleicht eingesehen hat, dass seine Idee in dieser Form eine fixe Idee ist?

________________________________

Morgen gehts es in den hohen Norden!

Beitrag 23 Juni 2014 19:30 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK