Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 23 Oktober 2017 00:55   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Nacktjogger am Badesee: FKK-Versuch bei Burgberg endet mit Anzeige
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
neptun2005
Ehemaliger User










Nacktjogger am Badesee: FKK-Versuch bei Burgberg endet mit Anzeige

Zitat:
Oberallgäu - Burgberg
Samstag, 28. Juni 2014
Nacktjogger am Badesee
FKK-Versuch bei Burgberg endet mit Anzeige

Am Freitagvormittag stellte eine Streife im Bereich des Ortwanger Baggersees eine 45-jährige, männliche Person fest, welche gänzlich unbekleidet dort joggte.

Bis zum Eintreffen der Polizeistreife beim Jogger hatte dieser sich bereits wieder bekleidet, was ihn aber nicht vor einer Anzeige wegen Erregung öffentlichen Ärgernises schützt. Auf Nachfrage gab der Jogger an, dass er Anhänger der Freikörperkultur (FKK) sei und es mal ausprobieren wollte, wie es den sei, nackt zu joggen. (PI Sonthofen)


Quelle: http://www.allgaeuhit.de/Oberallgaeu-Burgberg-Nacktjogger-am-Badesee-FKKVersuch-bei-Burgberg-endet-mit-Anzeige-article10005407.html

---
neptun2005

Beitrag 08 Juli 2014 12:15 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Calcit






Anmeldungsdatum: 27.04.2007
Beiträge: 1342



blank.gif

Ein Sommerloch-Zeitungsartikel, der das juristisch Entscheidende ausklammert: War das ein Sportler, dem es gelang, trotz Rubbelns beim Laufen sich von Bodenunebenheiten nicht auf die Nase legen zu lassen? Dabei hätte er sich was brechen können, nicht nur die Nase. Oder waren das mal wieder nur doofe Polizisten, die im letzten Winter in ihrer Polizeistation frierend das einzige im Ort vorhandene ausgedruckte Exemplar des Strafgesetzbuches verfeuerten? §183a StGB im Internet nachzulesen scheiterte vielleicht am blitzverursachten Stromausfall im Dorf. Schade, man wird wohl nie wieder was von dem Fall hören, es wäre interessant zu erfahren, ob und wann diese Anzeige in der Tonne landet.- Ortwanger Baggersee: N47.5342, E10.2644 , ca. 1.5km N von Sonthofen.

Zuletzt bearbeitet von Calcit am 08 Juli 2014 12:49, insgesamt 1-mal bearbeitet

Beitrag 08 Juli 2014 12:47 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
guenni



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:64

Anmeldungsdatum: 24.07.2009
Beiträge: 1602
Wohnort: Westsachsen


germany.gif

vielleicht ist der "übeltäter" ja auch hier und meldet sich.
es wäre interessant zu erfahren, was aus der anzeige wird...

Beitrag 08 Juli 2014 12:47 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
fkk-fan73
Ehemaliger User










ja wenn....

ja wenn er jetzt mit einer nackten Frau beim Joggen gewesen wäre, hätte es bestimmt keine Anzeige gegeben, beim einem einzelnen Mann ist das ja viel schlimmer.

Einfach nur Dorfpolizisten icon_wink.gif

Beitrag 08 Juli 2014 13:37 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Planer



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 239



germany.gif
Nacktes Laufbad

Es war ein nacktes Laufsonnenbad - nackt baden ist in Bayern nunmehr erlaubt.
Und wer war die Öffentlichkeit?

Beitrag 08 Juli 2014 14:24 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Herr K. aus B.






Anmeldungsdatum: 07.12.2011
Beiträge: 285



blank.gif

Die Öffentlichkeit wurde repräsentiert durch die Rennleitung in Grün/Weiß oder Silber/Blau

Beitrag 08 Juli 2014 16:25 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hberauer
Ehemaliger User










Glaubt man hier wirklich, dass mit solchen Aktionen der FKK Bewegung gutes getan wird?. Ist es wirklich hilfreich wenn man Nackt in Regionen Wandert etc' wo es nicht erwünscht ist und von den Nicht FKKlern als nackerte Spinner abgetan wird?? Man sollte sich wirklich einmal überlegen ob solche Aktionen nicht sogar FKK Kontraproduktiv sind. Ich bin schon seit über 40 Jahren aktiver FKKler, würde aner nie irgendwo nackt herumrennen und mich doof anpflaumen lassen.

Beitrag 08 Juli 2014 16:38 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Was ist denn das für eine Streife, die ihn bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festgehalten hatte?

Kurios.

Beitrag 08 Juli 2014 16:43 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Aria



Geschlecht: Geschlecht:weiblich


Anmeldungsdatum: 24.01.2012
Beiträge: 2986
Wohnort: München


germany.gif

Die ersten FKKler, hberauer, haben genau die gleichen und noch schlimmeren Reaktionen hervorgerufen. Aber sie haben sich davon nicht beeinflussen lassen und haben einfach weiter gemacht. Nur deshalb gibt es FKK, d.h. nur deshalb kannst Du heute FKKler sein. Vielleicht denkst Du mal darüber nach.

Beitrag 08 Juli 2014 16:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
guenni



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:64

Anmeldungsdatum: 24.07.2009
Beiträge: 1602
Wohnort: Westsachsen


germany.gif

@hberauer

der nacktjogger im bereich eines badesees hat grds. nichts ungesetzliches getan. bleibt abzuwarten, was aus der anzeige wird, die die polizei wohl im übereifer erstellt hat.

nicht jeder fkk-freund ist bereit, die freiräume für das nacktsein zu verteidigen aber erfreut sich anschließend an den erfolgen icon_rolleyes.gif

Beitrag 08 Juli 2014 17:57 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Natürlich, wir alle freuen uns an den Erfolgen.

Trotzdem hat hberauer so Unrecht nicht. Es gibt Situationen, in denen sowas kontraproduktiv ist.
Zwar nicht am Badesee, wohl aber an Orten, die nur aufgesucht werden, um zu provozieren.

Unser ewiges Thema.

Beitrag 08 Juli 2014 18:45 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
fin



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:36

Anmeldungsdatum: 26.06.2014
Beiträge: 82
Wohnort: Aschaffenburg
zur Zeit gesperrt

brunei.gif

Aria hat folgendes geschrieben::
Die ersten FKKler, hberauer, haben genau die gleichen und noch schlimmeren Reaktionen hervorgerufen. Aber sie haben sich davon nicht beeinflussen lassen und haben einfach weiter gemacht. Nur deshalb gibt es FKK, d.h. nur deshalb kannst Du heute FKKler sein. Vielleicht denkst Du mal darüber nach.

Nein, komplett falsch… ich hab das Adam&Eva&Konsorten zu verdanken. Ich Adam, du Eva?
Wieso wird um den Scheiß so ein Wind gemacht?
Ich hab beim FKK überhaupt keine Idole oder kaum Regeln im Kopf.
Ich bezweifel auch, dass Irgendwer der erste FKKler war.
Kaum so nen Thread wieder da, kämpft Calcit schon wieder mit seinen Koordinaten? – Wo und wann kann er davon ablassen?

Beitrag 08 Juli 2014 20:13 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Klaus_59



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5424



germany.gif

Und immer wieder dieses unsäglich dämliche Gefasel von Erregung öffentlichen Ärgernisses. Aber gut für den Mann, denn das gibt zumindest dafür einen Freispruch.

Beitrag 08 Juli 2014 20:18 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
PundV






Anmeldungsdatum: 19.09.2006
Beiträge: 887
Wohnort: Großraum Frankfurt am Main


germany.gif
Kontraproduktiv

Man soll sich immer fragen, ob sein Verhalten kontraproduktiv ist. Nur weil ähnliches Verhalten schon einmal etwas Gutes bewirkt hat, heißt nicht, dass es hierfür eine Garantie gibt, dass dies immer und überall der Fall sein muss.

Ob etwas streng genommen legal ist, spielt keine Rolle. Wenn man zu provokant auftritt, werden die Gesetze einfach geändert. Dies ist ja in Barcelona passiert, nachdem und weil viele behauptet haben, man kann dort überall nackt herumlaufen. Die jetzigen Bestimmungen verbieten nicht nur Nacktheit.

Ja, wenn die Gesellschaft an der Kippe ist, kann eine öffentliche Demonstration einen Meinungsumschwung und gar eine Gesetzesänderung zum Positiven hin bewirken, aber das ist heute bei FKK in Deutschland nicht der Fall.

Beitrag 08 Juli 2014 20:58 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
neptun2005
Ehemaliger User










Calcit hat folgendes geschrieben::
Ein Sommerloch-Zeitungsartikel,...


Glaube ich eher weniger. Die FIFA WM 2014 mit der Deutschen Nationalmannschaft läuft, die Tour de France mit Erfolgen von deutschen Rennfahrern ebenfalls. Es gibt derzeit ausreichend Stoff, um Berichterstattung zu machen.

Viele Grüße
neptun2005

Beitrag 08 Juli 2014 21:12 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK