Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18 Oktober 2017 20:39   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Nacktbaden für deutsche Männer ein Gefühl von Freiheit - Frauen haben Angst vor Spannern
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
neptun2005
Ehemaliger User










Nacktbaden für deutsche Männer ein Gefühl von Freiheit - Frauen haben Angst vor Spannern

Zitat:
(PresseBox) (Berlin, 08.07.2014) .
- Jeder dritte Mann ist gerne nackt und empfindet FKK als Freiheit
- Jede zweite Frau hat Angst vor unerwünschten Videos und Fotos
- Nacktbaden hilft sparen: Männer geben nur halb so viel für Bademode aus wie Frauen

Nackt sein oder nicht sein, das ist hier die Frage: Rund 40 Prozent der Deutschen - darunter jeder zweite Mann - haben schon einmal einen FKK-Strand besucht. Das ergab eine Umfrage von deals.com (http://www.deals.com), dem Portal für kostenlose Gutscheine und Rabatte. Fast die Hälfte der Nacktbader (44 Prozent) gibt jedoch an, vornehmlich als Kind dort gewesen zu sein.

Bei der Frage, wie viel nackte Haut am Strand erwünscht ist, scheiden sich männliche und weibliche Geister: Während das starke Geschlecht textilfreies Sonnen und Baden genießt und mit Freiheit verbindet (38 Prozent, nur 14 Prozent der Frauen), ist es 21 Prozent der Damen einfach nur peinlich (elf Prozent der Herren). Aber, ob aktiver FKK-Urlauber oder nur gelegentlicher Nacktbader: Die meisten Deutschen sind tolerant und halten Freikörperkultur für Geschmackssache (69 Prozent).

Nackte Tatsache: Frauen meiden FKK-Strände

Augen zu und durch: Rund jede vierte Frau findet den Anblick von nackten und schwitzenden Körpern am FKK-Strand unangenehm (23 Prozent). Das mag auch daran liegen, dass nur 16 Prozent der Damen angeben, selbst gerne nackt zu sein. Die größte Sorge jedoch ist eine andere: Fast jede zweite Frau hat Angst davor, im FKK-Bereich gefilmt oder fotografiert (48 Prozent) oder von Fremden beobachtet (41 Prozent) zu werden.

Hosen runter für die Freiheit: Männer mögen's ausgezogen

Die Männer dagegen verbinden mit FKK vor allem ein Gefühl von Ungezwungenheit (38 Prozent) und sind gerne nackt - das bestätigt fast jeder dritte Mann (30 Prozent). Ein Grund dafür liegt überraschenderweise in der Eitelkeit des männlichen Geschlechts: Jeder siebte Mann (14 Prozent) verzichtet auf die Badehose für die perfekte Bräune und immerhin acht Prozent stehen auf FKK, da sie gerne ihren Körper präsentieren.

Männer, die sparsamen Nackedeis

Männer baden gerne nackt - und das zahlt sich aus: Sie geben jährlich lediglich 22 Euro für Bademode aus. Mit rund 44 Euro lassen Frauen das Doppelte für den perfekten Strandlook springen. Also einfach mal alle Sorgen und Hüllen fallen lassen und der Tradition der Freikörperkultur wieder eine Chance geben - das vermittelt nicht nur ein Gefühl der Freiheit, sondern ist auch noch sparsam.


Quelle: http://www.pressebox.de/inaktiv/retailmenot/FKK-Nacktbaden-fuer-deutsche-Maenner-ein-Gefuehl-von-Freiheit-Frauen-haben-Angst-vor-Spannern/boxid/689214

---
neptun2005

Beitrag 09 Juli 2014 10:54 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Aryan






Anmeldungsdatum: 15.12.2013
Beiträge: 111



blank.gif

Zitat:
Jeder siebte Mann (14 Prozent) verzichtet auf die Badehose für die perfekte Bräune und immerhin acht Prozent stehen auf FKK, da sie gerne ihren Körper präsentieren.


Also sind 1/3 der Männer am FKK-Strand (8 durch ( 14 + 8 ) = ~36%) mindestens Exhibitionisten. Na super icon_rolleyes.gif

Da kann ich die Frauen dann gut verstehen...

Auch wenn die Umfrage alles andere als repräsentativ ist:
Zitat:
Die Umfrage wurde von deals.com im Juni 2014 unter 500 Teilnehmern aus Deutschland durchgeführt.

Beitrag 09 Juli 2014 11:21 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
admin5



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:46

Anmeldungsdatum: 19.10.2011
Beiträge: 154
Wohnort: Leipzig


germany.gif

Nö, nur 8% - denn um seinen Körper zu präsentieren, muss er perfekt gebäunt sein, daher sind die 8% in den 14% enthalten - und die anderen 6% sind nur an einem perfekten Aussehen interessiert und haben leider nur eine kleine Neubauwohnung ohne Balkon. icon_smile.gif

Gruß
Erik

Beitrag 09 Juli 2014 11:29 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Waldkauz



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:50

Anmeldungsdatum: 03.10.2008
Beiträge: 165
Wohnort: Backnang


germany.gif
Re: Nacktbaden für deutsche Männer ein Gefühl von Freiheit - Frauen haben Angst vor Spanne

neptun2005 hat folgendes geschrieben::
Zitat:
Männer baden gerne nackt - und das zahlt sich aus: Sie geben jährlich lediglich 22 Euro für Bademode aus.


22 Euro im Jahr für ein Adamskostüm?
Ist das nicht ein bißchen teuer?
Wahrscheinlich von Hugo Boss oder Armani oder Hans Christian Andersen („Des Kaisers neue Kleider“).

Beitrag 09 Juli 2014 11:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Eule



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:71

Anmeldungsdatum: 08.07.2009
Beiträge: 1711
Wohnort: Wegberg


blank.gif

Ich habe etwas gegen diese Verallgemeinerungen. Denn diese sind in der Regel falsch. Wenn die Aussage "Nacktbaden für deutschge Männer ein Gefühl von Freiheit - Frauen haben Angst vor Spannern" zutreffen würde, dann dürften an den FKK-Plätzen keine Frauen zu finden sein. Also was soll diese dumme These?

Beitrag 09 Juli 2014 18:05 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Sehe ich auch so, Eule.

Beitrag 09 Juli 2014 18:11 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
cornyfree



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter:49

Anmeldungsdatum: 13.03.2014
Beiträge: 6
Wohnort: Harz


germany.gif

Darüber kann ich nur lachen....als Frau...Schwachsinn ich kenne einige Frauen die allein Fkk ausleben warum auch nicht...was soll daran peinlich sein...auch Männerkörper sind nicht perfekt...es gibt überall mal Spanner oder nicht...ob in der Sauna oder im Schwimmbad...FKK ist ne Lebenseinstellung für uns Frauen und hat nix mit Sex zutun...einige Männer können dies nicht auseinander halten ...hab seid Jahren kein Geld ausgegeben für Bademode...basta und das bleibt so außer ich muss mal zur Wassergymnastik im Alter lach... icon_smile.gif

Beitrag 09 Juli 2014 19:46 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Planer



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 12.11.2009
Beiträge: 239



germany.gif
Schnelle Frauen

Wenn meine Wenigkeit und die beste Ehefrau von allen zum Baden gehen, dann ist die so schnell nackt... Da hab ich noch nicht einmal meine Schnürsenkel offen.
Und ich habe festgestellt dass FKK-Frauen unheimlich stark geerdet sind.

Beitrag 09 Juli 2014 21:35 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Klaus_59



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5424



germany.gif

Eule hat folgendes geschrieben::
Ich habe etwas gegen diese Verallgemeinerungen. Denn diese sind in der Regel falsch. Wenn die Aussage "Nacktbaden für deutschge Männer ein Gefühl von Freiheit - Frauen haben Angst vor Spannern" zutreffen würde, dann dürften an den FKK-Plätzen keine Frauen zu finden sein. Also was soll diese dumme These?

So verallgemeinert wurde da ja auch wieder nicht. Es wurde angegeben, auf wie viel Prozent die Aussage zutreffen soll. Verallgemeinert wirkt es nur, betrachtet man deine zitierten Sätze separat.
Indes ist es tatsächlich nicht so einfach, an FKK-Stränden Frauen zu finden. Ich war heute und vor ein paar Tagen auf Usedom zwischen Ahlbeck und Swinemünde auf der deutschen Seite am FKK-Strand, dessen letztes Stück auch Hundestrand ist. An diesem Strandabschnitt waren geschätzt 10% der Besucher nackt, Spaziergänger ausgenommen (die waren fast immer bekleidet). An diesen zwei Tagen sah ich exakt eine(!!!) nackte Frau, meine ausgenommen. Es wäre natürlich möglich, dass es an dem hohen Textilanteil lag, der weiter in Richtung Ahlbeck vielleicht geringer war und vielleicht waren da auch mehr Frauen. Kann ich aber nur vermuten.

Beitrag 09 Juli 2014 23:12 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Hans H.






Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 1031



blank.gif
Re: Schnelle Frauen

Planer hat folgendes geschrieben::
... dass FKK-Frauen unheimlich stark geerdet sind.

Bitte mal übersetzen. Die Ausdrucksweise verstehe ich nicht.

Zur Diskussion um "Verallgemeinerung": Das dürfte wohl auch regional verschieden sein. Kulturelle Unterschiede; lokal sehr verschiedene Darstellung in Medien; FKK-See/Strand in der Nähe oder nicht - ich meine jedenfalls, das beeinflusst auch die Einstellung.

Beitrag 09 Juli 2014 23:42 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
BeateZ



Geschlecht: Geschlecht:weiblich
Alter:44

Anmeldungsdatum: 11.03.2008
Beiträge: 284
Wohnort: Leipzig


germany.gif
Re: Schnelle Frauen

Hans H. hat folgendes geschrieben::
Planer hat folgendes geschrieben::
... dass FKK-Frauen unheimlich stark geerdet sind.

Bitte mal übersetzen. Die Ausdrucksweise verstehe ich nicht.
Keine Schuhe --> kaum elektrischer Widerstand zwischen FKK-Frau und Planet Erde. Mit Gummistiefel (beim "fkk" NICHT üblich!) wäre das anders.

Beitrag 10 Juli 2014 05:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:81

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15054
Wohnort: EUdSSR


blank.gif
Thema Frauen mit Erde

BeateZ hat folgendes geschrieben::
Hans H. hat folgendes geschrieben::
Planer hat folgendes geschrieben::
... dass FKK-Frauen unheimlich stark geerdet sind.

Bitte mal übersetzen. Die Ausdrucksweise verstehe ich nicht.
Keine Schuhe --> kaum elektrischer Widerstand zwischen FKK-Frau und Planet Erde. Mit Gummistiefel (beim "fkk" NICHT üblich!) wäre das anders.

icon_eek.gif icon_wink.gif Ich mag den BeateZ-Humor. Der ist nicht von verdorbenen Eltern.

Ich selber war von Beginn an schlecht in Physik. Komm ich aus der Mutter Laib und fracht mich einer: Ist das in Reihe geschaltet oder parallel? Hab ich sofort gesacht: Okay, ich nehm die Prüfungsfragen aus der Mechanik. Ich bin ja vom Land.

Jetzt meine - vielleicht - dummen Fragen. Falls ein Mensch stationär lebte und man würde einen Blitzableiter an den bauen. Nur mal ANgenommen. Und es KÖNNTE vielleicht auch ein MANN sein. ... So, jetzt schlüge der Blitz in den ein. Wenn der Blitz jetzt besser in die Erde abgeleitet wird, ist der dann hinterher MEHR gebraten oder weniger?

Und NOCH eine Frage. Ich hab mal in Gummistiefeln im nassen Gras eine Pferdekoppel repariert. Ich Depp hatte vergessen, das Stromgerät abzuschalten. Krisch natürlich eine gescheuert wie'n Schlach mit der Wichsbürst. Hat das jetzt wegen der GUMMIstiefl so weh getan und wär das besser gewesen, hätte ich nasse Lederschuhe statt nasse Gummistiefel angehabt?

Der ganze Strom hat sich ja in mir geSTAUT, oder? Und nur wegen der Gummistiefel. icon_eek.gif

Das mit der Erdung ist ja auch so ein Ding. Womöglich ist das konkret statt metaphorisch gemeint? Gut "geerdete FKK-Frauen" sind möglicherweise schon verstorben. Es ist ja in vielen Ländern Sitte, Leichen in die Erde zu verbringen. Also welche drüber zu tun. Wer eine Leiche anspricht (Beispiel: "Gehst du mit zum Volleyball?"), erhält dann aber keinerlei wesentliches Feedback, der ist ja in gewisser Weise irriTIERT. Wiederholt sich nun die Ignoranz gegenüber solchen Fragen, neigen viele dazu, schlussendlich Erde drüber zu tun. Leichen riechen ja sonst auch stark. (Negativ-Feedback, interpretativ).

Aber, okay, Frauen und Erdung. In den 80-er Jahren, was wir Alten noch alle kennen (die Lila-Latzhosen-Zeit), sang man ("frau") ja häufig "Frauen erden langsam, aber gewaltig"):
http://www.youtube.com/watch?v=xMRHVqNoCSs

Ich war ja damals noch ganz unbefangen und hab eingewandt: "Okay, aber in Wettbewerbsgesellschaften zählt nicht nur die Leistung, sondern selbige auch pro Zeiteinheit."

"Herr Professor/IN! Ich HAB die Aufgabe gelöst - und zwar perFEKT."
"Ja ja, aber zehn Jahre zu SPÄT!"
"Sie FaschIST/IN!"



Zum Eingangsthema:
Kurzum: Männer haben ein sehr viel ungezwungeneres Verhältnis zu ihrem eigenen Körper. Wer nicht gerade homosexuell ist, wird wissen, dass eine Frau (egal, welche) im Lauf ihres Lebens nur so von Hormonen durchgeschüttelt wird. Entsprechend ist dann freilich auch das psychologische Kostüm in seiner Dynamik.

Aber:
22 Euro? Und das pro JAHR? Bei einem KERL?
Aber dann nur bei einem homosexuELLEN.

Ein normaler Heterosexueller (Normal bitte im Sinne des Mittelbereichs einer Gaußschen Kurve zu verstehen!) kauft sich allenfalls eine neue Badehose, wenn er aus der alten "rausgewachsen" ist - oder die bei einem Umzug oder so verschütt ging. Wenn die Hose in CHINA gefertigt wurde (Und das WURDE sie!), kostet die zwar AUCH 22 Euro (also 44 Mark! Für eine BADEHOSE! icon_rolleyes.gif ), dann weiß man immerhin, was mit dem fertigenden Arbeiter geschah, nachdem er sich erkundigt hatte, wie das eigentlich mit dem "himmlichen Frieden" gemeint war, bgzl. '89 auf diesem Platz. Um in den HIMMEL zu kommen, braucht man ja z.B. eine Kalaschnikow.

Beitrag 10 Juli 2014 07:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Klaus_59



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5424



germany.gif
Re: Thema Frauen mit Erde

Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::
Ein normaler Heterosexueller (Normal bitte im Sinne des Mittelbereichs einer Gaußschen Kurve zu verstehen!) kauft sich allenfalls eine neue Badehose, wenn er aus der alten "rausgewachsen" ist - oder die bei einem Umzug oder so verschütt ging.

Quatsch! Die jungen Männer sind heutzutage modebewusst, viele von ihnen jedenfalls. Es wird eine neue Badehose gekauft, wenn die alte nicht mehr in ist.

Beitrag 10 Juli 2014 13:15 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Etil



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:28

Anmeldungsdatum: 10.07.2014
Beiträge: 14



qatar.gif

Auch hier: Jeder Frau steht ein ganz einfaches Mittel zur Verfügung, den Glotzern zu entgehen.

Beitrag 10 Juli 2014 13:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 29.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Etil hat folgendes geschrieben::
Auch hier: Jeder Frau steht ein ganz einfaches Mittel zur Verfügung, den Glotzern zu entgehen.


Klar. Zu Hause hinter dem Herd zu bleiben.
(Husch und weg)

Beitrag 10 Juli 2014 13:32 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK