Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 17 Oktober 2017 13:29   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

Männliche FKKler = geile Böcke?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

guenni hat folgendes geschrieben::

und sicher ist es doch so, dass solofrauen in fkk-bereichen öfters angebaggert bzw. belästigt werden als umgekehrt. meine frau ist outdoor immer nackt, wenn ich es auch bin, aber eben nur mit mir.

natürlich sind nicht alle (solo)männer geile böcke. aber irgendwann weit und breit das erlebnis mit einem einzigen reicht schon, und sei es nur vom hörensagen.

Das denke ich auch.
Pullover hat folgendes geschrieben::
Du solltest dir mal von einer guten Freundin schildern lassen, wie es in einer Damensauna zu geht, dann kannst du vielleicht auch nachvollziehen warum so wenig Single-Damen zum Fkk-Strand eines Sees gehen.

Ich habe doch in meinem Eingangspost von der Erfahrung berichtet, die meine Frau in der Damensauna machte (sehr gut besucht)
Pullover hat folgendes geschrieben::

Zu dem Frauen-Anteil hier im Forum; melde dich mal als Frau in einem Fkk-Forum an, es muss ja nicht hier in diesem Forum sein. Nach spätestens 2 Wochen weisst du, warum hier so wenig Frauen sind.

Das beobachte ich schon seit geraumer Zeit. Eine Frau hat hier einen schweren Stand, zumindest, wenn sie wenig selbstbewußt, sensibel und nicht hart im Nehmen ist.
Pullover hat folgendes geschrieben::
Deine Schlüsse sind, was das Verhalten in Bädern angeht - mit Verlaub gesagt - Unsinn. Unterhalte dich mal mit dem Personal in Schwimmbädern, besser mit den etwas älteren Semestern. Also gespannt wird überall, ob nun Fkk oder Textil.

Das verstehe ich jetzt nicht. Über Spanner in Schwimmbädern habe ich doch gar nichts gesagt? Wenn du dich damit auf diesen Satz von mir beziehst:
Nackidei hat folgendes geschrieben::
Schwimmbad kann mitbenutzt werden (angezogen).

Das meinte ich völlig wertneutral. Ich wollte damit nur sagen, dass das Schwimmbad von den Saunagästen mitgenutzt werden kann; dies übrigens an allen Tagen.
Aria hat folgendes geschrieben::
Nackidei hat folgendes geschrieben::
Das Thema Spanner zieht sich quer durch das Forum.

Das stimmt - auch weil Du es immer wieder aufs Tapet bringst. Bist Du selbst davon betroffen oder hast Du sonst ein Problem damit?

Ja, ich habe ein Problem was Spanner betrifft. Diese Nervbolzen sind es in der Tat, die den Frauen das Nacktbaden bzw. FKK vergällen. Wenn du sie gern um dich herum hast... nun gut, jedem das Seine.

Beitrag 13 September 2014 23:55 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
tommy08



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:57

Anmeldungsdatum: 15.10.2008
Beiträge: 427
Wohnort: Sachsen


germany.gif

Klar sind hier im Forum mehr Männer. Das hat aber nichts zu sagen. An den FKK-Stränden die ich öfter besuche (Dresden: Wostra, Birkwitz / Leipzig: Kulkwitz / Ludwigsfelde Kristallbad) sehe ich in etwa genau so viele Männer wie Frauen, auch Solo-Frauen. Und unangenehme Spanner habe ich nur selten gesehen, eine Minderheit. Vielleicht schreiben Frauen lieber in Foren über Mode und Kosmetik als über FKK.

Beitrag 13 September 2014 23:55 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

ostfriesen--paar hat folgendes geschrieben::
... 90 % Männer in der gemischten Sauna. Aber nur in Deutschland.

In den Niederlanden haben wir das bis jetzt anders erlebt. Meist Paare, gefolgt von einzelnen Frauen -einzelne Männer sind hier eher selten,es sei denn die Sauna ist nah an der deutschen Grenze z.B. Bad Nieuweschans

Ja, in unseren Nachbarländern sieht es tatsächlich anders aus. In Finnland z.B. ist eine öffentliche gemischte Sauna völlig unüblich. Aber wir leben nun einmal im Kaiserinnenland Deutschland.

Beitrag 14 September 2014 00:03 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

tommy08 hat folgendes geschrieben::
Und unangenehme Spanner habe ich nur selten gesehen, eine Minderheit.

Klar bilden Spanner die Minderheit an Stränden und Seen mit und ohne FKK-Möglichkeit. Es kommt ja gar nicht auf die Anzahl an. Einige wenige oder einer reichen, um viele Frauen von FKK abzuhalten.

Beitrag 14 September 2014 00:07 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Mannix007
Ehemaliger User










Es gibt sie LEIDER überall....die Männer, die ihr Verhalten überdenken sollten!

Die wegen der Spannerei FKK "machen", sind auch ohne FKK nicht anders "veranlagt"!

Worauf ich das beziehe, sollte auf Grund des Threads von "Nackidei" ersichtlich sein. Ob Sauna, Badesee, Baggersee, Schwimmbad oder wo auch immer - diese Männer gibt es überall.

Seit 2007 fahre ich regelmäßig an einen See, wo es einen offiziellen FKK-Abschnitt gibt. Dieser Abschnitt wird privat "gehegt und gepflegt"! Die Leute - vorwiegend Männer - die dafür zuständig sind, haben nebenbei ein Klima geschaffen, was aus meiner Sicht beispielhaft ist.
Sowohl viele Solo-Männer, als auch viele Solo-Frauen nutzen die Gelegenheit zur FKK! Neben den vielen "Solo-Menschen" gibt es viele Paare - ob jung oder "alt", viele Familien, viele Gruppen, jugendliche Gruppen - Mädchen wie "Jungs". Es herrscht eine wirklich gute Atmosphäre.

Dass sich auch hier die Männer "rumtreiben", die nur der "Spannerei" wegen anwesend sind, ist offensichtlich - so "bemüht" sie auch sind, ihre Spannerei nicht erkennen zu lassen. Ob diese Männer ihre Spannerei ausschließlich auf das weibliche Geschlecht beziehen? Das wage ich ab und an zu bezweifeln.
Wie kann den Männer begegnet werden? Ist das überhaupt möglich? Wer wagt es, auch nur die Stimme zu erheben, wenn ein solcher Typ - oder gibt es "spannende" Frauen? - seine Kreise (auf dem Gelände) zieht? Wäre es evtl. "hilfreich" zu sagen: "Na, (Du Spanner)? Hast Du jetzt wirklich alles gesehen?"

Trotz dieser Feststellungen bleibe ich dabei - es herrscht eine GUTE Atmosphäre, weil die privaten "Betreiber" permanent anwesend sind! Da der überwiegende Teil der Besucher sowieso Stammgäste sind, kennt "man" sich. Und doch findet der FKK-Abschnitt immer mehr Zuspruch, kommen immer "Neue" hinzu.

Aus meiner Sicht hängt die gute Atmosphäre damit zusammen, weil die "Betreiber" permanent anwesend sind - einer zumindest! Es werden auch "Rundgänge" gemacht - ohne dass es wie eine "Kontrolle" aussieht. Ich bin mir sicher, dass auch das dazu beträgt, für mehr "Ruhe und Ordnung" zu sorgen, was die "Spannerei" betrifft - auch wenn sie sich nicht verhindern lässt.

Allerdings stellt sich mir die Frage, ob es nicht auch die Örtlichkeiten ermöglichen - Badeseen, Baggerseen, Flussauen, usw. - wo Voyeurismus/Exhibitionismus geradezu ERWÜNSCHT ist? Voyeurismus/Exhibitionismus lassen sich nicht (mehr)vollkommen von der FKK ausschließen - so bitter das ist! Die "Zeigefreudigkeit" und das "sehen-und-gesehen-werden" hat der FKK der ursprünglichen Sinne beraubt?

Feststellungen? Behauptungen? Wahrnehmungen? Meinungen? "Wissen"?
Sind es "die Anderen", die an ihrem Verhalten etwas ändern soll(t)en? Oder sollten die wahren FKK´ler ihre Stimme erheben? Es sind nicht immer nur "die Anderen", die etwas verändern können! Für etwas "Gesagtes(Gemachtes" ist ebenso die Verantwortung zu tragen, wie für etwas "Nicht-Gesagtes/Nicht-Gemachtes"!

Apropos Sauna - Heute las ich in einem Sonntagsblättchen, dass HIER (in Winterberg) neben einer "normalen" Sauna noch eine "Textil-Sauna" geplant ist! Zitat: Die Stadt laut eigenen Aussagen mit dieser (Textil)-Sauna auf die "sich ändernde Gesellschaft" eingehen und hätte damit ein "Alleinstellungsmerkmal im Umkreis"!

Meine Anmerkung dazu: mir bleib das Frühstück im Halse stecken.....

Beitrag 14 September 2014 10:14 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:81

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15054
Wohnort: EUdSSR


blank.gif

@nackidei:

Ehem ... sag mal, kann das sein, dass du derzeit so'n bisschen auf dem Tugendterror-Trip bist?

Hab schon Intelligenteres von dir gelesen, Nackidei.

Zitat:
Männliche FKKler = geile Böcke?

Es ist einfach nicht zu übersehen: Das Forum, in dem wir uns bewegen, ist eindeutig von der Männerwelt bestimmt. Frauen sind hier wirklich Mangelware, ja ihre Anwesenheit wirkt bereits exotisch.

Da bist du aber schnell drauf gekommen. icon_biggrin.gif

Nicht FKK-ler sind "geile Böcke", sondern (wir) Männer. Und das genau aus einem Grund: Weil wir von der Damenwelt so "eingestellt" werden.

Was ich mir wohl VORstellen könnte: Dass eine Mehrzahl von Frauen vom PURISMUS dessen abgeschreckt ist, was euer "FKK" bedeuten könnte. Nacktheit bedeutet ja auch die Abkehr von Nippes, Tand und Gedöns, also allem, was einem Mann widerlich zu sein vermag.

Des weiteren fiel mir auf, dass kaum irgendwo die Rechtschreibung und Ausdrucksfähigkeit derart mangelhaft ist wie in diesem Forum. Eher wären "FKK-ler" dann wohl Legastheniker als "geile Böcke".

Ich gehe eher davon aus, dass "männliche 'FKK'-ler" entweder einsame Hunde oder gefangene Hunde sind. icon_smile.gif Die einen suchen ein Weib. Die anderen sind genervt von dem ihrem. Das hat ja irgendwie auch seine Symbolik, sich zu entkleiden. Der Ausdruck des Sich-Entledigens. icon_smile.gif

Lass das mal schön ein Kerle-Forum hier sein, Nackidei. Die Weiber müssen nicht überall mitquatschen.

Beitrag 14 September 2014 10:42 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
WW_Stefan



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 12.05.2013
Beiträge: 12
Wohnort: Westerwald


germany.gif

c+d hat folgendes geschrieben::


Was sicher auffällt ist, daß hier im Forum überwiegend männliche Teilnehmer schreiben. Es sind aber ganz überwiegend immer die selben - und vor allem einige, die offenbar vor Langeweile immer wieder irgendwelchen Dünnsinn aufs Tablett bringen, für den sich Otto - Normal - FKK ler nicht auch nur ansatzweise interessiert.


Dem ist nichts hinzuzufügen.

Beitrag 14 September 2014 11:09 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Mannix007 hat folgendes geschrieben::

Trotz dieser Feststellungen bleibe ich dabei - es herrscht eine GUTE Atmosphäre, weil die privaten "Betreiber" permanent anwesend sind! Da der überwiegende Teil der Besucher sowieso Stammgäste sind, kennt "man" sich. Und doch findet der FKK-Abschnitt immer mehr Zuspruch, kommen immer "Neue" hinzu.

Das glaube ich dir gerne! Wer wie ich regelmäßig „seinen“ See zum Baden aufsucht, ist irgendwann gegen die Spanner resistent. Er nimmt sie zwar wahr und ärgert sich auch mitunter, lässt sich aber letztlich die gute Laune nicht verderben. Anders sieht es aber bei Frauen, insbesondere jungen Frauen aus, die nicht mit der FKK aufgewachsen sind und sich da noch in der „Probierphase“ befinden. Die reagieren da eher empfindlich auf Spanner oder Anmache von Männern (siehe Thread „Kein FKK wegen Angst vor Fotografieren“
Zitat:

Aus meiner Sicht hängt die gute Atmosphäre damit zusammen, weil die "Betreiber" permanent anwesend sind

Das denke ich auch. Diese „Überwachung“ gibt den Besuchern eine gewisse Sicherheit und schafft Vertrauen.
Zitat:

Feststellungen? Behauptungen? Wahrnehmungen? Meinungen? "Wissen"?
Sind es "die Anderen", die an ihrem Verhalten etwas ändern soll(t)en? Oder sollten die wahren FKK´ler ihre Stimme erheben?

Wenn es Spanner oder Exhibitionisten allzu schlimm treiben, sollten andere Bade-gäste dem Treiben solcher Zeitgenossen ein Ende setzten. Ich berichtete in einem anderen Thread, wie Textiler in ihrem Bereich meines geliebten Badesees einen wirklich üblen Exhi auf eine Art und Weise vertrieben, dass dieser einem schon fast leidtun konnte.
Zitat:

Heute las ich in einem Sonntagsblättchen, dass HIER (in Winterberg) neben einer "normalen" Sauna noch eine "Textil-Sauna" geplant ist! Zitat: Die Stadt laut eigenen Aussagen mit dieser (Textil)-Sauna auf die "sich ändernde Gesellschaft" eingehen und hätte damit ein "Alleinstellungsmerkmal im Umkreis"!

Diese Entwicklung wird fortschreiten. Bäder- und Saunenbetreiber sind Wirtschafts-unternehmen, wo einzig der Umsatz zählt und nicht Wünsche einer aussterbenden FKK-Spezies. Ich beobachte diese Entwicklung auch. In meiner Stammsauna kom-men zunehmend Frauen, die in „Saunakleidern“ schwitzen und sich in diesen Gewändern auch im übrigen Saunabereich bewegen. Dabei handelt es sich um nichts weiter als ein großes Badetuch, welches zum leichteren und sicheren Verhüllen mit einem Reißverschluss oder Klettverschluss versehen ist. Ich sehe den Tag kommen, wo es dann plötzlich heißt: „Dienstags Textilsauna“. Und das ist dann noch lange nicht das Ende der Fahnenstange.

Beitrag 14 September 2014 11:55 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::

Nicht FKK-ler sind "geile Böcke", sondern (wir) Männer.

Da stimme ich dir sogar zu! Ich mache mir nur gerade über die Verteilung dieser Spezies bei FKKlern und den Textilern Gedanken. Du natürlich nicht, weil wir Männer ja alle geile Böcke sind. Vielleicht sollten wir erst einmal eine Begriffsbestimmung vornehmen?
Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::

Lass das mal schön ein Kerle-Forum hier sein, Nackidei. Die Weiber müssen nicht überall mitquatschen.

Ich glaube, dass das nicht alle hier im Forum so sehen. Schließlich wurde die geringe Frauenquote hier im Forum wiederholt thematisiert. Aber gut, dass du nicht gerade ein begnadeter Frauenflüsterer bist dürfte jedem Forenuser bekannt sein. Ich bin auch nicht so ein Typ, bedaure aber trotzdem diese Unausgewogenheit im Forum.

Beitrag 14 September 2014 12:54 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

WW_Stefan hat folgendes geschrieben::

Dem ist nichts hinzuzufügen.

Ach, und das bestimmst du?

Beitrag 14 September 2014 12:59 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Aria



Geschlecht: Geschlecht:weiblich


Anmeldungsdatum: 24.01.2012
Beiträge: 2986
Wohnort: München


germany.gif

Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::
@nackidei:

Ehem ... sag mal, kann das sein, dass du derzeit so'n bisschen auf dem Tugendterror-Trip bist?

Nur derzeit? Seit dem ich in diesem Forum bin, habe ich von Nackidei diesen Eindruck.

Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::
Nicht FKK-ler sind "geile Böcke", sondern (wir) Männer. Und das genau aus einem Grund: Weil wir von der Damenwelt so "eingestellt" werden.

Klar, Frauen sind seit Eva an allem schuld, was Männer so verbocken. Diese Einstellung ist nicht weit von der entfernt, die dafür sorgt, dass Frauen in manchen muslemischen Ländern nur verhüllt in der Öffentlichkeit erscheinen dürfen.

Beitrag 14 September 2014 13:27 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Aria hat folgendes geschrieben::
Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::
@nackidei:
Ehem ... sag mal, kann das sein, dass du derzeit so'n bisschen auf dem Tugendter-ror-Trip bist?

Nur derzeit? Seit dem ich in diesem Forum bin, habe ich von Nackidei diesen Ein-druck.

Ich sehe das positiv. icon_biggrin.gif Was wäre die Welt ohne jede Tugend? Mal schauen, was Wikipedia zu dieser menschlichen Fähigkeit sagt:
„ In der Ethik bezeichnet der Begriff eine als wichtig und erstrebenswert geltende Charaktereigenschaft, die eine Person befähigt, das sittlich Gute zu verwirklichen. Damit verbindet sich gewöhnlich die Auffassung, dass dieser Eigenschaft und der Person, die über sie verfügt, Lob und Bewunderung gebührt.
Da hast du es Aria. Sei mir also dankbar. Bewundern musst du mich nicht zwingend. Im Übrigen scheinst du ja auch nicht ganz Tugendfrei zu sein:

Aria hat folgendes geschrieben::
Tim007 hat folgendes geschrieben::
Keine Frage: Euch fehlt die sittliche Reife.

Manchmal, Tim, kannst Du richtig geistreich sein. Das meine ich ernst.

Beitrag 14 September 2014 13:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
nackt und frei



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:52

Anmeldungsdatum: 31.10.2011
Beiträge: 326



germany.gif

Ich denke bei den Nudisten sind nicht mehr oder weniger "geile Böcke" als bei der übrigen männlichen Bevölkerung vorhanden.
Übrigens die Möglichkeiten "scharfer Stuten" ist auch nicht gänzlich auszuschließen. icon_razz.gif

Beitrag 14 September 2014 14:21 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Aria



Geschlecht: Geschlecht:weiblich


Anmeldungsdatum: 24.01.2012
Beiträge: 2986
Wohnort: München


germany.gif

Nackidei hat folgendes geschrieben::
Aria hat folgendes geschrieben::
Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::
@nackidei:
Ehem ... sag mal, kann das sein, dass du derzeit so'n bisschen auf dem Tugendter-ror-Trip bist?
Nur derzeit? Seit dem ich in diesem Forum bin, habe ich von Nackidei diesen Eindruck.
Ich sehe das positiv. icon_biggrin.gif Was wäre die Welt ohne jede Tugend? Mal schauen, was Wikipedia zu dieser menschlichen Fähigkeit sagt: …

Netter Versuch, Nackidei, mit Hilfe der Wikipedia von Dir abzulenken. icon_biggrin.gif

Zu deiner und aller Verständnis: Aber es wurde nicht jede Tugend angeprangert, sondern nur Dein Tugendterrortrip, der jetzt schon Jahre dauert.

Beitrag 14 September 2014 14:43 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

nackt und frei hat folgendes geschrieben::
Ich denke bei den Nudisten sind nicht mehr oder weniger "geile Böcke" als bei der übrigen männlichen Bevölkerung vorhanden.

Das mag sein. Dennoch fürchten eher junge Frauen am FKK-Strand spanner als angezogen am Textilstrand oder im heimischen Schwimmbad.

Beitrag 14 September 2014 14:52 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK