Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 16 Dezember 2017 15:52   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Urlaub

Bitte um Hilfe an alle Kanarenerfahrenden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
diskret1976



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.09.2014
Beiträge: 5



germany.gif
Bitte um Hilfe an alle Kanarenerfahrenden

Hallo, langsam geht es in die Vorbereitung für den Frühlingsurlaub. Es sollten mal wieder die Kanaren sein. Da wir Lanzerote kennen fällt diese Insel raus. GC wohl auch erstmal da wir da nächten Herbst hinwollten. Fuerteventura (Esquinzo) waren wir dieses Jahr im Frühjahr und hat uns sehr gut gefallen. Haben auch einige Kontakte am Strand pflegen können.
Wir überlegen sogar ob wir nochmal Fuerte buchen oder mal Teneriffa ausprobieren sollten. Wir machen gerne FKK und unser Hauptmerkmal ist neben FKK am Strand das nicht allzu tote Hose ist.

Deswegen an alle "Erfahrenden" hier, welche Insel ist für einen FKK Urlaub besser gedacht. Fuerteventura in den Dünen von Corralejo (im Süden waren wir ja schon dieses Jahr) oder lieber Teneriffa (und wenn dort dann wo?).

Wo geht mehr am Strand?

Danke im vorraus für eure Hilfe

Beitrag 16 September 2014 01:15 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Aryan






Anmeldungsdatum: 15.12.2013
Beiträge: 111



blank.gif
Re: Bitte um Hilfe an alle Kanarenerfahrenden

diskret1976 hat folgendes geschrieben::
Wo geht mehr am Strand?


Lass es mich sehr indiskret sagen: Du bist im falschen Forum! icon_rolleyes.gif

Beitrag 16 September 2014 06:21 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
diskret1976



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.09.2014
Beiträge: 5



germany.gif

Moin...damit meinte ich wo mehr los ist?

Beitrag 16 September 2014 06:39 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Herr K. aus B.






Anmeldungsdatum: 07.12.2011
Beiträge: 285



blank.gif

Was denn los? Geht es um Swingerkontakte oder sollen Euch andere beim Sex beobachten oder wollt ihr als Gruppe andere beobachten?
So kommt deine Frage zumindestens rüber.

Ja ich weiß ich bin verdorben.

Beitrag 16 September 2014 07:36 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
diskret1976



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.09.2014
Beiträge: 5



germany.gif

Lach...nein damit ist gemeint das man nicht alleine am Strand liegt. Wir sind sehr Kontaktfreudig und mit viel los meinen wir einfach zwei Dinge: 1. Sollte der FKK Strand nicht ewig weit weg sein vom Urlaubsort selber und 2. das man halt nicht alleine am Strand liegt.

Geht nicht um Singer, Sex etc.

Hoffe konnte das nun aufklären

Beitrag 16 September 2014 07:45 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
nacki_D



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:30

Anmeldungsdatum: 27.12.2013
Beiträge: 20
Wohnort: Hamburg


germany.gif

Also für FKK würde ich euch Fuerte empfehelen, auf Teneriffa selbst haben wir keine sehr belebten FKK-Strände gefunden. Im Norden von Fuerte gibt es nicht alt so viele Hotels in Strandnähe, als Tipp vielleicht die RIU Hotels ( jedoch ca. 5km nach Corralejo) oder ihr schaut euch dieses an http://www.granhotelnatura.com/?taal=de . Waren in beiden noch nicht, daher nur als Vorschlag:)

Beitrag 16 September 2014 08:05 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
diskret1976



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.09.2014
Beiträge: 5



germany.gif

Danke dir nacki_D. Das hilft doch schonmal weiter. Noch jemand der uns Empfehlungen geben kann? Gerade auch was Teneriffa betrifft?!

Beitrag 16 September 2014 08:19 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
oheja



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 21.08.2005
Beiträge: 264
Wohnort: Moers


germany.gif

Teneriffa: Medano, aber ohne Auto schlecht zu erreichen und nicht vergleichbar mit Fuerte oder GC.

Corralejo ist genauso ok wie der Süden. Südlich der beiden Dünenhotels Tres Islas und Olivia Beach FKK eher Standart, als die Ausnahme. Liegen kann man auch anmieten.

Bei uns ist es umgekehrt: Nach dem Norden von Fuerte geht es im Oktober nach GC und im März nach Esquinzo. Abwechselung ist halt ganz nett.

Beitrag 16 September 2014 15:47 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Horst
Moderator


Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:59

Anmeldungsdatum: 08.11.2002
Beiträge: 9262
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main


germany.gif
Bitte um Hilfe an alle Kanarenerfahrenden

Herr K. aus B. hat folgendes geschrieben::
...So kommt deine Frage zumindestens rüber.

Ja ich weiß ich bin verdorben.


Dein Einwand war durchaus berechtigt. icon_smile.gif

Gruß
Horst

Beitrag 16 September 2014 17:21 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
strandpaar






Anmeldungsdatum: 11.08.2013
Beiträge: 7



germany.gif
Fuerte

Hallo,
wir waren lange nicht da, aber zuletzt Cotillo im Nordwesten.
Super Wellen, in der Woche am Strand nicht überlaufen........
...wer weiß mehr?

liebe Grüße
Strandpaar

Beitrag 16 September 2014 20:22 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif
Tenerife

diskret1976 hat folgendes geschrieben::
Gerade auch was Teneriffa betrifft?!


Tenerife hat schon ein paar nette Nacktbademöglichkeiten, Details siehe die
entsprechenden Threads. Und im Übrigen ist das Nacktbaden ohnehin nicht
verboten, aber an den städtischen Stränden wäre mehr, als kurz reinhüpfen,
Duschen und danach bekleidet ins Café sitzen wohl wenig angebracht.
An diesen Felsstränden im Süden und Nordwesten gibt es sonnengewärmte
Felsenpools. Da ist Nacktbaden schön im Verlaufe einer Küstenwanderung.
Und überhaupt: Tenerife erlebe ich vor Allem als Wanderinsel, einfach
enorm, diese Weiten und Höhen, und das Alles nackt! Bisschen trocken halt.
Am besten mit Mietwagen, aber eher nicht nackt auf fremden Polstern.
Unterkunft: Irgendwo eben, wo ein schöner Balkon ein nacktes Frühstück
möglich macht. Ich besuche jeweils einen lieben Forenfreund, der eine
Wohnung in vorstädtischem Umfeld hat in der Anflugschneise.
Gute Ferienstimmung hängt nicht von den Sternen und Strandnähe ab.

Puistola

Beitrag 17 September 2014 22:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Bummler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:62

Anmeldungsdatum: 05.12.2005
Beiträge: 2367
Wohnort: Lübben


germany.gif

Jandia auf Fuerte, da hat man eigentlich alles was Du suchst,
Hotel in Strandnähe, nackt Baden und massig Gesellschaft.
Abends Kneipen- und Shoppingbummel.

Ich war auch schon auf Lanzarote, Gran Canaria und Fuerteventura an der Costa Calma.

Dann hatten wir Jandia ausprobiert und sind dabei geblieben.
Stammhotel Faro Jandia, mit Blick zum Leuchtturm

Zitat:
Heute markiert dieser ikonische Leuchtturm die Grenze zum FKK-Bereich.


http://www.hotelfarojandia.com/de/location.html

Ich kann mich an den Bildern gar nicht satt sehen...

Beitrag 18 September 2014 08:41 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif

Bummler hat folgendes geschrieben::

Dann hatten wir Jandia ausprobiert und sind dabei geblieben.


Echt?
Hotel Faro Jandia hat folgendes geschrieben::
Das Centro Comercial Cosmos ist ein beliebtes Einkaufszentrum in der Gegend, an dem leidenschaftliche Shoppingfans ihre Freude haben werden.

In Jandía finden Sie eine eher ruhigere Atmosphäre anstatt eines regen Nachtlebens vor und es ist üblicher, abends etwas essen anstatt bis spät in die Nacht in Clubs feiern zu gehen. Dennoch gibt es einige belebte Karaokebars und Pubs entlang der Promenade, in denen sich Urlauber amüsieren können.


Sag bitte, dass so ein "Arbeiter und Bauer" auch noch was anderes drauf hat.

Puistola

Beitrag 18 September 2014 12:28 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Bummler



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:62

Anmeldungsdatum: 05.12.2005
Beiträge: 2367
Wohnort: Lübben


germany.gif
Wieso Arbeiter und Bauern?

@Puistola

Die Frage war ja danach:

diskret1976 hat folgendes geschrieben::


und unser Hauptmerkmal ist neben FKK am Strand das nicht allzu tote Hose ist.



Das, was Du zitiert hast, gibt es eben auch. Aber nicht nur, sondern eben die ganze Vielfalt, die man sich im Urlaub vorstellen kann.

Um nur mal das Einkaufscentrum anzusprechen. Da kauft sich meine Lieblingsblondine immer so komische Uhren, wo man die Uhrzeit raten muss.
Anschließend sitzen wir dann in einer der zahllosen Kneipen und lästern über die Urlauber, die mit so einem Bändchen am Handgelenk vorbei latschen.

Aber das braucht ja nicht jeder machen. Fakt ist, dass sich dann am Strand neben dem Leuchtturm immer eine Fraktion der Nackten nieder gelassen hat. Und bei denen ging es gelegentlich auch mal hoch her. Zur Karnevalszeit hat so eine Kölner Truppe schon mal vormittags eine Sektparty veranstaltet. Gegrüßt haben sich nach kurzer Zeit fast alle. Ins Gespräch mit dem Nachbarn konnte man völlig problemlos kommen, wenn man denn wollte.

Natürlich kann man da auch allein nackt rumwandern, egal ob am Strand lang oder hoch in die Berge. Es geht praktisch alles, nur nackt frühstücken kann man am Buffet nicht. Das ist zugegebener maßen Mist.

Aber, weil Du das gerade ansprichst, wir machen tatsächlich lieber an Orten Urlaub, wo wir schon einmal waren und es uns gefallen hat, als immer wieder etwas Neues zu sehen.
Mitunter sind wir völligem Unverständnis ausgesetzt, wenn wir sagen, dass wir zum 5. Mal im Urlaub im gleichen Hotel waren.

Da gibt es dann die üblichen Kommentare wie, man will doch mal was anderes sehen...

Nö, brauchen wir nicht. Wenn wir jedes mal das gleiche sehen, können wir uns trotzdem erholen.

Beitrag 18 September 2014 13:24 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Jandia, speziell der Ort Morro Jable, kommt für uns nicht mehr in Frage. Ich war dort mit meiner Frau vor 40 Jahren das erste Mal. Morro Jable war damals ein idyllisches Fischerdorf, wo man sich in der Küche des Restaurants noch "seine" Seezunge aussuchte. Hotels: Ja, vier an der Zahl. Oben links am Hang das Hotel Matorral (unsere Unterkunft, rechts daneben das Casa Atlantica, daneben das Stella Canaris mit seinem riesigen, damals sehr gepflegten Palmengarten. Unten am Strand dann der TUI Robinson Club. Etwas weiter befand sich eine Neckermann Clubanlage im Bau. Das war alles. Vom Flughafen Puerto del Rosario führte eine staubige Schotterpiste nach Jandie. An der Costa Calma, an der man ja vorbeifährt, gab es höchstens ein paar Ziegenhirten.
Ich will jetzt niemanden den Urlaub vergällen. Nur ist Morro im Laufe der vergangenen Jahrzehnte zu einer großen Touristensiedlung wie so viele auf den Kanaren verkommen. Leider konnte sich das gemütliche kleine Fischerforf seinen Charme nicht erhalten. Alles wirkt jetzt Sagrotan-steril. Trotzalledem ist der Ort noch überschaubar und es ist relativ ruhig. Allerdings nimmt die Bauerei kein Ende.
Nein, wir wollen unser Morro Jable so in Erinnerung behalten, wie es mal einst war, wo wir abends den Fischern zugeschaut haben, wie sie ihre Netze flickten und die Boote für den nächsten Morgen klar machten und hier und da einige Alte zusammensaßen und gemeinsam musizierten und wir sogar zu einem Wein eingeladen wurden.
Ja, ich weiß; ich bin Nostalgiker und trauere einer vergangenen Zeit nach, die die wiederkehrt. Ich hoffe, das ist nichts Verwerfliches.
Meine Empfehlung für Fuerteventura aber auch die anderen Kanaren: Privatunterkunft mit Selbstversorgung wählen. angebote gibts genügend im Netz. Transfer mit Billigairline (z.B. Ryanair), Mietwagen. Wer dann noch eine Wohnung bzw. Bungalow außerhalb der Touristendomiziele wählt, spart auch noch. Wer natürlich Unterhaltung, Animation und Halli Galli sucht, orientiert sich lieber anders.

Beitrag 18 September 2014 13:40 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK