Bla bla - abgetrennt von Aktfotos

Alles was nichts mit FKK zu tun hat, aber trotzdem von Bedeutung ist ;)
Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Bla bla - abgetrennt von Aktfotos

Beitrag von Tim007 » 22 Oktober 2014 12:42

Leeraner87 hat geschrieben:würde auch gern als Aktmodell mich zu Verfügung stellen. Rest per pn
Ich stehe auch als Aktmodell zur Verfügung.


Allerdings befürchte ich, dass meine Gehaltsvorstellungen Eure finanziellen Möglichkeiten sprengen.

Detailaufnahmen, etwa von meinen Füßen, sind etwas günstiger.

Benutzeravatar
Oscar
Beiträge: 4331
Registriert: 12 April 2005 20:08
Wohnort: auf dem Vulkan

Beitrag von Oscar » 22 Oktober 2014 14:03

Tim007 hat geschrieben:
Leeraner87 hat geschrieben:würde auch gern als Aktmodell mich zu Verfügung stellen. Rest per pn
Ich stehe auch als Aktmodell zur Verfügung.


Allerdings befürchte ich, dass meine Gehaltsvorstellungen Eure finanziellen Möglichkeiten sprengen.

Detailaufnahmen, etwa von meinen Füßen, sind etwas günstiger.
Was kostet es, mit sowas in deinen Schädel zu schauen?
Bild

:shock: :lol: :lol:

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Beitrag von Tim007 » 22 Oktober 2014 14:45

:D :D :D

Benutzeravatar
Martin1970
Beiträge: 801
Registriert: 20 Oktober 2002 10:25
Wohnort: Ebersbach / Fils
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin1970 » 22 Oktober 2014 19:52

Oscar hat geschrieben:
Tim007 hat geschrieben:
Leeraner87 hat geschrieben:würde auch gern als Aktmodell mich zu Verfügung stellen. Rest per pn
Ich stehe auch als Aktmodell zur Verfügung.


Allerdings befürchte ich, dass meine Gehaltsvorstellungen Eure finanziellen Möglichkeiten sprengen.

Detailaufnahmen, etwa von meinen Füßen, sind etwas günstiger.
Was kostet es, mit sowas in deinen Schädel zu schauen?
Bild

:shock: :lol: :lol:
Zählt das noch als Akt- Aufnahme oder sind das schon Insider-Pics?

Benutzeravatar
Pan meets Lilith
Beiträge: 15054
Registriert: 24 Februar 2005 16:56
Wohnort: EUdSSR

Beitrag von Pan meets Lilith » 23 Oktober 2014 12:35

Tim007 hat geschrieben: Ich stehe auch als Aktmodell zur Verfügung.


Allerdings befürchte ich, dass meine Gehaltsvorstellungen Eure finanziellen Möglichkeiten sprengen.

Detailaufnahmen, etwa von meinen Füßen, sind etwas günstiger.
@horst:
Ich verstehe nicht, warum das von einem Thread "Aktfotos" abgetrennt wurde. Selbst, wenn Tim (nur) TEIL-Akte (hier: von seinen Füßen; zumal: mit dem Hinweis auf preisliche Verhandlungsbereitschaft) am Markt von "Sehen und Gesehen werden" offeriert, handelt es sich eindeutig um ON-Topic).

Horst, du BRAUCHST also eine BEGRÜNDUNG, wenn du so etwas abtrennst und neu unter "Bla-bla" listest.

Mir fallen aber nur zwei mögliche Begründungen ein:

a) entweder du VERSTEHST keinen Humor - oder
b) du HASST Humor.

ICH jedenfalls LIEBE Humor. Und ich muss zugeben: Ich finde Tims Ironie wie Selbstironie sehr köstlich. Gut, Horst, du sagst jetzt, DEIN Humor sei eher trockener Art. Ich würde dem zustimmen, gebe jedoch zu bedenken, dass ICH Humor lieber derbe und hintergründig mag.

.... c) Smalltalk-Vorwurf? ... Ach! Ich BITTE dich, Horst! Eine Anfrage, ob jemand von jemand anderem Aktfotos anfertige, wäre bei dir demnach Kommunikation auf gehobenem geistigem Niveau?

Das HABEN wir doch gar nicht, dieses "geistige Niveau"! Wir sind doch alle Nacktproleten hier! Also BITTE!


Okay, okay, ich weiß, was jetzt kommt (käme): "DU vielleicht!"
Nee, sorry. Tut mir leid. Prolet. Gern. Nackt. Fehlanzeige.


@martin1970:
Zählt das noch als Akt- Aufnahme oder sind das schon Insider-Pics?
Hm. Ist Insider-Pic" ein Terminus technicus in Sachen "Innen-Akt"?
Mir fallen dazu diese Frauen ein, die irgendwelche Männer an Endoskope an/in ihren/m Vaginaltrakt heranwinken, dafür "Eintritt" nehmend. :-) Quasi die Überinterpretation des sog. Pinkshots.

"Wolln Sie mal GUCKEN, was ich da HAB?"
*Entsetz!*

:geige:

ich denk ja noch gerad so ... Wenn man einer BARbiepuppe, der Einfachheit halber heiße sie Ilse, ... also Ilse Barbie wahrscheinlich ... wenn man der in den (fälschlicherweise als vorhanden) angenommenen Vaginaltrakt schaute ... dann fände man darin ... vielleicht interessant für Innenarchitekten ? ... dann fände man darin womöglich herzgemütlich eingerichtete Stüblein, mit rosa Kissen auf dem Sofa und so ... oder sähe "Ken" beim Abwasch des Geschirrs, an der Spüle?

... hm, ich mag jetzt gar nicht so abwegig sein ... aber immerhin gibt es sehr VIELE Vorstellungen der Hölle ...


... tse ... Mist, jetzt fällt mir NOCH was ein. Sacht ma, ist der Erfinder dieser Barbiepuppe eigentlich verwandt mit diesem Nazi-Verbrecher?
Damals, in den 80-ern, sagten wir ja auch immer NS-Miststreuer, wenn ein Trecker mit einem Kratzboden-Hänger von Mengele vorbeifuhr.

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Beitrag von Tim007 » 23 Oktober 2014 14:26

Pan meets Lilith hat geschrieben:Selbst, wenn Tim (nur) TEIL-Akte (hier: von seinen Füßen; zumal: mit dem Hinweis auf preisliche Verhandlungsbereitschaft) am Markt von "Sehen und Gesehen werden" offeriert, handelt es sich eindeutig um ON-Topic).
Du kennst meine Füße nicht.

Trotz der Druckstellen (von den high wheels) werden sie von meinen gesamten Liebschaften als ungemein erotisch empfunden. Daher bin ich schon dankbar, dass der Thread nur abgetrennt und mein Beitrag nicht gelöscht worden ist. Wegen des Jugendschutzes.

Also: Legt noch was für ein Foto drauf. 23 Ct. sind entschieden zu wenig. Auch die Redakteurinnen von Frauenzeitschriften sind gefordert. Die "Frau im Spiegel" hat bereits angefragt ...

Benutzeravatar
Nackidei
Beiträge: 2346
Registriert: 31 Juli 2009 22:27
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)

Beitrag von Nackidei » 23 Oktober 2014 14:33

Tim007 hat geschrieben: Du kennst meine Füße nicht.
Ich schon. Und ich habe dir ja nicht schlecht bezahlt dafür:

Bild

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Beitrag von Tim007 » 23 Oktober 2014 18:04


harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 23 Oktober 2014 18:43

Hallo Tim,
genau so habe ich mir deine Hinterpfoten vorgestellt ...
Sag mal, wo laufst du barfuß? Oder arbeitest du gar barfuß in einer Gießerei. Fragen über Fragen ...
Jetzt interessiert mich noch noch eins: Wie siehst du am Kopp aus? :mrgreen:

Fragt harzkowsky

Klaus_59
Beiträge: 5424
Registriert: 05 März 2007 18:04

Beitrag von Klaus_59 » 23 Oktober 2014 19:26

Pan meets Lilith hat geschrieben:Ich verstehe nicht, warum das von einem Thread "Aktfotos" abgetrennt wurde.
Ich aber. Und da gab es fast zeitgleich noch einen Thread, in dem Tim meinte, jetzt mal blödeln zu müssen. In beiden Fällen waren die Threads bis zu diesem Moment sachlich und Thementreu gewesen. Es sind immer wieder die Selben, die mit ihrer Blödelei die Threads kaputt machen. Wenn du mich fragst, ich würde verwarnen und bei Wiederholung sperren. Ich hätte das auch nicht abgetrennt, sondern gelöscht.

Benutzeravatar
Aria
Beiträge: 2986
Registriert: 24 Januar 2012 17:10
Wohnort: München

Beitrag von Aria » 23 Oktober 2014 20:11

Klaus_59 hat geschrieben:
Pan meets Lilith hat geschrieben:Ich verstehe nicht, warum das von einem Thread "Aktfotos" abgetrennt wurde.
Ich aber. Und da gab es fast zeitgleich noch einen Thread, in dem Tim meinte, jetzt mal blödeln zu müssen. In beiden Fällen waren die Threads bis zu diesem Moment sachlich und Thementreu gewesen. Es sind immer wieder die Selben, die mit ihrer Blödelei die Threads kaputt machen. Wenn du mich fragst, ich würde verwarnen und bei Wiederholung sperren. Ich hätte das auch nicht abgetrennt, sondern gelöscht.
Bild

harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 23 Oktober 2014 20:14

Hallo Klaus,
wer ab und zu nicht mal "blödelt" hat es schwer im Leben. - :teach:
meint harzkowsky

Benutzeravatar
Akvario
Beiträge: 294
Registriert: 11 März 2012 14:57

Beitrag von Akvario » 23 Oktober 2014 20:21

:shock: Ich verstehe nicht, was ist da nicht normal? :roll:

Klaus_59
Beiträge: 5424
Registriert: 05 März 2007 18:04

Beitrag von Klaus_59 » 23 Oktober 2014 21:36

harzkowsky hat geschrieben:Hallo Klaus,
wer ab und zu nicht mal "blödelt" hat es schwer im Leben. - :teach:
meint harzkowsky
Ich stimmt dir zu. Kommt aber drauf an, ob der Zeitpunkt gut gewählt ist. Im Aktfoto-Thread hätte ich ja noch ein Auge zugedrückt, aber nicht mitten in einer sachlichen, fast schon wissenschaftlichen Diskussion, wo sich Tim ebenfalls selbst ganz witzig fand. Ich hätte ihn dafür gesperrt, weil er längst schon etliche Verwarnungen aus dem selben Grund gehabt haben müsste. Und ich hätte da keinen Unterschied gemacht, ob ich ihn gut leiden mag oder nicht.

Benutzeravatar
lechi
Beiträge: 10
Registriert: 16 Oktober 2014 13:30

Beitrag von lechi » 23 Oktober 2014 23:34

Habe früher als ich jünger war, vor ca. 15 Jahren, auch Aktfotos gemacht, Heute freue ich mich sehr darüber und gucke sie mir gerne an...

Gesperrt