Anekdote

Alles rund um das Thema FKK
südbaden
Beiträge: 26
Registriert: 26 August 2007 08:38
Wohnort: Donaueschingen
Kontaktdaten:

Beitrag von südbaden » 13 November 2014 10:43

@ MH: Also vormerken: Für die nächste Wanderung einen ruhigeren Weg aussuchen.

Ähnlich war es bei mir zu Hause als eine Freundin von uns da war. Ich war gerade im Bad und nichts frischen zum anziehen parat liegen. Also wickelte ich mir nur ein etwas größeres Handtuch (kein Duschtuch) um und ging ist Wohnzimmer. Sie und meine Frau saßen mir gegenüber. Meine Frau meinte auf einmal, warum ich mir überhaut das Handtuch umgewickelt hätte, sonst würde ich doch auch immer nackt aus dem Bad kommen. Ich erwiderte zwar, dass ich ja nicht nackt rumlaufen könne, wenn Anja da ist, worauf sie meinte es wäre egal, man würde beim sitzen sowieso alles sehen. Unsere Freundin meinte dann noch es wäre doch nichts schlimmes, was man da sieht. Das war noch ziemlich am Anfang unserer Beziehung. Ich hätte vorher auch nicht gedacht, dass meine (jetzt) Frau da so offen ist. Inzwischen ist es mehr oder weniger Normalität geworden.

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Beitrag von Tim007 » 13 November 2014 13:29

Bist Du Dir sicher, dass sie Dich nicht auf den Arm nehmen wollte?

Benutzeravatar
Nackidei
Beiträge: 2346
Registriert: 31 Juli 2009 22:27
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)

Beitrag von Nackidei » 13 November 2014 14:01

So ein Forum hat was. Da ist das ganze Jahr Weihnachten. Und es werden Wünsche wahr. :D

NudistMannheim
Beiträge: 114
Registriert: 03 Juli 2012 17:12
Wohnort: Mannheim

Beitrag von NudistMannheim » 13 November 2014 14:18

Ich wurde mal von einem befreundeten Ehepaar gefragt, ob ich mich bei einem Besuch bei ihnen auch ausziehen würde (sie wissen, dass ich FKK-Fan bin, machen aber selbst kein FKK). Ich bejahte die Frage, sie glaubten mir natürlich nicht. Das kann man unmöglich auf sich sitzen lassen, oder? ;-)

Benutzeravatar
ynda
Beiträge: 108
Registriert: 27 Juli 2010 21:27
Wohnort: Niestetal

Beitrag von ynda » 13 November 2014 22:28

@Klaus: Das mit Freundschaft und meinem Bedürfnis nach Nacktheit seh ich etwas anders. Ich habe eine sehr gute Freundin, 380 Km weg von mir, die (und Ihre Familie) FKK
für fast unanständig hält. Sie ist halt so aufgewachsen und ich kann und will nicht versuchen Ihre Einstellung mit Konfrontation meiner Nacktheit zu ändern.
Wir sehen uns schon auf Grund der Entfernung zu selten und darum stecke ich da schon zurück.
In diesem Fall z.B. ist mir die Freundschaft deutlich wichtiger.

Gesperrt