Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18 Dezember 2017 00:13   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

T-Shirt an, Hose aus: Das ist ok!
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Tim007



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 28.11.2005
Beiträge: 7783
Wohnort: Bremen


germany.gif

Zwei Beobachtungen zwischendurch:

1. Die Darstellung der Wirklichkeit ist stets jämmerlich, zumindest aber ärgerlich, wenn sie dem individuellen Wunsche zuwiderläuft.

2. Frei ist nur, wem alles gleichgültig ist, und zwar unterschiedslos.

Beitrag 17 November 2014 23:20 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Wer bei Kälte, Sturm und Regen mit einem dicken Pullover, Wollsocken und Clocks, ggf. noch mit einem gelben Friesennerz über den FKK-Campingplatz schlendert (das ist kein Klischee, Klaus) leidet unter einem Zwang, dem Zwang nackt sein zu müssen. Wer oben friert, der friert auch unten.
Aber es gibt diese Typen, die meinen allen zeigen zu müssen, was für tolle Kerle sie doch sind. Dabei machen sie in diesem Aufzug nur eines: sich lächerlich.

Beitrag 18 November 2014 00:03 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Klaus_59



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5424



germany.gif

Nackidei hat folgendes geschrieben::
Wer bei Kälte, Sturm und Regen mit einem dicken Pullover, Wollsocken und Clocks, ggf. noch mit einem gelben Friesennerz über den FKK-Campingplatz schlendert (das ist kein Klischee, Klaus) leidet unter einem Zwang, dem Zwang nackt sein zu müssen. Wer oben friert, der friert auch unten.
Aber es gibt diese Typen, die meinen allen zeigen zu müssen, was für tolle Kerle sie doch sind. Dabei machen sie in diesem Aufzug nur eines: sich lächerlich.

Ich hätte dazu dies und das zu sagen, ich lasse es aber. Die Erfahrung hat gezeigt, dass diese Diskussion unsachlich würde. Ich tu mir das nicht mehr an.

Beitrag 18 November 2014 00:33 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Hans H.






Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 1031



blank.gif

Ich finde, Nackidei hat mit dieser Aussage Recht, denn wer einen dicken Pullover braucht und ohne Höschen herumläuft, hat echt nicht mehr alle Zacken in der Krone. Der holt sich mit Sicherheit früher oder später eine Nierenentzündung.
Diese Leute meinte ich nicht in meinem Eintrag, sondern den Fall, dass es leicht kühl ist und einer deshalb ein T-Shirt anzieht und sonst nichts.

Beitrag 18 November 2014 01:21 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Klaus_59



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 05.03.2007
Beiträge: 5424



germany.gif

Hans H. hat folgendes geschrieben::
wer einen dicken Pullover braucht und ohne Höschen herumläuft, hat echt nicht mehr alle Zacken in der Krone.

Wer meint, dass es nur so richtig ist, wie er es selbst macht, dem fehlt die ganze Krone.

Beitrag 18 November 2014 02:07 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Aryan






Anmeldungsdatum: 15.12.2013
Beiträge: 111



blank.gif

Also ich beteilige mich am zwanghaften Peniswedelspiel jedenfalls nicht! Mit T-Shirt (oder Wollpullover icon_rolleyes.gif) und untenrum ohne alles sieht finde ich ziemlich lächerlich aus icon_lol.gif

Beitrag 18 November 2014 08:31 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Wer im tiefen Herbst bei Regen Sturm und Kälte lediglich mit einem dicken Pullover herumläuft macht sich
- lächerlich
- läuft Gefahr, als "Zeigefreudiger" oder Schlimmeres betrachtet zu werden
- macht sich zur Karikatur der FKK und tut der FKK bzw. seinem Ansehen in der Gesellschaft keinen Gefallen

Es ist im Grunde nichts anderes, als was der gelöschte User "Lila" gemacht hat: Er ist in der Fußgängerzone in einem Latex-"Ganzkörperkomdom" herumgelaufen, allerdings mit heraushängendem Geschlechtsteil mit dem Erfolg der Festnahme und Verurteilung.

Beitrag 18 November 2014 08:44 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
tonius



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:65

Anmeldungsdatum: 16.08.2004
Beiträge: 218
Wohnort: Bielefeld


germany.gif

@Nackidei
Als Meinung kann und muss ich das tolerieren:
"Wer im tiefen Herbst bei Regen Sturm und Kälte lediglich mit einem dicken Pullover herumläuft macht sich
- lächerlich
- läuft Gefahr, als "Zeigefreudiger" oder Schlimmeres betrachtet zu werden
- macht sich zur Karikatur der FKK und tut der FKK bzw. seinem Ansehen in der Gesellschaft keinen Gefallen "
Du findest es lächerlich, du meinst das sind "Zeigefreudigen" oder schlimmer(sic) etwa noch "Zeigefreudigeren"? Du meinst sie machen sich zum Karikatur usw. und so fort.
Vielleicht sollten wir weniger darauf achten was Andere tun oder lassen.
Leute die ihre Meinung als allgemeingültig ausgeben wollen sind nmM intolerant.
Man bracht nicht überall eine Meinung zu zu haben.
LG Toni

Beitrag 18 November 2014 10:27 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
manuta



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 22.07.2010
Beiträge: 64
Wohnort: Bodensee


blank.gif

HansH. hat folgendes geschrieben.

Dass aber die Umkehr dieses Tabus nun in der FKK-Welt überhaupt eine Rolle spielt, zeigt doch nur, dass unter den FKK-Besuchern der nicht optionalen, sondern zwangs-nackt-FKK-Gelegenheiten viele ebenso verklemmt und intolerant sind, wie unter den "nur-mit-Textil-Badern" (bzw. "Textilisten", wie ich die gern nenne).

Vor allem hier in diesem Forum

Gruß manni

Beitrag 18 November 2014 10:46 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hajo



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:67

Anmeldungsdatum: 19.11.2002
Beiträge: 3444
Wohnort: Paderborn


germany.gif

Puistola hat folgendes geschrieben::
Bei kühlem Wind sind es eben die kleinen Körperteile, die zuerst frieren


Ja, was meinst du denn, was das Fehlen des Höschens demonstrieren soll? icon_wink.gif

Beitrag 18 November 2014 10:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Skype-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif

Ich finde durchaus den Norwegerpulli wie den/die/das Lila irgendwie doof.
Aber was soll das? Ist etwa meine Meinung Gesetz oder sonstwie Massgeblich?

Nackidei hat folgendes geschrieben::
... was der gelöschte User "Lila" gemacht hat: Er ist in der Fußgängerzone in einem Latex-"Ganzkörperkomdom" herumgelaufen, allerdings mit heraushängendem Geschlechtsteil mit dem Erfolg der Festnahme und Verurteilung.


So kommt's raus, wenn nicht nur Einzelne oder die die Gesellschaft,
sondern auch Richter ihre Vorstellung zum Gesetz machen.

Lilas Provokation mag bewusster geschehen sein und breitere Kreise
getroffen haben, als die Norwegerpullis es beabsichtigen, die wollen
nämlich überhaupt nicht provozieren, sondern nicht frieren. Und ein
Pulli ist nunmal einfacher anzuziehen als eine Hose.

Objektiv ist es aber derselbe "Tathergang":
Mann (wie auch immer) läuft rum mit nacktem Glied.

Na und? ...
... muss die Antwort der Justiz sein, solange nicht eine sexuelle
Absicht klar nachgewiesen ist. Das wird bei dem Pulli mit grosser
Sicherheit auszuschliessen sein, bei Lila bestehen Zweifel:
Im Zweifel FÜR den/die/das Angeklagten.

Puistola

Beitrag 18 November 2014 10:52 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Nackidei



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 2346
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)


blank.gif

Die rechtliche Seite ist mir hier eigentlich egal. mich würde es interessieren, warum ein Mann bei wirklich kaltem Wetter nur mit einem dicken Pullover und Socken bekleidet draußen herumläuft. Wer oben herum friert, dem ist auch weiter unten kalt. Ansonsten wäre er ein biologisches Wunder. Und dann wäre da noch die Sache der Vernunft. Wer den Oberkörper schön warm einpackt und gleichzeitig den Unterkörper frieren läßt, kann gleich die nächste Apotheke aufsuchen.
Natürlich kann es jeder so halten, wie er mag. Ich habe nichts dagegen. Aber lachen darf ich doch?

Beitrag 18 November 2014 11:28 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif
Demonstration?

hajo hat folgendes geschrieben::
Puistola hat folgendes geschrieben::
Bei kühlem Wind sind es eben die kleinen Körperteile, die zuerst frieren


Ja, was meinst du denn, was das Fehlen des Höschens demonstrieren soll?


Beim Norweger-Pulli nichts,

bei Lila wohl irgendeinen K(r)ampf mit dem eigenen Ich,
den er/sie mutig an die Öffentlichkeit trägt. Das darf man!

Bei mir: Ich wollte ja nie "demonstrieren", sondern meine
Kleidungs-Freiheit wahrnehmen. Heute wird es,
wenn ich mit Feigenblatt in Appenzell wandere, als
Provokation höchsten Grades empfunden (Das Feigenblatt
ist tatsächlich eine Provokation, ich könnte es ja beim 'Micro'
belassen, wie wenn es zu kalt ist).
Doch das darf ich (hab's schriftlich vom Staatsanwalt ;-),
auch wenn es bis auf ein paar cm2 fast ebenso nackt ist,
wie ohne das störende Ding. Dabei geht es nach wie vor nur
um meine, hier nur geringfügig eingeschränkte Kleidungs-Freiheit.
Das empfinde ich genau gleich, wie wenn mir beim Wandern
bajuwarische Loferl vorgeschrieben würden, oder

das Tragen von Spitzenstrapsen (ohne Höschen selbstverständlich).

Puistola


@Nackedei
Es herrscht grundsätzliche Freiheit zu Lachen oder auch griesgrämig
zu gucken, und so ein Norwegerpulli ist schneller angezogen als eine Hose.

Beitrag 18 November 2014 11:34 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Akvario



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 11.03.2012
Beiträge: 294



germany.gif

Fkk = ganz, oder gar nicht....ihr WEICHEIER !!! icon_lol.gif icon_wink.gif

Wenn ich eine Hose anhabe ist es kein Fkk.
Wenn ich ein T-Shirt an habe auch nicht. icon_rolleyes.gif

Beitrag 18 November 2014 12:26 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Puistola



Geschlecht: Geschlecht:männlich


Anmeldungsdatum: 16.10.2007
Beiträge: 5271
Wohnort: Nicht weit vom Alpstein


switzerland.gif

Akvario hat folgendes geschrieben::
Fkk = ganz, oder gar nicht...


Ein Grund mehr, kein "FKK" zu "machen"

Beitrag 18 November 2014 12:35 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK