Nach welchen Kriterien .........

Fragen, Anregungen, Kritik, Wünsche, etc. zu dieser Seite
Campingliesel
Beiträge: 1241
Registriert: 01 September 2005 20:44
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Nach welchen Kriterien .........

Beitrag von Campingliesel » 10 Dezember 2014 16:12

Ich habe überhaupt keine alten Threads ausgegraben. Daß dieser Thread nun gleich gesperrt wurde, kaum daß ich etwas dazu schreibe, zeigt ja deutlich, daß ich wohl damit recht habe. Kritikfähigkeit scheint hier wirklich nicht gegeben zu sein.

Benutzeravatar
Aria
Beiträge: 2986
Registriert: 24 Januar 2012 17:10
Wohnort: München

Re: Nach welchen Kriterien .........

Beitrag von Aria » 10 Dezember 2014 19:06

Campingliesel hat geschrieben:Kritikfähigkeit scheint hier wirklich nicht gegeben zu sein.
Ach komm, Liesel, Du bist hier fast 10 Jahre und weißt ganz genau, wie das läuft. Jedenfalls hat sich in den 3 Jahren, seitdem ich hier bin, das Verhalten der Administration und der Moderation nicht verändert: Wer oder was gegen die Richtlinien verstößt wird gelöscht oder der Thread wird gesperrt, bis sich die Gemüter beruhigen. So wird in allen seriösen Foren gehandhabt.

Campingliesel
Beiträge: 1241
Registriert: 01 September 2005 20:44
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Campingliesel » 10 Dezember 2014 19:13

an Aria: Ich bin zwar schon fast 10 Jahre hier, habe mich aber bis vor 2 Jahren nur selten im Forum aufgehalten. In den letzten 3 Jahren ungefähr kann man auch sagen, daß sich vieles verändert hat. Da ich aber hauptächlich im Chat war, betrifft das auch weitgehend den Chat. Ich weiß nicht, in welchen anderen Foren du dich bewegst, aber ich kenne auch noch kein anderes, wo die Beiträge so umfangreich und viele an der Zahl sind wie hier. Wahrscheinlich ist das hier alles schon viel zu unüberschaubar geworden.

Gruß Campingliesel

Benutzeravatar
Aria
Beiträge: 2986
Registriert: 24 Januar 2012 17:10
Wohnort: München

Beitrag von Aria » 10 Dezember 2014 20:42

Campingliesel hat geschrieben:Ich weiß nicht, in welchen anderen Foren du dich bewegst, aber ich kenne auch noch kein anderes, wo die Beiträge so umfangreich und viele an der Zahl sind wie hier. Wahrscheinlich ist das hier alles schon viel zu unüberschaubar geworden.
Das ist ein Zeichen für Lebendigkeit. Und man muss nicht alles lesen, was geschrieben wird. Und vor allem darf man die Streitigkeiten nicht persönlich nehmen. Man streitet sich, und man verträgt sich wieder.

Ich kann gut verstehen, dass Religions- und Politikthemen nicht gern gesehen werden. Weil sie an die Substanz der persönlichen Überzeugungen gehen. Schreibt jemand schlecht über das Christentum, fühlt sich fast jeder Christ persönlich angegriffen und dazu berufen, es zu verteidigen. Redet man schlecht über Islam, laufen auch Moslems Sturm. Das ist so und wird auch nie anders sein.

Deswegen diese Vorgaben in den Richtlinien. Was natürlich nicht heißt, dass man da und dort nicht darüber reden darf. Dass das geht, beweisen die Moderatoren immer wieder. Sind eigentlich schon nachsichtig und unterbinden das Schreiben nur, wenn die Diskussion zu erbittert geführt und nicht enden will.

PS: Wertfrei und ruhig über Religionen können nur Areligiösen reden. Weil sie selbst nicht betroffen sind.

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Beitrag von Tim007 » 10 Dezember 2014 21:05

Campingliesel hat geschrieben: Ich weiß nicht, in welchen anderen Foren du dich bewegst,l
Ich aber.

Im AKF

(Atheistisches Kampfforum zur -notfalls gewaltsamen-Bekehrung Gläubiger zum einzig wahren (Nicht-) Glauben.

Campingliesel
Beiträge: 1241
Registriert: 01 September 2005 20:44
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Campingliesel » 10 Dezember 2014 21:35

aria: der vorige Beitrag: Das sind ja mal ganz neue Töne von dir! Wenn Du das früher schon mal so gesagt hättest, wäre macnhes sicher nicht so eskaliert.

Gruß Campingliesel

Benutzeravatar
Aria
Beiträge: 2986
Registriert: 24 Januar 2012 17:10
Wohnort: München

Beitrag von Aria » 10 Dezember 2014 23:37

Campingliesel hat geschrieben:aria: der vorige Beitrag: Das sind ja mal ganz neue Töne von dir! Wenn Du das früher schon mal so gesagt hättest, wäre macnhes sicher nicht so eskaliert.
Hätte ich auch, Liesel. Aber Du siehst ja, was Tim wieder schreibt, oder? Aus nichtigem Anlass stichelt er. Aber wenn ich ehrlich bin: Ich habe von Ihm auch nichts Anderes erwartet. So ein PS von mir wie oben, kann er einfach nicht stehen lassen. Wenn ich das um Mitternacht geschrieben hätte, würde er um 5 Uhr morgens aufstehen, nur damit das nicht unbeantwortet bliebe. Nicht wahr, Tim?

Campingliesel
Beiträge: 1241
Registriert: 01 September 2005 20:44
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Campingliesel » 11 Dezember 2014 00:27

an Aria: ein bißchen spaß muß eben auch mal sein.
erinnerst dich? Humor, ist wenn man trotzdem lacht.

harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 11 Dezember 2014 00:31

Campingliesel hat geschrieben:an Aria: Ich bin zwar schon fast 10 Jahre hier, habe mich aber bis vor 2 Jahren nur selten im Forum aufgehalten. In den letzten 3 Jahren ungefähr kann man auch sagen, daß sich vieles verändert hat. Da ich aber hauptächlich im Chat war, betrifft das auch weitgehend den Chat. Ich weiß nicht, in welchen anderen Foren du dich bewegst, aber ich kenne auch noch kein anderes, wo die Beiträge so umfangreich und viele an der Zahl sind wie hier. Wahrscheinlich ist das hier alles schon viel zu unüberschaubar geworden.

Gruß Campingliesel
Einspruch, liebe Liesel!
Stimmt, vieles hat sich verändert, aber ist es schlechter geworden? Und noch was, bei der Vielzahl der Beiträge hier, ist es doch ganz normal wenn nicht alles was hier erscheint die Zustimmung aller erfährt, freu dich dch über die Vielfalt hier. Es ist wie auf einer großen Blumenwiese, da steht auch oft eine kleine Distel. Noch ne persönliche frage: Könnte es sein, dass du etwas sensibler geworden bist? (Bei mir ist es genau anders herum, ich denke ich bin etwas robuster geworden nach 12 jahren Internet - und da denke ich nicht nur an dieses Forum!)
Zum Chat: Könnte es nicht auch daran liegen, dass Chats ohne Cam weniger genutzt werden? Fast jeder hat doch heute mindestens schon Skype oder ähnliches auf dem PC. Viele stort es auch, dass es in Textchats so viele akes gibt. Leute die sich dauernd mit anderm Nich anmelden und Verwirrung stiften.
Eine Bitte an WITCH, Elmar, Horst (Danke für deine ordnende Sachlichkeit!):
Erhaltet uns diese bunte FKK-Wiese. :D
meint
hartkowsky

harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 11 Dezember 2014 00:49

Campingliesel hat geschrieben:an Aria: ein bißchen spaß muß eben auch mal sein.
erinnerst dich? Humor, ist wenn man trotzdem lacht.
Mensch Campingliesel,
was habe ich nur genommen? Plötzlich entdecke ich bei dir humoristische Züge, auch Aria,empfinde ich momentan, schreibt ganz vernünftig. (Bis aus den Seitenhieb auf Tim, er hat eben andere Überzeugungen und Lebenserfahrungen als du, und als ich auch. )
Kann man das nicht einfach mal akzeptieren?

Gute Nacht träumt schön.
harzkowsky

Campingliesel
Beiträge: 1241
Registriert: 01 September 2005 20:44
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Campingliesel » 11 Dezember 2014 11:09

an harzkowsky: man merkt, daß Du wohl so einiges nicht mitbekommen hast. Humor hatte ich schon immer, und habe das bei den vielen Diskussionen, wo ich sehr viel geschrieben hatte, immer wieder mitreingebracht. Kannst ja mal suchen gehen. Ich kopiere das jetzt nicht alles hier rein.

Wenn das hier alles nur wie eine bunte Blumenwiese wäre, hätte es viele heftige Streitereien nicht gegeben, auch keine Threadsperrungen, nur weil es ein paar atheistisch eingestellten user der Religion zuviel wurde. Ich denke nicht, daß ich senibler geworden bin, nur entschiedener bei meiner Meinung und das auch direkt und deutlich sage. Auch wenn das einigen Leuten nicht paßt. Was ich überhaupt nicht mache, ist jemandem Honig ums Maul schmieren. Das kann ich absolut nicht leiden. Das ist nur Heuchelei.

Was den Chat angeht, hat das gar nichts damit zu tun, daß Chats ohne cam weniger genutzt werden. In dem Chat, wo ich nun drin bin, gibts auch keine cam. Aber da ist jeden Tag soviel los wie man hier nur davon träumen könnte. Und zwar Gespräche, wie man sie früher hier wohl mal hatte, auch als ich hier damit anfing. Und ohne Streit, Anfeindungen und blödes Geschwätz. Und falls mal sowas auftauchen sollte, sind da fast immer Admins da, die dann sofort eingreifen. Und zwar nicht bloß einfach durch Sperrungen oder nach der Methode, den Streithammeln die Schaufel wegzunehmen. Insofern ist es hier sehr wohl schlechter geworden. Weil viele von den damaligen Teilnehmern woanders chatten. Und weil sich admins und moderatoren kaum noch sehen lassen und weder Zeit noch Lust haben, sich um irgendwas zu kümmern. Das wird dann nur als Kindergartenkram abgetan und nicht ernst genommen. Da muß schon wirklich was total heftiges passieren, ehe da mal eine Reaktion kommt. Und dann auch nur nach Beschwerdebriefen.
Und was die angeblichen vielen fakes angeht: Ich will nicht abstreiten, daß es sie gibt. Aber das läßt sich nur anhand von bestimmten Daten beweisen. Und nur auf Verdacht und Vermutungen jemand gleich so zu bezeichnen, finde ich unfair. Damit hat man schon einige vergrault.

Über Arias neuerdings durchaus vernünftige Äußerungen war ich auch erstaunt. Na also! Geht doch! Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Tim hat eben nur auf ihre früheren kampflustigen Äußerungen angespielt. Vor allem hat er auch Humor. Nur merkt das oft (fast) keiner so richtig. Vor allem die nicht, auf die der Humor abgezielt wurde. Soviel unterscheiden sich meine Überzeugungen von Tims nicht. Seine Lebenserfahrungen kenne ich zwar nicht, aber wir sind jedenfalls oft derselben Meinung, was hier zur Sprache kam.

Gruß Campingliesel

Benutzeravatar
Aria
Beiträge: 2986
Registriert: 24 Januar 2012 17:10
Wohnort: München

Beitrag von Aria » 11 Dezember 2014 14:01

Campingliesel hat geschrieben:Wenn das hier alles nur wie eine bunte Blumenwiese wäre, hätte es viele heftige Streitereien nicht gegeben, auch keine Threadsperrungen, nur weil es ein paar atheistisch eingestellten user der Religion zuviel wurde.
Du irrst Dich, Liesel, wenn Du meinst, Atheisten hätten Threadsperrungen gefordert. Das war eher die Gegenseite. Weil die ihre Religion beleidigt oder in unschönes Licht gestellt sah. Wer sich beschwert hatte, kann man sicher in den gesperrten Threads nachlesen. Oder sie sagen hier selbst, dass sie es waren. Was allerdings wenig wahrscheinlich ist. Schätze ich zumindest.

Ich für meinen Teil habe ich mich noch nie bei der Moderation über Beiträge beschwert oder gar eine Sperrung gefordert. Wer mich mehrmals beleidigt, kommt auf die Ignoreliste und die Sache ist erledigt. Das hilft ungemein.

PS: Als ich vor 3 Jahren ins Forum kam, hatte z.B. Pan ein Vokabular und einen Ton drauf, dass ich dachte, hier herrsche das Gesetz der Gosse. Aber im Laufe der Zeit hat nicht nur er sich gebessert, auch der allgemeine Umgangston ist besser geworden. Mit anderen Worten: Ich kann, im Gegensatz zu Dir, keine Verschlechterung feststellen – eher eine Verbesserung.

Campingliesel
Beiträge: 1241
Registriert: 01 September 2005 20:44
Wohnort: Gunzenhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von Campingliesel » 11 Dezember 2014 14:09

An Aria: 1. habe ich nicht gesagt, daß DU die Sperrung gefordert hast. Aber es gibt ja noch mehr Leute, die das Thema Religion sofort wie mit der Tarantel gestochen verbannen wollten. Oder einfach sehr allergisch reagieren.

2. Habe ich den Chat gemeint und nicht das Forum.

3. Sicher ist im Forum der Umgangston bei einigen wesentlich besser geworden.

harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 11 Dezember 2014 14:21

Campingliesel hat geschrieben:an harzkowsky: man merkt, daß Du wohl so einiges nicht mitbekommen hast. Humor hatte ich schon immer, und habe das bei den vielen Diskussionen, wo ich sehr viel geschrieben hatte, immer wieder mitreingebracht. Kannst ja mal suchen gehen. Ich kopiere das jetzt nicht alles hier rein.

( ...... )

Gruß Campingliesel
Das mag sein, bedenke mein Alter. :D
Campingliesel hat geschrieben:
( ...... )

Über Arias neuerdings durchaus vernünftige Äußerungen war ich auch erstaunt. Na also! Geht doch! Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Tim hat eben nur auf ihre früheren kampflustigen Äußerungen angespielt. Vor allem hat er auch Humor. Nur merkt das oft (fast) keiner so richtig. Vor allem die nicht, auf die der Humor abgezielt wurde. Soviel unterscheiden sich meine Überzeugungen von Tims nicht. Seine Lebenserfahrungen kenne ich zwar nicht, aber wir sind jedenfalls oft derselben Meinung, was hier zur Sprache kam.

Gruß Campingliesel
Das mit den Lebenserfahrungen meinte ich nur ganz allgemein.
Ich z.B. bin streng atheistisch aufgewachsen und konnte irgendwann die Hetze auf alle die an Gott glauben, nicht mehr ertragen. Durch Begegnungen mit Christen und viele Ereignisse kam ich zum Glauben an Gott und Jesus.
So hat jeder seine Geschichte, ich kann mir vorstellen, dass einige Atheisten eben von "der Kirche" enttäuscht wurden und Unrecht gelitten haben. Auch das versuche ich zu akzeptieren! Ich mag nur nicht diese Rundumschläge und nicht, wenn jeder der glaubt, gleich als "Christlicher Fundamentalist" gebranntmarkt wird.

Das andere - zwischen diesen beiden Zitaten - lass ich mal so als deine Sichtweise stehen.

Wünsche allen eine besinnliche Adventszeit
im ursprünglichen Sinne, ganz ohne Stress!

harzkowsky

Benutzeravatar
Nackidei
Beiträge: 2346
Registriert: 31 Juli 2009 22:27
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)

Beitrag von Nackidei » 11 Dezember 2014 14:32

Diesem Wunsch von harzkowsky schließe ich mich an.

Gesperrt