Naturismus in Spanien - jetzt offiziell erlaubt?

In diesem Forum werden Rechtsfragen bezüglich der FKK diskutiert. Bitte beachtet, daß dies absolut unverbindlich ist.
fkkpaar91710

Naturismus in Spanien - jetzt offiziell erlaubt?

Beitrag von fkkpaar91710 » 20 Dezember 2004 15:04

Hallo FKK-Freunde!

Kürzlich haben wir irgendwo im Internet gelesen, dass Naturismus in Spanien endlich offiziell und angeblich allgemein erlaubt sein soll.
Hat sich da wirklich etwas verändert?
Wer weiß aktuelles?

Grüße

Kathrin und Joachim

Benutzeravatar
düllerk
Beiträge: 1031
Registriert: 10 Januar 2004 21:58
Wohnort: EL
Kontaktdaten:

Beitrag von düllerk » 20 Dezember 2004 16:37

fkkpaar91710,
gebt mal unter search das stichwort "spanien" ein und ihr habt lange zeit was zum lesen . . .
.... und ich nehme mal an, dass sich auf deine anfrage hin wieder einige "spanier" melden werden . . .

für mich steht spanien jedenfalls bei den reisezielen obenan!!

Paulchen

Beitrag von Paulchen » 20 Dezember 2004 19:12

Ein einglischer Freund von mir besitzt ein FKK-Hotel in Spanien und sagt, dass das einfache Nacktsein und also FKK, ob am Strand oder sonstwo, keinen Anstoß mehr erregen soll und ist nicht gesetzwidrig.

Benutzeravatar
Stephan_69
Beiträge: 1258
Registriert: 31 Mai 2004 09:10
Wohnort: Köln

Re: Naturismus in Spanien - jetzt offiziell erlaubt?

Beitrag von Stephan_69 » 21 Dezember 2004 14:26

fkkpaar91710 hat geschrieben:
Wer weiß aktuelles?


Hi,

mir ist es bisher nicht gelungen, das zu verifizieren. Würde mich aber brennend interessieren. Müßte dann doch irgendein offizielles Papier dazu geben, so mit Aktenzeichen etc.

fkkpaar91710

Beitrag von fkkpaar91710 » 21 Dezember 2004 14:31

Paulchen hat geschrieben:Ein englischer Freund von mir besitzt ein FKK-Hotel in Spanien


Hallo Paulchen!

Jetzt sind wir neugierig geworden, wo liegt denn diese FKK-Hotel?

Grüße

Kathrin und Joachim

Hans Patt

Beitrag von Hans Patt » 21 Dezember 2004 18:51

fkkpaar91710 hat geschrieben:
Paulchen hat geschrieben:Ein englischer Freund von mir besitzt ein FKK-Hotel in Spanien
Hallo Paulchen!
Jetzt sind wir neugierig geworden, wo liegt denn diese FKK-Hotel?


Jawoll Paulchen,
das wollen auch wir wissen! Vielleicht gibts auch eine Webseite. Bitte tu' Deinem Freund den Gefallen und laß uns mal hinfahren!
adios
derHans und auch Ulla

Umsatz tut gut :D :D :)

Lupo

Beitrag von Lupo » 21 Dezember 2004 19:13

Hans Patt hat geschrieben:
fkkpaar91710 hat geschrieben:
Paulchen hat geschrieben:Ein englischer Freund von mir besitzt ein FKK-Hotel in Spanien
Hallo Paulchen!
Jetzt sind wir neugierig geworden, wo liegt denn diese FKK-Hotel?
das wollen auch wir wissen! Vielleicht gibts auch eine Webseite.


Außerhalb von Vera ? Los Paulchen, lass die Hosen runter, wo ??

Gruß
Lupo

Paulchen

Beitrag von Paulchen » 21 Dezember 2004 20:50

Ruhe, Kinder! :wink:

Das Hotel heisst Eagle Peak. Der Link ist: http://www.eaglepeakspain.com/

Peter und Liz können Deutsch.

Lupo

Beitrag von Lupo » 21 Dezember 2004 22:22

Paulchen hat geschrieben:Ruhe, Kinder! :wink:
Das Hotel ...

self-catering apartments ! Schaut hübsch aus, trotzdem bevorzugen wir im Urlaub gefüttert zu werden, also ein 'richtiges' Hotel :wink:

Gruß
Lupo

nudistl

Beitrag von nudistl » 22 Dezember 2004 11:35

Trotz rudimentärer Spanischkenntnisse konnten wir nirgends einen hinweis auf die entsprechenden Gesetze finden!

Benutzeravatar
regenmacher
Beiträge: 3770
Registriert: 04 Oktober 2003 18:18
Wohnort: 53498 Bad Breisig
Kontaktdaten:

Beitrag von regenmacher » 22 Dezember 2004 17:48

@nusitl + nudistlin

damit das hier etwas vorangeht, habe ich in einem extra thread einige englischsprachige Infos aufgelistet.

alle grüße
michael regenmacher

Andreas u. Uta
Beiträge: 1452
Registriert: 14 Juni 2004 22:36
Wohnort: München

Beitrag von Andreas u. Uta » 05 Januar 2005 14:15

@ Paulchen

Wird denn auch eine kostenlose Bergsteigerausrüstung bereitgestellt um zum Strand zu gelangen, oder muß man die mieten?

Wir haben uns die Bilder auf der Homepage angesehen und sind der Meinung, der Auf-, bzw. Abstieg ist sicherlich sehr schweißtreibend und nicht seh erholsam. Oder?

Andreas u. Uta

Hans Patt

Beitrag von Hans Patt » 05 Januar 2005 14:37

Andreas u. Uta hat geschrieben: ist sicherlich sehr schweißtreibend und nicht seh erholsam. Oder? Andreas u. Uta


aber wahrscheinlich sehr gesund! :D Wie alt seid Ihr?

...wenn man dann oben ankommt kann man unter der Dusche den salzigen Schweiß ab- und zugleich das Salzwasser aus den Haaren waschen. Allerdings nur, wenn man noch welche hat. ;-}
Bei meinem Übergewicht wäre es ja ganz gut, aber im Gegensatz zu Lupo "(gefüttert werden)" mögen wir nicht immer pünktlich vor 10 am Frühstückstisch zu sitzen, ansonsten später ein abgräumtes Buffet vorzufinden. Also am Morgen zumindest ist Selbstversorgung angesagt. Darum im Juni la Sablière.
Und da steigt man auch ganz schön auf und ab.
Ich spekuliere damit, Ende Juni mal Richtung Leucate zu fahren, nur ein paar Tage verlängern. Was ist noch einen Besuch wert, vom Rhone-Tal bis Leucate? Saint Marie de La Mer? Gibts da FKK? Und Hütten oder so?
Fragen
Hans und Ulla

Macoy

Beitrag von Macoy » 02 Februar 2005 17:53

Na hört mal... So ein paar Klippen sind doch ganz interessant. Jedenfalls wäre ein Urlaub in oben erwähntem Hotel weitaus interessanter, als auf Mallorca direkt aus dem Bett am Buffet vorbei auf den Strand zu rollen ... *g*

Benutzeravatar
Nacktfan_Chrischi
Beiträge: 45
Registriert: 04 März 2005 09:34
Wohnort: Kaltenkirchen bei Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Nacktfan_Chrischi » 21 März 2005 15:21

Was ist mit den 2 Naturistenverbände, die sich mit dem Bürgermeister von Barcelona geeinigt haben? Lest mal dazu mehr "Barcelona nackt" dafür auf den Link klicken! ;-) http://www.nacktiv.de/barcelona/barcelona.html
Den Text über die Übereinkunft vom Verein und dem Bürgermeister steht im Orginal hier www.addan.com
Wenn man sich in Barcelona "ungestraft" nackt bewegen darf, dann dürfte doch eigentlich kein Gericht in Spanien jemanden für Jahre ins Gefängnis stecken mit logischen Begründungen.

Nackte Grüße
Chrischi

Gesperrt