Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 15 Dezember 2017 09:25   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Allgemein

FKK-Foto's von unseren Kindern

  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
TrekkieMike
Ehemaliger User










FKK-Foto's von unseren Kindern

icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif icon_question.gif
Sagt doch vor ein paar Wochen mein Sohn (12) zu mir:
"Papa, wieso machst Du eigentlich nie Foto's von mir wenn ich Nackt bin ?"
Da muste ich ihm erklären das es nicht üblich ist seine oder irgendwelche Kinder überhaupt Nackt zu fotografieren. Schon garnicht hier in Belgien. Die Affaire mit Belgiens "Staatsfeind Nummer 1" ist ihm wohl bekannt, er verstehts aber trotzdem nicht. Er möchte einige Andenken für später haben. Bis heute habe ich immer nein gesagt, er gibt aber nicht auf, und die fragerei fängt spätestens wieder bei den nächsten warmen Sonnenstrahlen an... Was soll ich machen ?
Schreibt doch mal Eure meinung dazu, sowohl positiv als negativ. Er kann ein wenig Deutsch um alles selber lesen zu können.
Viele Grüsse,

Euer Mike.

Beitrag 03 November 2002 21:03 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif
Das verstehe, wer will.

Hallo, Mike,

also, dieses Problem verstehe ich beim besten Willen nicht. Ich bin mir, ehrlich gesagt, auch nicht ganz sicher, ob du das wirklich ernst meinst.
Natürlich kann und darf man seine Familie, also auch seine Kinder, nackt fotografieren. 24 Stunden am Tag, wenn, du willst.

Ich habe Unmengen von Fotos von meiner Frau und meiner Tochter.
Allerdings: Für uns! Also ohne ausdrückliche Zustimmung bekommt die niemand zu sehen.

Was ein klitzekleines bißchen problematisch sein könnte, ist, wenn irgendein übereifriger Sichter im Labor über etwas stolpert, was ihm nicht so recht koscher erscheint (z.B. nackter Vater mit nackter Tochter auf dem Schoß).

Aber das darf ja eigentlich überhaupt kein Thema sein.

Knips' deinen Sohn, bis die Kamera glüht, es gibt kaum schönere Andenken (und man kann sie später nie wiederholen).

Ich schüttel' immer noch den Kopf, wie du auf eine solche Frage kommen konntest - wenn's denn überhaupt eine echte war.

Werner

Beitrag 03 November 2002 21:50 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Fotos sind schön !

Ich verstehe auch nicht warum man keine Fotos von seinen nackten kindern machen soll.
Vielleicht kannst du mir ja erklären warum du da bedenken hast.
Sind das eher moralische Gründe?

Aber innerhalb der Familie sind diese Fotos ein wirklich schönes Andenken.

Ich glaube es ist schon üblich FKK-Fotos zu machen, und das habe ich sogar an manch FKK-Stränden, also in der öffentlichkeit gesehen.

Ich an deiner Stelle würde die Fotos von deinem Kind auch im unbekleideten Zustand machen, weil ich da gar keine bedenken sehe.

So gibt es von mir, und von meiner ganzen Familie unzählige Fotos, und das findet niemand anstössig, sondern es sind einfach schöne Bilder!

Ich hoffe das ich zu deiner Entscheidungsfindung beitragen konnte!

Beitrag 04 November 2002 17:38 
 
 
  Antworten mit Zitat  
TrekkieMike
Ehemaliger User










foto's

Hallo Werner,
Und wie ernst ich es meinte als ich frug ob man Nacktfoto's von seinen Kindern machen darf- sprich mein Kind- . Wie Du schon angedeutet hast, in irgendein Labor irgendeiner darüber fällt. Es wurde als pervers bezeichnet in einer Reportage im fernsehen dass man (nicht unbedingt seine) Kinder nackt fotografiert, mal nicht von (ganz) kleinen Kindern gesprochen... Aber ich werd's mir überlegen. Wollte nur mal die Meinung anderer hören. Danke auch Dir Katzi.
Mike icon_wink.gif

Beitrag 04 November 2002 21:34 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Martin1970



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:47

Anmeldungsdatum: 20.10.2002
Beiträge: 801
Wohnort: Ebersbach / Fils


germany.gif

Also ich persönlich hätte da auch so meine Befürchtungen. Nicht dass ich was dagegen hätte. Von mir aus kann jeder von jedem Nacktfotos machen und gerade auch von seiner Familie... warum denn auch nicht?
Nur kennen wir ja die übereifrigen Pädo-Jäger... vor allem die selbsternannten.
Wehe da gibt ein Familienvater seinen Film zu entwickeln und darauf ist ein nacktes Kind zu sehen.
Ich könnte wetten, dieses Foto bekommt nicht nur das Fotolabor und der Vater zu sehen.
Leider ist das in der heutigen Zeit so... deswegen würde ich persönlich dann doch eher in deine Digi- Cam investieren. So kannst du deinem Sohn auch sofort zeigen, was aus den Bildern geworden ist.
Zudem macht es den meisten Kindern auch Spass, wenn sie mit einem Bildbearbeitungsprogramm die Bilder noch ein wenig verfremden können.

Martin

Beitrag 04 November 2002 22:49 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Werner



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:69

Anmeldungsdatum: 07.10.2002
Beiträge: 4290
Wohnort: Broome


australia.gif
Nee nee nee

@ Martin1970:
Du kannst sicher sein, daß die in den Fotolabors was anderes zu tun haben, als sich einzelne Fotos reinzuziehen und vielleicht sogar zu verbreiten. Das machen heute Automaten, die tausende Fotos in der Stunde printen. Die meisten kriegt gar niemand mehr zu sehen. Nur die, mit der die Automatik nicht ganz allein klarkommt, wenden noch von Menschen angeguckt.

Und wenn: Solange nichts strafbares zu sehen ist, dürfen die gar nichts machen. Du kannst sogar Hardcore-Fotos (die natürlich nicht mit Kindern) bedenkenlos vergrößern lassen. Das einzige, was da (tatsächlich) passiert ist, war, daß ein Laborarbeiter sich geweigert hat, den "Schweinkram" zu bearbeiten. Hat's halt ein anderer gemacht. Und der, der sich geweigert hat, bekam Ärger mit seinem Arbeitgeber. Hat dann aber vorm Arbeitsgericht Recht bekommen. Aber das nur am Rande.

@ TrekkieMike:
Ja ja, die Porno-Jager. Denen geht's um die Idioten, die mit Tele am Strand Kinder möglichst aufreizend fotografieren und den Müll in einschlägige Magazine bringen. Das ist doch ganz was anderes.
Für dich und deine Familie kannst und darfst du fotografieren, was und wieviel du willst. Nacktfotos sind KEINE Pornographie. Nirgends und für niemand.

Wir leben zwar in einer verklemmten Welt, aber soooooooooooo verklemmt ist nicht mal unsere traurige Realität.

Werner

Beitrag 05 November 2002 00:05 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Yahoo Messenger MSN Messenger ICQ-Nummer
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Katzi
Ehemaliger User










Naja es gibt Fotolabors da wird eigentlich jedes Bild nach Qualität geprüft, also so sicher das die Bilder keiner sieht würde ich nicht sein.

Aber wenn, dann ist das auch egal, weil ich nicht glaube das harmlose Nacktfotos den Kunden übel genommen werden....

Ich finde aber mit den Bildern entwickeln sowieso Quatsch. Es gibt schon so gute und billige Digicams, wo man 1000 Bilder machen kann, und das ohne viel Mühe und kosten.

Beitrag 05 November 2002 20:22 
 
 
  Antworten mit Zitat  
grafix.77
Ehemaliger User










Also die befürchtungen und Ängste kann ich zum einen verstehen. Aber auf der anderen Seite muß ich sagen wer an solchen Bildern was anstössig findet ist pervers. Nich derjenige der die Bilder macht. Wir sind doch alle unbekleidet auf die Welt gekommen. Wenn ich sehe wiviele Bilder es von mir gibt als ich klein war. Wie ich gebadet wurde. Leider hat sich das mit zunehmendem Alter gewandelt. Aber um auf den Punkt zu kommen, wenn du Dir sorgen machst wegen dem Entwickeln der Bilder und das die Bilder in Flasche hände geraten, dann würde ich dir auch empfeheln eine Digitalkamera zu Kaufen und diese zu Benutzen.

Gruß Björn

Beitrag 18 November 2002 00:04 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  


Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK