Galerie    Karte

Haftungsausschluß

Boardregeln

.kmz-file für Google Earth

Chat

Wer ist im Chat?
Offizielle Partnerseite






FKK Forum Foren-Übersicht
  Aktuelles Datum und Uhrzeit: 18 Oktober 2017 18:53   

FKK Forum Foren-Übersicht -> FKK Urlaub

Cap d' Agde!? wieviel FKK wieviel Sex???
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
  Autor    Thread Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
innocent



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:43

Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 870



germany.gif

cap de dingens : kein schöner strand, lohnt sich nicht wirklich wenn man mal einen strand gesehen hat der sich auch so nennen kann.

ich war ende februar 5 tage auf gran canaria - der strand von maspalomas ist eine einzige freakshow biggrin.gif
um meinen bekannten zu besuchen isses ok für 5 tage aber länger ? vorallem kein aufenthalt am strand mehr icon_biggrin.gif zumal der strand auch alles mögliche ist aber bestimmt nicht traumhaft.

gibt nur eine insel in europa wo man ungestört und vorallem ohne freaks seinen urlaub verbringen kann. ich verkneife mir von nun an zu sagen wo, da ich nicht vorhabe die ganzen spacken dorthinzuholen icon_eek.gif

Beitrag 04 März 2007 18:17 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
hasifkk
Ehemaliger User










cap d'agde...

ist und bleibt für uns ein Ort an dem man FKK-Urlaub machen kann.

Gut, es gibt sicherlich reizvollerer Regionen und Urlaubsorte. Wir denken da nur an die Cote d'azur, Griechenland, Ibiza etc.

Aber dennoch, Cap d'agde hat für uns seinen Reiz.

Wir haben bisher die Erfahrung gemacht, dass man sich die Art des Urlaubs den man dort machen möchte auch selber aussuchen kann. Man wird zu nichts gezwungen und dennoch sollte eine gewisse Toleranz vorhanden sein. Hier verweisen wir gerne auf unsere "Vorredner". Schweinchenstrand kennen wir zwar, aber genutzt haben wir ihn noch nie. Das sich Paare am normalen Strand paaren haben wir noch nicht festgestellt. Das vermehrte Polizeiaufgebot hält sich in Grenzen. Und das allabendlich Dessous etc. ausgeführt werden; nun die gehört einfach zu CDA. Für uns kein Problem.

Auch der Trend, dass immer mehr Naturisten sich rasieren, piercen oder auch Cockringe etc. tragen ist für uns kein Problem.

Es ist so, dass auch nicht jedem Menschen die Textilsachen gefallen die andere anhaben.

Über Geschmack läßt sich bekannt -nicht- streiten.

Wir werden auf jeden Fall auch in diesem Jahr dort 14 herrliche -freie- Tage verleben. Wir freuen uns darauf.

Vielleicht sieht man sich.

Zweigeniesser

Beitrag 11 April 2007 22:32 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Pan meets Lilith




Alter:81

Anmeldungsdatum: 24.02.2005
Beiträge: 15054
Wohnort: EUdSSR


blank.gif

Zitat:
Aber gegen ca. 150 Schweinchen konnten auch sie nichts ausrichten. Sie wurden ausgepfiffen, haben aber natürlich die gerade laufende Aktion schon gestört.


Klingt wie aus "Balduin, der Ferienschreck", mit Louis de Funes. (find den Akzent nicht und weiß auch nicht, ob`s richtig geschrieben ist).

Ach, ich weiß nicht. Was IHR alle mit euren FKK-Urlaubs-Ghettos habt - ob mit oder ohne das sog. "Frivol-FKK".

Wenn ein Paar, dass sich in Liebe zugeneigt ist, einen gemeinsamen Urlaub verbringt, bumsen die natürlich auch zusammen. Und zwar am liebsten so "naturnah", wie es in der Natur der Sache selbst liegt.

Dabei allerdings Zusammenrottungen zu betreiben - wohl ´ne Geschmacksfrage. Für Romantiker ist das jedenfalls eher nix. Und AUCH nix für Menschen, die es eher "bunt" mögen, sprich: denen es piepe ist, ob jemand Fummel am Leib trägt oder eben nicht.

Ich glaub, ich würd den Teufel tun, mich zusammen mit anderen Nackten einsperren zu lassen - und für`s Eingesperrtwerden auch noch Geld zahlen zu müssen. Dort träf ich ja nur MEINESGLEICHEN. Habt ihr denn keine Angst, dass da Scheuklappen wachsen?

Beitrag 12 April 2007 01:38 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Ronja
Ehemaliger User










@PmL

Pan meets Lilith hat folgendes geschrieben::
Habt ihr denn keine Angst, dass da Scheuklappen wachsen?


Man kann denen das NUR wünschen. So können sie vielleicht die betonlichen Ergüsse ausblenden. Cap d' Agde ist - für mich - die Pest. Da würd ich nicht mal für bezahlt Urlaub machen. Die Landschaft ist gänzlich eingeplättet.

Ronja

Beitrag 12 April 2007 02:20 
 
 
  Antworten mit Zitat  
AundA
Ehemaliger User










Hallo zusammen,
alle die es unerträglich im Centre Naturist finden sei ans Herz gelegt sich eine andere Anlage zum FKK zu suchen.
Meine Frau und ich fahren schon seit Jahren zum FKK Camping nach Cap d'Agde.
Hier wurde in den letzten Jahren sehr viel zum positiven verändert (Sanitär Anlagen etc...)
Wir sind sehr tolerant gegenüber allen Menschen.
Auch gegenüber den Swinger, SM Leuten etc...
Denn es sind Menschen wie Du und Ich aus Fleisch und Blut.
Diese zu verachten nur wegen ihrer Sexuellen Einstellung ist mir zu wenig.
Ich frage mich eh wer hier am lautesten über diese Leute schimpft.
Bedenkt man mal dass viele Familienväter regelmäßig ins Puff gehen finde ich diese Statistik eher bedenkenswert.

Nachbarn auf dem Campingplatz welche in der Swinger Szene zu Hause sind empfanden wir eher sympatisch als die alten Rentner-Nachbarn die über alles nur meckerten und schon am frühen Nachmittag einen gehörig in der Krone hatten.
Wer nicht mit der so genanten Szene in Kontakt kommen möchte wird dieses auch nicht müssen denn das ganze Areal ist riesig.
Auch am Strand hat man seine Ruhe wenn man diese sucht.
Es ist jedoch erstaunlich wie voll der so genante Schweinchenstrand Abschnitt ist und dass nicht nur mit Swingern ;o)

Auch wer sich mit der Bekleidung der Frivolen Szene nicht anfreunden kann dem sei einmal Ibiza oder andere Lokation der Urlaubswelt empfohlen.
Gerade die Junge Generation sagt sich los von dem Konservativen Denken der ewig gestrigen.
Ja auch meine Frau empfand es als sehr angenehm ein etwas luftigeres Outfit am Abend zu tragen, welches sie vor Ort gekauft hatte, wenn die Temperaturen noch gut über 27 Grad am lagen.

Wir haben uns auch das eine und andere mal in das sooo berüchtigte Melrose Cafe getraut um auch ein Glas Wein zu trinken.
Hier machten wir die Erfahrung dass die Szene Leute keine Sex-Monster sind.
Genau das Gegenteil haben wir erlebt.
Sehr nette Gespräche wurden geführt und wir sind wieder etwas schlauer.
Komisch nur dass die Normalos sich im Durchgang so sehr drängelten um die Szene Leute zu begaffen dass der Eindruck entstand dass gerade die den engen Körperlichen Kontakt suchen um sich zu befummeln.

Wer sich also einmal selbst davon überzeugen möchte sollte zum Centre Naturist fahren.
Wer generell eine Abneigung empfindet, vom hören sagen her, sollte sich gleich ein anderes Ziel suchen denn dann wird er sich ganz bestimmt bestätigt fühlen in seiner Negativen Einstellung.
Gruß AundA (die keine Swinger sind aber auch nichts gegen diese Leute haben)

Beitrag 08 August 2007 11:31 
 
 
  Antworten mit Zitat  
manni
Ehemaliger User










ich kann AundA da nur zustimmen,

wir waren gerade 1 Woche in CDA und haben eine angenehme, ruhige u.entspannte Woche verbracht;
die Anlage ist so groß, daß man dem problemlos aus dem weg gehen kann, was man nicht möchte;

wir haben den Schw.-Strand nicht gesehen und auch nicht danach gesucht,
wir waren in der Villen-Anlage u.hatten eine große Wohnung mit einer riesigen Terasse, wo wir die meiste Zeit auch verbracht haben, morgens nackt aufstehen, dann ohne sich anziehen zu müssen zum Frühstücken einkaufen gehen und in Ruhe auf der Terasse nackt frühstücken, dann nackt relaxen, nackt zum auto zu gehen usw.;
und an unserem Strand, toller sandstarnd, flach abfallend ins wasser(leider zu kalt) direkt neben der Hafeneinfahrt, trafen wir genügend nackte die sicherlich nicht irgendwelche sexuellen aktivitäten vornahmen und nur einen textilfreien urlaub genossen; es waren dort alle altersklassen vertreten

den ganzen Tag nackt zu sein war einfach nur befreiend;

leider laufen zu viele ganz oder auch teilweise bekleidete tagsüber auf der anlage herum, bei den ganz bekleideten handelte es sich wohl um erster linie um besucher, die auf dem weg zum/vom strand waren, bei den teiweise bekleideten meine ich in erster Linie die Frauen die mit tüchern ganz oder teilweise bedeckt herumliefen, warum weiß ich auch nicht, aber (sorry) die meisten frauen haben wohl ein problem damit, nackt herumzulaufen, am strand sah das nämlich anders aus; ; keiner stört sich aber daran, daß man über die ganze anlage nackt gehen und einkaufen kann;

leider wurden ab 17.00 Uhr die nackten auf der anlage immer weniger und ab 20.00 uhr sieht man keine nackten mehr herumlaufen, verstehe ich auch nicht auf einer naturisten-anlage; ich zu meinem teil war, solange ich mich auf der anlage befand maximal mit einer kappe u. ggfs. mit badelatschen bekleidet

zunächst mal nackte grüße manni

p.s. werde auch noch einige fotos in der galerie einstellen

Beitrag 09 August 2007 10:57 
 
 
  Antworten mit Zitat  
manni
Ehemaliger User










Beitrag 09 August 2007 11:06 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Rolf
Ehemaliger User










Spass im FKK-Urlaub

manni hat folgendes geschrieben::
... ich zu meinem teil war, solange ich mich auf der anlage befand maximal mit einer kappe u. ggfs. mit badelatschen bekleidet ...

So sollte es im FKK-Urlaub auch sein! Und nur so macht FKK-Urlaub auch Spaß!
Rolf

Beitrag 09 August 2007 12:02 
 
 
  Antworten mit Zitat  
innocent



Geschlecht: Geschlecht:männlich
Alter:43

Anmeldungsdatum: 30.01.2006
Beiträge: 870



germany.gif

Zitat:
und an unserem Strand, toller sandstarnd, flach abfallend ins wasser(leider zu kalt)

das ist der wichtigste grund warum ich nicht unbedingt nach südfrankreich möchte. mir ist das wasser einfach zu kalt denn wenn ich schon am meer bin dann möchte ich auch ins wasser icon_smile.gif
ich war vor 4 ? jahren in cda. das einzigste was mich nervt war, dass spätestens um 20 uhr wo es noch locker 25° hatte weit und breit keine nackten mehr zu sehen waren und man sich ab und an dann doch etwas merkwürdig vorkam und sich fragte ob man was falsch machen würde icon_wink.gif
wer angst vor den bösen swingern hat - denen begegnet man gar nicht wenn man es nicht drauf anlegt.

aber für einen ruhigen badeurlaub bevorzuge ich dann doch eher fuerteventura - besseres klima - der mitunter schönste strand von europa und das wasser das bei weitem nicht so kalt ist wie in südfrankreich.

Beitrag 09 August 2007 13:47 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
Peter20009
Ehemaliger User










Ich finde es ganz toll, was PundV geschrieben haben über den Naturismus. Ich meine dass blanke Rasuren inzwischen zu 100% in CDA zu sehen sind. Oftmals kommen dazu Cockring, Piercings, etc.
Was schafft dies Trend? Wenn es jeder hat, wird's langweilig! Ich dachte immer, dass es die Französinnen eher Natur lieben. Dass war zumindest mein Eindruck, als ich in Baden-Baden in der Therme war. Gibt es diese Frauen im Süden nicht mehr?

Beitrag 25 August 2009 22:18 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Sonnenstrand
Ehemaliger User










Cap d´Agde

In Agde treibt man es überall.Auf dem Balkon,im Meer und am Strand.
Nur zugeben will es keiner.Aber nichts für Alleinreisende. icon_twisted.gif

Beitrag 13 September 2009 11:24 
 
 
  Antworten mit Zitat  
Michael G.
Ehemaliger User










Ich war im September 2010 da. Als Camper natürlich auf dem Campingplatz. Ich habe es genossen, die sieben Tage kein einziges Kleidungsstück angehabt zu haben. Am Schweinchenstrand war natürlich noch viel los, aber wer das Treiben da nicht mag, geht eben an den anderen Teil des Strandes, wo es gesittet zu geht.
Die Behauptung von Sonnenstrand kann ich nicht nachvollziehen. Warum soll das nichts für Alleinreisende sein? Ich war alleine und viele andere auch. Probleme hatte ich in keinster Weise. Möglicherweise geht es auf dem Campingplatz auch anders zu, wie im Rest der Anlage.

nackte Grüße

Michael

Beitrag 27 August 2011 07:59 
 
 
  Antworten mit Zitat  
UrlauberFam






Anmeldungsdatum: 17.08.2009
Beiträge: 2
Wohnort: Stuttgart


germany.gif

Kann ich nur bestätigen, wir waren im August 2011 auf dem Campingplatz und fanden es einfach toll. Man kann den ganzen Urlaub über nackt herumlaufen, wir haben uns alle sehr frei gefühlt, das Wetter war toll, den Strand fanden wir herrlich groß mit tollem weichen und feinen Sand, und auch für die Kinder ist es nie langweilig geworden.
Was die Betonburg-Sünden angeht, gut das passt eben nicht mehr ganz zum heutigen Stil, aber wenn ich lese was einige noch vor 4 oder 5 Jahren geschrieben haben, dann hat sich der Pflegezustand doch wohl deutlich gebessert.
Was die Sexaktivitäten angeht, sicher abends auf dem Campingplatz hat man einiges gehört, aber Zelte und Wohnwagen sind nun mal dünn und wer will im Urlaub schon ganz drauf verzichten? Uns hat es nicht gestört. Und die wenigen, die auch tagsüber ab und zu mal an abgelegenen Stellen etwas Spass gesucht haben, was solls, wen das stört, der muss eben wegschauen oder solche Ecken meiden.

Beitrag 07 Juni 2012 16:27 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
 
Füge Benutzer zur Ignorierungs-Liste hinzu  Antworten mit Zitat  
20°C
Ehemaliger User










der schweinchenstrand ist übrigens jetzt sozusagen abgetrennt, durch eine strandbar mit liegen davor, die fast bis zur wasserlinie geht etwa dort wo der polizeiposten ist. und er sit sehr sehr dicht belegt, viel mehr als der reststrand, soviel zum verhältnis

Beitrag 20 Juni 2013 21:01 
 
 
  Antworten mit Zitat  
mannamstrand
Ehemaliger User










...ich denke NICHT!!!! aber das liegt im Auge des betrachters...
Oft liegt es auch an Partnerin(seltener an Partner) die für FKK sich überreden läst,weil so ist der Mann unter Aufsicht....icon_wink.gif und der behauptet, dass es nur wegen der Gesundheit ist....wir leben aber in einer verlogener Gesellschaft und ds ganze Jahr, nicht nur im Urlaub...icon_wink.gif

Beitrag 20 Juni 2013 22:43 
 
 
  Antworten mit Zitat  


  Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten. Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.

Gehe zu:  
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

Letztes Thema | Nächstes Thema  >

Forum Rules:
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

 


 Impressum 

Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group phpBB Group

This theme is to be used only for the promotion of Windows(TM) XP and its associated products. Read the full disclaimer
I, the developer, take no responsibility for use of this theme against the wishes of Microsoft(R).
phpXP2 Theme for phpBB2 created by Nick Mahon.

www.fkk-freun.de
Top 50 FKK