Nackt@home

Alles rund um das Thema FKK
Christian30

Nackt@home

Beitrag von Christian30 » 30 August 2006 19:44

also ich bin auch zu hause fast immer nackt. seit ich einen holzofen habe, ist's auch immer warm genug. mir ist's schon total oft passiert, dass ich nackt die haustür geöffnet habe, wenn' geklingelt hat. die reaktionen waren unterschiedlich. von: "spinnst du" bis "normale reaktion".
wie ist das bei euch!?

FKKFreund

Ich wage mich bisweilen sogar

Beitrag von FKKFreund » 31 August 2006 07:55

bis zur Biotonne :).

Als es so heiß war, stand bei uns oft zwecks Durchlüftung die Haustüre offen. Allerdings haben wir einen für die heutige Zeit ziemlich großen Vorgarten mit Baumbewuchs, der wohl einiges optisch "verdeckt".
Wenn mein Sprößling Nachbarskinder zu Besuch hat, bewege ich mich im Haus völlig ungezwungen. Dies wird Kommentar und kicherlos akzeptiert.

Grüßle
FKKfreund

Benutzeravatar
Wolf57
Beiträge: 117
Registriert: 06 Januar 2004 13:45
Wohnort: Brachttal
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf57 » 31 August 2006 08:15

Also bei mir ist das so:

- generell zu Hause - immer

- bei meiner Bekannten - spätestens nach 3 Minuten

- sie übrigens auch generell zu Hause

:lol: :wink:

Nudi

Re: Nackt@home

Beitrag von Nudi » 31 August 2006 12:11

Christian30 hat geschrieben: ... seit ich einen holzofen habe, ist's auch immer warm genug....


Einen Ofen aus Holz? :mrgreen:

FKKFreund

@ aha ich weiß es!

Beitrag von FKKFreund » 01 September 2006 07:57

... zum Beispiel die Notdurft verrichten und andere dringende Geschäfte erledigen.

Benutzeravatar
Wolf57
Beiträge: 117
Registriert: 06 Januar 2004 13:45
Wohnort: Brachttal
Kontaktdaten:

Beitrag von Wolf57 » 01 September 2006 11:13

@aha

FKKFreund hat mir die Antwort aus dem Munde genommen.

:lol: :wink:

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Re: Nackt@home

Beitrag von Tim007 » 19 Oktober 2014 20:40

Christian30 hat geschrieben:also ich bin auch zu hause fast immer nackt. seit ich einen holzofen habe, ist's auch immer warm genug. mir ist's schon total oft passiert, dass ich nackt die haustür geöffnet habe, wenn' geklingelt hat. die reaktionen waren unterschiedlich. von: "spinnst du" bis "normale reaktion".
wie ist das bei euch!?
Ein longseller.

Benutzeravatar
ad peter
Beiträge: 2005
Registriert: 30 Juli 2003 19:48
Wohnort: Local: DAH, Regional: Bayern, National: D, Continental: EU, Global: Erde

Beitrag von ad peter » 20 Oktober 2014 20:15

gräbst einen 8 Jahre alten Thread aus? :?

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Re: Nackt@home

Beitrag von Tim007 » 20 Oktober 2014 20:52

Christian30 hat geschrieben:mir ist's schon total oft passiert, dass ich nackt die haustür geöffnet habe, wenn' geklingelt hat. die reaktionen waren unterschiedlich. von: "spinnst du" bis "normale reaktion".
wie ist das bei euch!?
Das war natürlich Absicht, ad peter, um aufzuzeigen, dass der nicht enden wollende Parallelthread aus ollen Kamellen besteht.

Gruß
Tim

Benutzeravatar
Aria
Beiträge: 2986
Registriert: 24 Januar 2012 17:10
Wohnort: München

Re: Nackt@home

Beitrag von Aria » 21 Oktober 2014 10:18

Tim007 hat geschrieben:Das war natürlich Absicht, ad peter, um aufzuzeigen, dass der nicht enden wollende Parallelthread aus ollen Kamellen besteht.
Das ist bei einer Bewegung, die mehr als 100 Jahre alt ist, eine Normalität. In Vegetarier-, Auto- oder Fahrradforen wird auch immer über die gleichen Sachen geschrieben.

Außerdem: Es liegt an uns, für neue Themen zu sorgen. Statt Nackidei nachzueifern und sich über Banalitäten zu mokieren, könntest Du mit gutem Beispiel vorangehen und für ein ganz neues Thema sorgen. :D

harzkowsky
Beiträge: 716
Registriert: 05 August 2009 21:24
Wohnort: Nördlich des Harzes

Beitrag von harzkowsky » 21 Oktober 2014 10:18

Beiträge sollten mit Verfalldatum versehen werden. :mrgreen:

Benutzeravatar
Nackidei
Beiträge: 2346
Registriert: 31 Juli 2009 22:27
Wohnort: Außerhalb eines FKK-Geheges (Freigänger)

Beitrag von Nackidei » 21 Oktober 2014 12:02

Du wirst lachen, aber die Forensoftware bietet die Möglichkeit bei Themen/Threads in der Administration. Bei Beiträgen macht das keinen Sinn. Dann würde ja ein Thread irgendwann immer mittendrin beginnen, weil ja frühere Beiträge gelöscht werden. So ist das automatische Löschen von Themen nach einer beliebig benennbaren Zeit der Inaktivität möglich. Dabei kann sogar vorgegeben werden, ob sich die Zeit der Inaktivität auf die zeit seit dem letzten Beitrag oder auf den letzten Lesezugriff des Themas beziehen soll. Das ist aber einzig Sache des Forenbetreibers und haben nicht wir zu bestimmen.
Dein Smilie sagt mir aber, dass du gescherzt hast. :D

Tim007
Beiträge: 7783
Registriert: 28 November 2005 23:58
Wohnort: Bremen

Re: Nackt@home

Beitrag von Tim007 » 21 Oktober 2014 12:24

Aria hat geschrieben:... könntest Du mit gutem Beispiel vorangehen und für ein ganz neues Thema sorgen. :D
Mit FKK-Bezug?
Gibt's nicht.

Allenfalls:
Ist es für männliche FKKler gefährlich, sich einen Bluthund zu halten?

fkkFanatiker96
Beiträge: 10
Registriert: 31 Oktober 2014 13:41

Beitrag von fkkFanatiker96 » 01 November 2014 12:32

ich bin eigentlich immer nackt nur nich bei fremden auser sie gestatten es .

Benutzeravatar
Pokerface2k9
Beiträge: 150
Registriert: 02 August 2009 15:32
Wohnort: Niederlahnstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Pokerface2k9 » 02 November 2014 10:19

ich sage es mal ganz grob, bei mir ist das nacktsein zuhause eine Pflichtveranstaltung, zumindest bei mir. meine Besucher dürfen sich natürlich auch entblättern wenn sie das möchten

Gesperrt